Willi Herren: Nach Tabletten-Entzug direkt auf die Bühne?

Köln / Hamm – Nach dem blutigen Ausraster gegen seine eigene Frau und dem Tabletten-Entzug hatte Sänger Willi Herren (43) die Suchtklinik verlassen. Am Samstag stand er sogar wieder auf der Bühne.

Willi Herren (43) brennt nach dem Entzug für neue Auftritte.
Willi Herren (43) brennt nach dem Entzug für neue Auftritte.  © dpa/ Screenshot Instagram: williherren

Kurz vor seinem Auftritt in der Sparkassen-Arena der Zentralhallen in Hamm meldete sich der begeisterte Partykönig bei seinen Fans: "Heute ist für mich der Tag der Tageeeeeee! Ich habe von meinen Ärzten gestern am späten Nachmittag grünes Licht erhalten, dass ich wieder auf die Bühne darf!!!!", so Willi Herren auf Instagram.

Darüber freuen sich besonders seine Fans: "Mega! Toll, das du wieder da bist! 😍 Du rockst das Ding! ❤️😊👍🙌🙌🙌🙌🙌", "Willkommen zurück 💪🏼💪🏼💪🏼‼️‼️‼️Sehr gut gemacht Willi ‼️‼️‼️".

Allerdings wird Willi auch daran erinnert, es nicht gleich wieder zu übertreiben. "Klasse das du es geschafft hast 💪geh es aber langsam an. Viel Spass ❤️", lautet einer der Kommentare auf Instagram. (Rechtschreibung übernommen)

Bei dem 10-jährigen Jubiläum der Hammer Schlagernacht waren auch seine Schlager-Kollegen Mia Julia, Benniii, Isi Glück und Lorenz Büffel dabei.

Nach Willis Absturz in St. Anton, bei dem er gegen seine Jasmin (39) handgreiflich geworden sein soll, hatte der Sänger offen zugegeben, abhängig von Tabletten zu sein. Als Folge unterzog sich Willi Herren einer Entgiftung und kündigte an, eine Langzeit-Therapie machen zu wollen.

Kein Wunder also, dass der 43-Jährige sich jetzt besonders auf die Nachricht seiner Ärzte freute: "Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie glücklich ich bin.🎉 Das war mein großes Ziel, denn die 10te SCHLAGERNACHT HEUTE IN HAMM🎉 ist für mich etwas ganz besonderes." (Rechtschreibung übernommen)

Schließlich ist Willi seit der Geburtsstunde der Hammer Schlagernacht dabei und wollte den "treuen Veranstalter" und seine Fans nicht enttäuschen. Willi Herren hat die Bühne immer geliebt und gelebt und durfte erstmals wieder einen stimmungsvollen und mitreißenden Auftritt in Hamm hinlegen.

Am Montag soll er dann direkt seine Therapie fortsetzen. "Das heute ist in Euren Augen vielleicht ein kleiner, für mich aber sehr großer Schritt, der mir nur dank der Kraft und Rückhalt meiner Jasmin und meiner Familie, die jede Stunde und Minute für mich das sind, gelingt. 🙏", heißt es weiter.

Willi Herren ist gewollt sich in sein Leben zurück zu kämpfen und scheint auf den besten Weg zu sein.

Titelfoto: dpa/ Screenshot Instagram: williherren

Mehr zum Thema Instagram:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0