Thüringer Polizei hatte "null Ahnung"

Neu

Beziehungstat? Drei Tote in Tiefgarage entdeckt

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.579
Anzeige

Darum hat Udo Lindenberg keine Kinder

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.195
Anzeige
9.283

So schützen sich Wildschweine vor bissigen Wölfen!

Bautzen - Als Schutzmaßnahme gegen den Wolf ändern die Wildschweine zunehmend ihr Sozialverhalten: Sie bilden riesige Kampfrotten.
Der Wolf bedroht immer mehr die Wildschweine, trauen sich aber an größere Gruppen nicht heran.
Der Wolf bedroht immer mehr die Wildschweine, trauen sich aber an größere Gruppen nicht heran.

Von Jan Berger

Bautzen - Als Schutzmaßnahme gegen den Wolf ändern die Wildschweine zunehmend ihr Sozialverhalten: Sie bilden riesige Kampfrotten.

Das beobachten verstärkt die Jäger aus Ostsachsen. Große Gruppen mit etwa 30 Tieren sind schon lange keine Seltenheit mehr.

Ursprünglich hofften die Jäger, dass ihnen der Wolf dabei helfe, den Schwarzwildbestand zu regulieren. „Doch das Gegenteil scheint der Fall“, berichtet Lothar Jentschel (61), Chef des Kreisjagdverbandes Bautzen.

„Die Wildschweine leben jetzt in größeren Familienverbänden. Somit ist es für den Wolf viel schwerer, ein Opfer zu finden.“

Denn bei einem Angriff wehren sich die Bachen und beißen schnell mal zu. Jentschel: „Da ist richtig viel Bums im Kiefer.“

Wildschweine haben einen cleveren Trick gefunden, um sich vor ihren Feinden zu schützen.
Wildschweine haben einen cleveren Trick gefunden, um sich vor ihren Feinden zu schützen.

Und viele Verteidiger scheut der Wolf. Gewöhnlicherweise zählt eine Mutterfamilie zwischen zehn und zwölf, maximal 15 Tieren. Laut Wikipedia sind 20er-Rotten die absolute Ausnahme. Doch nicht mehr in Ostsachsen.

In einer Vollmondnacht traf Lothar Jentschel bei Klitten auf eine Rotte ungeahnten Ausmaßes: „Bei 48 habe ich dann aufgehört zu zählen.“

Von Kollegen hört er ähnliche Berichte. Als kürzlich bei Milkel ein Maisfeld geerntet wurde, kam eine Rotte mit 25 Tieren raus. Auch andere Wildarten vergrößern inzwischen ihre Familienverbände.

Im vergangenen Jahr schossen die Bautzener Jäger 2900 Schwarzkittel - 100 mehr als im Vorjahr. Doch die Bauern jammern über immer größere Schäden in den Feldern, natürlich auch wegen der Riesenrotten.

Daran sind die Landwirte aber auch nicht ganz schuldlos, weil sie bevorzugt Mais und Raps anbauen. Lothar Jentschel: „Das ist für eine Schwarzwildfamilie immer ein paradiesisches und verlockendes Futterangebot.“

Fotos: imago/stock[&]people, Holm Helis

Jérôme Boateng setzt auf diesen Ernährungs-Trend

Neu

Hartnäckiger Verfolger in Neidenstein

Neu

Dicker Exhibitionist schockiert drei Frauen

Neu

IS-Anhängerin will zurück nach Deutschland!

Neu

Operation, Zusammenbruch, Krankenhaus! Weiter große Sorge um Naddel

Neu

Fußwaschungen, Salafisten und Burkas - dieser deutschen Uni reicht's

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

10.100
Anzeige

Plante der Anhänger Amris einen Anschlag? Drei Jahre Haft gefordert

Neu

Horrorcrash! Frau stirbt bei heftigem Unfall in Thüringen

Neu
Update

Ausgevögelt! Woran liegt das rasante Vogelsterben in Deutschland?

