Sie banden einen Flüchtling an einen Baum: Heute stehen diese Männer vor Gericht

Top
Update

Ehemaliger Bundesliga-Profi und Nationalspieler erhängt sich in seinem Haus

Top

Mit diesen sieben Tipps verhinderst Du stinkende Fürze

Top

Edeka bringt Einhorn-Klopapier mit Zuckerwatte-Duft auf den Markt

Top
4.510

Amin: Ich gehe in Dresden meinen eigenen Weg

Dresden - Die Welt schaut in diesen Monaten auf unsere Stadt. Es heißt, hier herrsche Misstrauen gegenüber Fremden. Doch das stimmt nicht! Unsere Stadt ist weltoffen. Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier jeden Mittwoch den Beweis an. Diesmal: Amin aus Tunesien.

Die Welt schaut in diesen Monaten auf unsere Stadt. Es heißt, hier herrsche Misstrauen gegenüber Fremden. Doch das stimmt nicht! Unsere Stadt ist weltoffen. Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier jeden Mittwoch den Beweis an. Diesmal: Amin aus Tunesien.

Auf einer Bank an der Kreuzkirche erzählt Amin: „Einmal im Jahr fahre ich nach Tunesien. Meine Eltern vermissen mich. Aber sie haben Verständnis dafür, dass ich in Dresden bleiben will.“
Auf einer Bank an der Kreuzkirche erzählt Amin: „Einmal im Jahr fahre ich nach Tunesien. Meine Eltern vermissen mich. Aber sie haben Verständnis dafür, dass ich in Dresden bleiben will.“

Von Katrin Koch

Dresden - "Wenn ich von der Autobahn aus Dresden sehe, freue ich mich“, strahlt Amin Fazani (34). Geboren in Tunesien hat der Animateur [&] Entertainer seine neue Heimat an der Elbe gefunden.

Natürlich steckt da eine Frau dahinter: Katharina (31). „Sie hat 2004 in Tunesien Urlaub gemacht. In einem Club, in dem ich als Animateur gearbeitet habe“, erzählt Amin. Aus dem Urlaubsflirt wurde die große Liebe.

„Nächstes Jahr sind wir zehn Jahre verheiratet. Wir haben einen siebenjährigen Sohn und eine dreijährige Tochter.“

Eigentlich wollte Amin, dass seine Frau zu ihm nach Tunesien zieht, aber die Friseurin wollte nicht - und setzte sich mit Dresden durch. Nur die Hochzeit 2006 wurde in Tunis gefeiert.

Amin sorgt in jedem Club für Stimmung, hier mit den Jungs von „Disco Dice“ am Pult.
Amin sorgt in jedem Club für Stimmung, hier mit den Jungs von „Disco Dice“ am Pult.

„Es ist mir nicht leichtgefallen, nach Deutschland zu gehen“, sagt Amin. „Ich habe in Tunesien gutes Geld verdient.“ Klimaanlagentechnik hat Amin zwar studiert und auch zwei Jahre lang Anlagen montiert. Aber schnell gab er seinem „Show-Gen“ nach.

„Ich war Animateur, Tänzer, Choreograf. Bei einem Festival, bei dem ich mit einer Gruppe von 70 Tänzern auftrat, wurde ich entdeckt. Und dann kam alles irgendwie von selbst.“ Auftritte, Choreografie-Angebote, schließlich die Arbeit als Regie-Assistent, Jobs beim tunesischen Fernsehen.

Von diesen Erfahrungen profitiert Amin. Über einige Umwege fand er auch in Dresden ins Partyleben. „Als ich 2007 nach Dresden kam, habe ich zuerst als Pizzabäcker gearbeitet, danach eine Ausbildung zum Mediengestalter absolviert."

Der Tunesier Amin Fazani bummelt gern durch die Dresdner Innenstadt.
Der Tunesier Amin Fazani bummelt gern durch die Dresdner Innenstadt.

