Oktoberfest: Polizei veräppelt Betrunkene und Kiffer 7.319
Dieses Bild lässt gerade das Netz verzweifeln Top
"Tatort"-Star Udo Wachtveitl: "Kult? War nie unser Ziel" Top
Lars Eidinger und Devid Striesow drehen neuen Kinofilm im Tierpark Neu
Baumstamm gerät ins Rutschen und trifft Mann am Kopf Neu
7.319

Oktoberfest: Polizei veräppelt Betrunkene und Kiffer

Die Polizei München twittert 12 Stunden über ihre Einsätze

Unter dem Hashtag #Wiesnwache twittert die Polizei München über kuriose Einsätze auf dem Oktoberfest.

München - Unter dem Hashtag #Wiesnwache gewährt die Münchner Polizei zwölf Stunden lang Einblick in ihren Arbeitsalltag auf dem größten Volksfest der Welt - wie in den Jahren zuvor mit einem Augenzwinkern.

Einige Besucher beschenken die Polizisten für ihren Einsatz auf dem Oktoberfest.
Einige Besucher beschenken die Polizisten für ihren Einsatz auf dem Oktoberfest.

"Wer randaliert, darf bei uns einchecken: Ein Betrunkener fliegt aus einem Festzelt und versucht trotzdem immer wieder einzudringen. Wir haben uns seiner angenommen", berichteten die Beamten einige Stunden nach dem Start ihres Twittermarathons um 12 Uhr mittags.

Wenig später folgt der nächste Betrunkenen-Einsatz: "Jemand wurde 'ungerechtfertigt' des Zeltes verwiesen...den Rest konnten wir am Notruf nicht verstehen. Wir können uns aber vorstellen, warum er das Zelt verlassen musste..." Oder auch: "Zwei Italiener haben das mit der Wiesn falsch verstanden und hatten Gras dabei. Sie sind jetzt in der K-Wache auf dem betonierten, graslosen Boden der Tatsachen angekommen".

Rund 600 Beamte arbeiten auf der Wiesnwache, die es nur während des Oktoberfests gibt - in dieser Zeit immerhin die größte Polizeidienststelle Bayerns, wie der geneigte Twitter-Leser erfuhr. Und eine Lektion Bairisch gab's obendrauf: "Prazn weg! - ist keine höfliche Bitte, sondern die dringende Aufforderung einer Frau, sie in Ruhe zu lassen!"

Mit steigendem Alkoholkonsum könnte sich auch die Zahl der Fehltritte erhöhen. Im vergangenen Jahr füllten sich Wiesnwache und Twitterkanal der Polizei am Abend. "Die Kundenzufriedenheit unserer Zellen spricht sich rum...", kommentierten die Beamten seinerzeit.

Fotos: DPA/Screenshot Twitter

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 25.880 Anzeige
Polizeigroßeinsatz: Massenschlägerei nach MMA-Fight in der König-Pilsener-Arena Neu
Pfui! Aus diesem Grund gibt es keine Weihnachts-Päckchen bei der Tafel Neu
Für den Karriereschub neben dem Beruf: dieses Studium ist einzigartig 14.563 Anzeige
Schwere Zeiten für Christine Neubauer: Schauspielerin trauert um Vater Neu
Mann nach Diskobesuch ausgeraubt: Polizei sucht Täter-Quartett Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 2.367 Anzeige
Inzest! Vater tötet mit Tochter deren Freund und hat dann Sex mit ihr Neu
Rocco Stark kehrt sein Innerstes nach außen: "Macht einem Angst" Neu
Hast Du Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? 2.359 Anzeige
Hat Mann (37) seine Ehefrau ermordet? Große Such-Aktion der Polizei in Frankfurt Neu
Bekannten mit Hantel erschlagen: Im Gesicht des Toten stand "5kg" Neu
Veganer Burger bei Burger King gar nicht vegan? Klage gegen Fast-Food-Kette Neu
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 7.495 Anzeige
Wo ist Anna? 17-jährige spurlos verschwunden Neu
20-Jähriger lehnt Heiratsantrag seiner Freundin ab, daraufhin zückt sie ein Messer Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 6.977 Anzeige
Explosion in Wuppertaler Wohnhaus: Schwebebahn betroffen Neu
Knallhart-Rauchverbot geplant! Wer hier qualmt, soll bald bestraft werden Neu
Straße gleicht Trümmerfeld! Lastwagen kracht in Mercedes, zwei Personen verletzt Neu
Möchtegern-Muskelprotz: Arzt posiert mit abgestorbenen Muskeln Neu
Ärger für OB Feldmann in Sicht: Kassierte Ehefrau mehr Gehalt als ihr zustand? Neu
Zwei Tote im Wasserbecken: Polizei hat Vermutung zur Unfallursache Neu
"Official Secrets": Regierung macht Whistleblowerin das Leben zur Hölle! Neu
Kölns neuer Sportchef Heldt: Rückkehr war bereits mehrmals ein Thema Neu
Wird Günther Jauch der nächste Bildungsminister? Neu
Unfall auf der A5 mit drei Lastern: Stau auf der Autobahn Neu
Polizei zieht Welpen-Schmuggler auf der Autobahn aus dem Verkehr Neu
Mit Sommerreifen überschlagen: Dieser Fahrer hatte Glück im Unglück! Neu
Schrecklicher Raserunfall: Drei neue Zeugen, Mordkommission ermittelt Neu
Flüchtlinge mit Leuchtmunition beschossen: Fünf Monate altes Baby verletzt Neu
Nach Schüssen auf Auto: Bandidos-Mitglied muss in den Knast Neu
Hunde-Attacke: Schwangere im Wald zu Tode zerfleischt Neu
Acht Verletzte bei Chemie-Explosion an sächsischer Grenze! Neu
Überraschende Wende im Vergewaltigungs-Fall Julian Assange! Neu
Chemikalien für Bombenbau gekauft: Terrorverdächtiger (26) arbeitete in Grundschule! Neu
Leichen von Mutter und Sohn gefunden: War es ein tragischer Unfall? 155
Laster brennt in Tunnel: 32 Menschen im Krankenhaus 826
Senior doch nicht sterbend liegen gelassen? Zeugen stellen Vorfall anders dar 1.093
Qualvoller Tod: Zwei Personen stürzen mit Auto in kochendes Heizungswasser! 3.648
Zwei Autos prallen frontal auf Landstraße zusammen 227
Rentner "turnen bis zur Urne": Was hat es mit diesem Präsent auf sich? 175
Noch Kontakt zum Vater ihres Kindes? Denisé Kappés wird deutlich! 400
Klappt's im zehnten Anlauf? Bundestrainer Löw macht Stark Hoffnungen auf DFB-Debüt 197
Sie hatten Zwillings-Baby getötet: Bewährungsstrafe für Frauenärzte 839
Katze will Polizei spielen und begibt sich dabei mehrfach in Lebensgefahr 389
Terrorverdacht? Polizei-Razzia in Kfz-Werkstatt 166 Update
Schlägt Tennis-Star Alexander Zverev jetzt bei diesem heißen GNTM-Model auf? 764
Hier posiert David Beckham ganz heimlich in Berlin 724
Rassismus beim Fußballspiel, dann sorgt Schiedsrichter für ein Novum 2.107
Frau will Hunde bei Bares für Rares verkaufen und erlebt eine Überraschung 17.680
Laura Müller postet Liebesgeständnis und ihre Fans reagieren überraschend 1.528