Randale vor Reli-Spiel: Polizei mit Wasserwerfer gegen Fans

Top

Teenager soll den eigenen Vater erstochen haben

Top

Explosion in Athen! Ex-Regierungschef verletzt

Top

So scharf ist Kristen Stewarts neue Freundin!

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.089
Anzeige
1.059

Tanz-Professor auf Paluccas Spuren

Dresden - Die Welt schaut in diesen Monaten auf unsere Stadt. Es heißt, hier herrsche Misstrauen gegenüber Fremden. Doch das stimmt nicht! Unsere Stadt ist weltoffen. Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier jeden Mittwoch den Beweis an. Dieses Mal: Jason Beechey.

Dresden - Die Welt schaut in diesen Monaten auf unsere Stadt. Es heißt, hier herrsche Misstrauen gegenüber Fremden. Doch das stimmt nicht! Unsere Stadt ist weltoffen. Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier jeden Mittwoch den Beweis an. Dieses Mal: Jason Beechey.

Voller Körpereinsatz: Reeglmäßig agiert der gelernte Tänzer in den Proberäumen der Palucca-Schule.
Voller Körpereinsatz: Reeglmäßig agiert der gelernte Tänzer in den Proberäumen der Palucca-Schule.

Von Steffi Suhr

Er sitzt keinen Moment still. Selbst wenn Jason Beechey (44) erzählt, sind wenigstens die Arme ständig in freudiger Bewegung. Mit leuchtenden Augen sagt der Kanadier:

„Ich habe hier keinen Job. Das hier ist meine Passion.“ Professor Beechey ist Rektor an der Palucca Hochschule für Tanz.

„Ich wollte schon als Kind Tanzlehrer werden“, erzählt Jason. „Aber ich dachte immer, dafür bin ich im falschen Land geboren. In Kanada gibt’s Rugby und Natur. Tänzer sind Exoten.“

Aber Jason gab nicht auf: Mit seinem Kumpel Aaron Watkin machte er das Tanzabitur in Toronto, tanzte danach in Russland, New York, London und schließlich in Belgien.

Jason ist begeistert von den Bauten und der Kultur in der Innenstadt.
Jason ist begeistert von den Bauten und der Kultur in der Innenstadt.

„Dort wollte ich nur ein Jahr bleiben, es wurden 15 Jahre.“

Denn aus dem Tänzer wurde step by step ein Lehrer: „Am Anfang wurde ich gefragt, ob ich mal ein paar Stunden aushelfen könnte. Dann wurde es immer mehr“, so Jason. Am Ende leitete er eine ganze Company, war pädagogischer Leiter, Jurymitglied renommierter Tanzkommitees und international bekannt.

„Und dann kam das Angebot aus Dresden“, erzählt der freundliche Professor. „Beim ersten Besuch, waren alle so offen, keiner war arrogant. Ich wusste, hier geht alles. Die Schule kann klassisch und modern. Wir können viel schaffen.“

Seither arbeitet Jason schier rund um die Uhr. Er will den 200 Studierenden aus 24 Nationen eine perfekte Ausbildung ermöglichen.

Zu Abi-Zeiten gemeinsam in Kanada. Jetzt erkunden sie regelmäßig zusammen mit dem Rad die Stadt: Jason Beechey (rechts) und sein alter Schulfreund Aaron S. Watkin, der jetzt Direktor vom Semperopernbalett ist.
Zu Abi-Zeiten gemeinsam in Kanada. Jetzt erkunden sie regelmäßig zusammen mit dem Rad die Stadt: Jason Beechey (rechts) und sein alter Schulfreund Aaron S. Watkin, der jetzt Direktor vom Semperopernbalett ist.

Und er vernetzt hiesigen Tänzer mit Bühnen rund um den Globus. Mit Erfolg: Mittlerweile tanzen Palucca-Absolventen bei Projekten in aller Welt.

Auch die heimische Kunst profitiert: Gab es 2008 nur einen bei Palucca ausgebildeten Tänzer an der Semperoper, sind es heute 16!