Doch Amin hat Partys im Blut. „Ich kann nicht anders, ich verbreite gern Spaß.“ Zuerst im „MusikPark“. „Ich kam als normaler Gast hin, aber weil ich so Stimmung machte, wurde ich gleich engagiert.“

2009 versuchte sich der Familienvater als Tänzer beim RTL-„Supertalent“. Heute hat der Tunesier gemeinsam mit seinem Partner Bibo Smith eine Agentur für Entertainer: „K.F.M. - Kreativ für morgen“ - mit einem Stamm von 20 Tänzern, Animateuren und Unterhaltern.

Sie heizen dem Partyvolk im Kraftwerk Mitte und am Puro Beach ein, aber auch Gästen von Firmen-Events oder Privatfeiern. Doch Amin verteilt nicht nur die Arbeit - er macht sie auch selbst.

Und das kann jeder Dresdner sehen. Denn Amin tigert gerade als Elchmaskottchen „Clausi“ für die Hüttengaudi im Eventwerk durch die Innenstadt.

„Das ist herrlich. Ich werde von fremden Leuten umarmt. Sie drücken mich, wollen sich mit dem Elch fotografieren lassen. Das ist ein tolles Gefühl für mich.“

„Ich brauche dieses Wohlfühlen. Ich brauche Harmonie. Nichts tut mir mehr weh als Hass“, gesteht der junge Mann. „Deshalb arbeite ich an einem neuen Projekt: ,Gemeinsamsind wir stark‘.

Ich will nicht gegen etwas sein, sondern dafür. Ich will Deutsche und Ausländer in Teams zusammenbringen, ihre gemeinsame Arbeit filmen und dann die Beiträge auf YouTube und Facebook posten.“

Schon im Januar soll’s losgehen...

Mein Lieblingslokal

Am liebsten trifft sich Amin mit Freunden im „Starbucks“ auf eine Tasse Cappuccino mit Karamell.
Am liebsten trifft sich Amin mit Freunden im „Starbucks“ auf eine Tasse Cappuccino mit Karamell.

Nicht nur für unser Interview, auch sonst geht Amin gern ins „Starbucks“ am Altmarkt.

„Ich treffe mich hier mit Freunden, aber auch mit Kunden oder Animateuren zur Besprechung. Es ist wunderbar zentral gelegen und cool, nicht zu voll und nicht zu laut.“

Amin empfiehlt Cappuccino mit Karamell.

„Das steht so nicht auf der Karte, ist aber kein Problem an der Theke und schmeckt sensationell.“

„Zu süß“ kennt Amin nicht, er schüttet sich noch zwei Päckchen Zucker in den großen Kaffeepott. Unbedingt ausprobieren!

1. Große Dresdner Hüttengaudi

Amin steckt unter dem Elchkostüm. Er macht Werbung für die Dresdner Hüttengaudi im Eventwerk.
Amin steckt unter dem Elchkostüm. Er macht Werbung für die Dresdner Hüttengaudi im Eventwerk.

Amin ist der Mann, der unter dem Elchkostüm steckt. Und Elch „Clausi“ ist das Maskottchen für das „1. Große Dresdner Hüttengaudi und Après Ski Festival“ am 4./5. Dezember (21 bis 5 Uhr) im Eventwerk.

Was passiert da? Elch „Clausi“ verspricht: „Zwei Tage wackelt die Hütte. So viel Hüttengaudi gab es noch nie in Dresden - mit Top-Acts auf der Bühne und am DJ-Pult, kulinarischen Leckereien, Show-Tänzern und weihnachtlichem Hüttenflair, abgerundet mit einer Prise Après-Ski-Gaudi.“

Auf der Bühne: Antonia aus Tirol, Melanie Müller, Miss Chantal, Playmate-Bunnies, Gaudi-Entertainer.

Infos hier, Tickets (ab 18 Euro) im Vorverkauf online und unter 0351/48 64 20 02.

Fotos: Ove Landgraf, Thomas Türpe, privat

YouTube-Skandal: Krasavice und Co. fordern Nacktfotos minderjähriger Fans!

Neu

Was machen denn diese Ziegen im Polizeiauto?