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

71.826
Anzeige

Sie wurde offenbar ermordet: Tote aus dem Neckar identifiziert

Neu
Update

Bodo Ramelow kennt die Gründe für Sachsens Versagen

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

9.184
Anzeige

Älteste Schildkröte der Welt als schwul geoutet

Neu

Sie gab ihrer Mitbewohnerin Klo-Wasser zu trinken

Neu

Bombendrohung eines Mädchens könnte teuer werden

Neu

74-Jährige will Autofahrerin helfen und stirbt

Neu

Spaziergängerin dachte, das wäre eine Hauskatze...

Neu

Bye Bye goldener Herbst! Kälte, Regen und Gewitter stehen vor der Tür

Neu

Während Abgeordnete über Extremismus streiten, malt dieses Mädchen Einhörner

Neu

Achtung! In dieser Pizza könnten Glas-Splitter sein

535

Nach tragischen Verlusten: Fiona Erdmann beschäftigt sich mit Leben nach dem Tod

491

Karriere in der Verwaltung: Air-Berlin-Mitarbeiter könnten Löcher stopfen

474

Bestialische Vergewaltigung: Täter muss für 11,5 Jahre in den Knast!

4.862

Er hatte drei Identitäten: Polizei schnappt dreisten Seriendieb

1.931

25.000 Geräte! Alle DM-Verkäufer bekommen ein Smartphone

3.599

Hier verirrt sich ein riesiger 15-Meter-Wal ins Hafenbecken

1.633

Facebook down! Massive Störungen in ganz Europa

2.964

Todesangst auf Flug nach Leipzig: Für Passagiere fehlten die Atemmasken

5.962

Krass! 31-jähriger Mann betreibt illegales Doping-Untergrundlabor

906

Große Sorge in Deutschland! In diesem Gebiet fallen mysteriöse Schüsse

3.173

Körperdouble? Ist die Frau an der Seite von Donald Trump gar nicht Melania?

3.475

Er beschwert sich über die eingebrochene Tür, dabei war es Rettung in letzter Minute

1.809

Mit Fangeisen getötet! Polizei sucht Katzenquäler

1.125

Er wollte doch nur nett sein! Polizei rückt an, weil Mann Blumen verteilt

1.351

Rauschender Empfang am Flughafen für unseren neuen Ironman

969

Channing Tatum will nicht mehr mit Weinstein zusammenarbeiten

765

Biker rutscht auf Gegenfahrbahn und wird überrollt

2.615

Gigantische Werbeaktion: Netflix streamt "Star Trek"-Serie auf Fernsehturm

605

Urteil gerecht? Fußballer vorbestraft, weil er mit Gegenspieler zusammenknallt

1.220

Allein unter Hühnern: Bauer Günter sucht die große Liebe

1.406

Bauarbeiter stoßen auf Weltkriegs-Granaten

1.773

Biker fährt Polizisten um und lässt ihn liegen

1.871

Bällebad der Träume: Start-Up bringt das runde Plastik bis ins Wohnzimmer

534

Premierminister Trudeau bricht in Tränen aus: Dieser beliebte Sänger ist tot

4.440

Dieser Europameister verkauft jetzt Schuhe

918

Vergewaltigte Camperin: Heute fällt das Urteil!

2.085

Beziehungsstatus "unklar": Ist Palina Rojinski wieder Single?

4.592

Hier steht jetzt Deutschlands erstes "Bordoll"

5.261

Aus Angst vor Abschiebung? Mutter ertränkt ihre beiden Söhne in der Wanne

3.358

Fahrgäste wollen Mann von Gleisen retten, doch dann fährt der Zug ein

3.050
Update

Mann erschießt auf Arbeit drei Kollegen und verletzt zwei weitere Menschen

2.838

Mit diesem Wein schmeckt der Döner doppelt lecker

784