Mit einem lauten Knall flog der Geldautomat in die Luft

TOP

Mutter von vergewaltigten Töchtern sorgt vor Gericht für Wirbel

TOP

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

NEU

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
8.733

So schützen sich Wildschweine vor bissigen Wölfen!

Bautzen - Als Schutzmaßnahme gegen den Wolf ändern die Wildschweine zunehmend ihr Sozialverhalten: Sie bilden riesige Kampfrotten.
Der Wolf bedroht immer mehr die Wildschweine, trauen sich aber an größere Gruppen nicht heran.
Der Wolf bedroht immer mehr die Wildschweine, trauen sich aber an größere Gruppen nicht heran.

Von Jan Berger

Bautzen - Als Schutzmaßnahme gegen den Wolf ändern die Wildschweine zunehmend ihr Sozialverhalten: Sie bilden riesige Kampfrotten.

Das beobachten verstärkt die Jäger aus Ostsachsen. Große Gruppen mit etwa 30 Tieren sind schon lange keine Seltenheit mehr.

Ursprünglich hofften die Jäger, dass ihnen der Wolf dabei helfe, den Schwarzwildbestand zu regulieren. „Doch das Gegenteil scheint der Fall“, berichtet Lothar Jentschel (61), Chef des Kreisjagdverbandes Bautzen.

„Die Wildschweine leben jetzt in größeren Familienverbänden. Somit ist es für den Wolf viel schwerer, ein Opfer zu finden.“

Denn bei einem Angriff wehren sich die Bachen und beißen schnell mal zu. Jentschel: „Da ist richtig viel Bums im Kiefer.“

Wildschweine haben einen cleveren Trick gefunden, um sich vor ihren Feinden zu schützen.
Wildschweine haben einen cleveren Trick gefunden, um sich vor ihren Feinden zu schützen.

Und viele Verteidiger scheut der Wolf. Gewöhnlicherweise zählt eine Mutterfamilie zwischen zehn und zwölf, maximal 15 Tieren. Laut Wikipedia sind 20er-Rotten die absolute Ausnahme. Doch nicht mehr in Ostsachsen.

In einer Vollmondnacht traf Lothar Jentschel bei Klitten auf eine Rotte ungeahnten Ausmaßes: „Bei 48 habe ich dann aufgehört zu zählen.“

Von Kollegen hört er ähnliche Berichte. Als kürzlich bei Milkel ein Maisfeld geerntet wurde, kam eine Rotte mit 25 Tieren raus. Auch andere Wildarten vergrößern inzwischen ihre Familienverbände.

Im vergangenen Jahr schossen die Bautzener Jäger 2900 Schwarzkittel - 100 mehr als im Vorjahr. Doch die Bauern jammern über immer größere Schäden in den Feldern, natürlich auch wegen der Riesenrotten.

Daran sind die Landwirte aber auch nicht ganz schuldlos, weil sie bevorzugt Mais und Raps anbauen. Lothar Jentschel: „Das ist für eine Schwarzwildfamilie immer ein paradiesisches und verlockendes Futterangebot.“

Fotos: imago/stock[&]people, Holm Helis

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

NEU

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

NEU

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

NEU

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

NEU

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

NEU

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

NEU

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

NEU

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

NEU

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

NEU

AfD-Frau gibt Merkel Mitschuld an Tod der Freiburg-Studentin

3.984

Hier kämpft sich ein Überlebender des Chapecoense-Absturzes zurück ins Leben

1.663

Chinesinnen bürgen mit Nacktfotos für Online-Kredite

3.309

Sarah und Pietro: Das TV-Drama des Jahres geht in die nächste Runde

3.108

So heiß zeigt sich Khloe Kardashian ab heute in Deutschland

994

14-Jähriger angeschossen, nachdem er Mitschüler mit Messer bedrohte

5.444

Sind zwei Teenager für den Tod von 14 Menschen verantwortlich?

2.985

Zwei Morde an einem Abend im gleichen Stadtteil?

8.742

Zieht Melina Sophie in diesem Video wirklich blank?

676

Bitter! Sachsen müssen am längsten arbeiten

1.691

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

4.802

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

2.860

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

2.328

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

31.967

Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

13.039

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

17.012

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

4.654

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

411

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

5.775

Polizist vor Polizeiwache erschossen

7.505

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

14.817

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

1.313

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

3.623

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

6.761

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

2.237

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

4.076

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

5.930

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

6.033

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

5.459

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

4.020

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

13.110

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

1.227

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

10.309

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

856