Apropos Semperoper: „Das ist ja überhaupt das Größte und war so definitiv nicht geplant. Aber raten Sie mal, wer Ballettdirektor an der Semperoper ist?“, fragt er und antwortet lachend sofort selbst: „Aaron Watkin! Der Mann, mit dem ich einst in Toronto Abitur machte…“

Klar, dass die beiden Freunde, wann immer es geht, zusammen „um die Häuser ziehen“. Jason: „Am liebsten mit dem Rad. Ich entdecke immer neues. Und da wird bestimmt noch einiges kommen. Denn Dresden hat noch viel Potenzial.“

Diese Wirkstätte stahlt in die ganze Welt: Die Palucca-Schule in Gruna. Hier ist Professor Jason Beechey Rektor.
Diese Wirkstätte stahlt in die ganze Welt: Die Palucca-Schule in Gruna. Hier ist Professor Jason Beechey Rektor.

Besuchern empfiehlt stets einen Spaziergang durch die Innenstadt. „Bisher war jeder begeistert“, so der freundliche Prozessor.

„Zu Recht. Ich kenne keine Stadt, wo Kunst und Kultur so eng beieinander sind. Und das Beste: Das ist für alle da. Jeder kann Museen, Theater, Ausstellungen nutzen.“

Jason lehnt sich zurück, holt tief Luft und sagt:

„Also wirklich, ich fühle mich sehr wohl hier. In Amerika findest du überall rasch Anschluss. Aber dort vergisst man auch deinen Namen wieder sehr schnell. In Dresden dauert es ein bisschen länger, ehe dir vertraut wird. Aber wenn, dann ist das für ein Leben lang.“

Was Dresden braucht

Dresden hat so viel zu bieten. Aber ich würde mir wirklich wünschen, dass auf dem Flughafen mehr los ist.

Ich bin viel unterwegs und uns besuchen ständig Leute von überall. Aber um per Flugzeug nach Dresden zu kommen, braucht es immer sehr lange. Denn es gibt kaum Direktflüge.

Dasselbe gilt für Flüge in die Welt. Immer muss man erst nach Berlin oder fliegt über Düsseldorf. Hätte der Flughafen mit mehr Direktanbindungen würde sicher auch manche Gäste kommen, die Umwege nicht so gern in Kauf nehmen.

Kein Weihnachten ohne Nussknacker

Tschaikowskis „Nussknacker“-Ballett gehört für Jason Beechey zu Weihnachten wie auch der Striezelmarkt.
Tschaikowskis „Nussknacker“-Ballett gehört für Jason Beechey zu Weihnachten wie auch der Striezelmarkt.

Die Begeisterung für Dresden haben Jason Beechy und Semperoper-Balett-Chef Aaron S. Watkin sogar auf die Bühne gebracht.

"Für Kanadier ist ein Weihnachten ohne das Nussknacker-Ballett von Tschaikowski kein Weihnachten“, sagt Jason. Also inszenierten die beiden Tanzbesessenen das Werk in der Semperoper und verlegten die Geschichte nach Dresden: Sie beginnt auf dem Striezelmarkt, spielt in Loschwitz und im Zwinger.

„Der Striezelmarkt war meine Idee“, so Jason stolz. „Das ist ja immerhin der älteste Weihnachtsmarkt. Und ich liebe ihn“, schwärmt er und frohlockt schon mitten im Sommer. „Es gibt Glühwein und ich könnte kiloweise Stollen und Marzipankartoffeln essen.“

Fotos: Petra Hornig, privat, Costin Radu

Vorsicht! Diese Zutat in Smoothies kann krank machen

Neu

Nicht die echte? Katja Krasavice macht den Bitch-Test!

Neu

Schülerin muss wegen Mord am Stiefvater erneut vor Gericht

2.514

Männer und Frauen verraten ihre peinlichsten Momente beim ersten Date

1.257

Vier Finalistinnen! Doch wer macht bei "GNTM" heute das Rennen?

