Lebensgefahr! Vater und Tochter spurlos verschwunden

Das Mädchen und der 38-Jährige sind seit Montag verschwunden.
Das Mädchen und der 38-Jährige sind seit Montag verschwunden.  © Polizei

Wilkau-Haßlau - Die Polizei braucht Hilfe bei der Suche nach einem 38-Jährigen und seiner dreijährigen Tochter.

Die Beiden sind seit Montag verschwunden. Zuletzt sah sie die Mutter um die Mittagszeit in der Rudolph-Breitscheid-Straße in Wilkau-Haßlau.

Wie die Polizei mitteilt, hat der Vater des Kindes ernste gesundheitliche Probleme, so dass auch von einer Gefahr für das Mädchen ausgegangen werden muss.

Das Mädchen wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 1,05 Meter groß
  • blonde lange Haare
  • bekleidet mit dunkelblauer Latzhose und pinkem T-Shirt

Der Vater wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 1,80 Meter groß
  • braune kurze Haare, braune Augen
  • Piercing in rechter Augenbraue

Wer hat die Beiden gesehen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Zwickau unter 0375/4 28 44 80 entgegen.

Update 20.20 Uhr: Vater und Tochter sind am Abend wohlbehalten in Werdau gefunden worden. Der 38-Jährige hatte sich selbst bei der Polizei gemeldet. Die Dreijährige und ihre Mutter sind wieder vereint.

Titelfoto: Polizei


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0