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.578
Anzeige

Irgendetwas fehlt doch auf diesem Foto von den Victoria's Secret-Models

Neu

Diese Promis vernaschten Melanie Müllers Malle-Wurst

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

15.944
Anzeige

Krebskranke 20-Jährige hatte nur einen Wunsch: Schön zu sterben

Neu

Großfahndung! Mann weiß nach Crash nicht mehr, wie viele Leute in seinem Auto saßen

Neu

Wagenknecht bedauert Erfolg Macrons bei der Frankreich-Wahl

3.331

Mann schleudert Ast auf fahrendes Auto: 7-Jährige verletzt

1.550

Internationaler Haftbefehl! Wo steckt der Mörder von Thu T.?

3.436

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.187
Anzeige

Frankreich-Wahl: Macron liegt knapp vor Le Pen

2.741

Säure-Attacke! Freund von schwangerem Model verhaftet

4.587

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

3.541
Anzeige

Bei "Grill den Henssler" läuft's mal wieder nicht gut für Honey

6.255

Sarah Lombardi: So wachsen ihre Ex-Affäre Michal und Alessio zusammen

7.699

Clean eating: Was ist das eigentlich?

1.406
Anzeige

19-Jährige macht per Spotify Schluss

4.030

Einbrecher stolpert über zwei Leichen

4.137

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.677
Anzeige

Marathon-Läufer stoppt, um Kollabiertem über die Linie zu helfen

2.235

Frau denkt, dass sie Migräne hat - einen Tag später stirbt sie

12.251

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

2.813
Anzeige

"Ich wollte das auf gar keinen Fall!" So ungeplant verlief die Geburt von Isabells Tochter

903

Neuer Shitstorm bei "DSDS": Flog die Falsche raus?

18.208

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

11.524
Anzeige

Brigitte Nielsen kommt wieder!

1.202

12-Jähriger fährt mit Auto 1000 Kilometer durch Australien

1.954

Schwager von Bayern-Profi Vidal auf offener Straße erschossen

8.865

Schweiger wettert weiter: Nun muss der Henssler dran glauben

6.188

Mann entdeckt Goldschatz im Klavier

3.794

24-jährige Frau stirbt nach Sturz aus dem Fenster

5.744

Polizei ertappt nach Verfolgungsjagd zufällig Räuber auf frischer Tat

2.364

Nackter Protest gegen Le Pen bei Frankreichwahl

2.400

Horror-Fund! Feuerwehrmann entdeckt verbrannte Leiche in Auto

6.184

Hat die CDU schon wieder einen Wahlslogan geklaut?

1.133

Diese beiden führen die AfD in den Bundestags-Wahlkampf

2.368

46-Jähriger überwältigt pöbelnden Messermann in Bahn

4.583

Sex verboten! Hotelgäste finden diesen Zettel in ihrem Zimmer

7.225

Hasch-Forscher suchen noch 23.000 Kiffer für die Wissenschaft

4.226

Drama! Beerdigung von Christine Kaufmann abgesagt

11.689

Wo ist Jessica? Mutter sucht auf Facebook verzweifelt nach vermisster Tochter

9.260
Update

Misslungener Rettungsversuch: Junge stirbt nach Wurf aus dem Fenster

12.635

Frau hortet 100 Katzen in ihrem Wohnwagen und 42 weitere im Auto

5.556

Kein Geld: Bestatter lassen Verstorbenen am Straßenrand liegen

13.571

Prügel-Attacke auf ARD-Moderator: Soldat stellt sich

6.334

Warum stehen die hier am Sonntag Schlange in Berlin?

2.132

Studie: Frauen leisten 60 Prozent mehr unbezahlte Arbeit als Männer

1.041

Innenminister will NPD-Mitgliedern Waffen entziehen lassen

2.007

23-Jähriger torkelt vor S-Bahn und wird überfahren

6.597

Heute wählen die Franzosen ihren neuen Präsidenten

1.056

Horror-Unfall: Paar stürzt mit Motorrad von Brücke. Beide sterben!

16.986

So wird das Baumblütenfest in Werder gegen Terror geschützt

690

Es kommt endlich die Fortsetzung zu Avatar: Und bei einer bleibt es nicht!

4.370