1.310

Frau verbrüht sich unter der Dusche und stirbt

3.656

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.226
Anzeige

Nach grausamen Ritualmord: Satanist plante im Knast nächste Tat

1.863

Bewohner rufen Polizei wegen Verwesungsgeruch, doch die Beamten finden einen ganz anderen Grund

6.401

Sex im Whirlpool? Mit diesem Foto hat sich Bibi einen neuen Shitstorm eingebrockt

6.614

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

4.873
Anzeige

Drei Verletzte und 100.000 Euro Schaden nach Absturz

1.279

So gewaltbereit sind die Berliner Fußball-Fans

445

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.067
Anzeige

Schlagabtausch zum Kirchentag: Bischof vs. AfD-Politikerin

172

Brieftaube mit Rucksack voller Ecstasy erwischt

2.653

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.303
Anzeige

Das ist die heißeste Frau der Welt!

3.722

Wegen sechs Entenküken: Polizei sperrt Autobahn

1.730

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

8.860
Anzeige

Tragödie: Mutter und Sohn sterben nach Trauerfeier von Vater

26.675

Bundeswehr-Soldaten regen sich über Durchsuchungen auf

2.539

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

7.550
Anzeige

Ausnahmezustand zum Pokalfinale: Mehr als 100.000 Fans in Berlin!?

312

Schock! Herzstillstand bei Italiens Mode-Ikone Laura Biagiotti

2.753

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.246
Anzeige

Robert Pattinson dreht heimlich auf Straßen von New York

562

Angela Merkel verteidigt Asylpolitik: "Ich mach mich damit nicht beliebt!"

3.713

Vergebliche Sprengung! Diese Wand will einfach nicht fallen

1.614

Taiwan wird erstes Land in Asien, das die Homo-Ehe genehmigt

248

Ex-Präsident Obama verteidigt Gesundheitsreform und kritisiert Trumps Pläne

569

Terrorgefahr! Armee auf dem Weg zu einem College in Manchester

6.182
Update

20-Jähriger dröhnt seine Schwester mit Drogen zu und vergewaltigt sie

13.386

Kleine Spritztour mit großen Folgen: 17-Jähriger mit Omas Auto unterwegs

1.265

Gar nicht lustig! Diebe schlachten Luke Mockridges Auto aus

7.439

Achtung! Diesen Joghurt solltet ihr zurückbringen

2.909

Krebs besiegt! Ex-Batman Val Kilmer für Top Gun 2 bereit

1.496

Viele Tote! Flüchtlingsboot gekentert: Die meisten Opfer sind kleine Kinder

3.258

Traurig! Wegen dieser schlimmen Krankheit wartet Lilly Becker vergeblich auf zweites Kind

4.468

Festnahme! Bande will seltenen Tiger schlachten

1.547

Nach Horror-Crash: So geht es dem verletzten Ex-Formel-1-Pilot

2.472

Erster großer Trailer zur neuen Staffel von "Game of Thrones" lässt Fanherzen höher schlagen!

1.327

Heftiges Feuer! Kunststofffabrik brennt über Stunden nieder

1.475

Hups! Foto-Panne bei GNTM-Schönheit Céline

29.699

Arbeiter in Lebensgefahr, weil 80 Metallplatten auf ihn stürzten

1.860

Junge nach Unfall lebensgefährlich verletzt: Gaffer holen sich Gartenstühle und filmen

38.717

Horror! Paar liegt monatelang unentdeckt tot in Haus und wird von eigenen Hunden gefressen

10.269

Manchester-Terrorist reiste über Deutschland ein

5.139

Nach Terror-Anschlag: Ariana Grande sagt Konzert in Deutschland ab

2.655

Auftakt nach Maß: Wincent Weiß lockt 8500 Fans zum Leineweber-Markt

683

Manchester-Stars widmen Europa-League-Pokal den Terror-Opfern

886

Tumulte: Demonstranten zünden Ministerium an

2.729

Fünf Killerwale verenden qualvoll an Strand von Neuseeland

1.864

Getötet! Drei Leichen in Wohnheim gefunden

6.697