Ich bin die Nackte vom Robbie-Williams-Konzert!

Top

Eine Million Euro Schaden: Lehrerin fälscht Medikamenten-Rezepte

Neu

Autsch! Sophia Wollersheim hat sich mal wieder operieren lassen

Neu

17-Jährige stirbt bei Bungee-Sprung, weil sie Anweisungen falsch verstand

Neu
604

Lela bringt Farbe in die Platte

Dresden - Ein grauer Plattenbau im Leutewitzer Ring - doch im Erdgeschoss geht Geogierin Lela (30) ihrer farbenfrohen Leidenschaft nach: der Malerei. Eine Erleichterung nach der Flucht vor Gewalt.

Die Welt schaut in diesen Monaten auf unsere Stadt. Es heißt, hier herrsche Misstrauen gegenüber Fremden. Doch das stimmt nicht! Unsere Stadt ist weltoffen. Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier jede Woche den Beweis an. Eine Aktion von MOPO24 und der GAGFAH.

Teil 7: Lela, die Malerin aus Geogien

"Pinsel" und "grün" waren meine ersten Worte

Von Katrin Koch

Mitten im Neubaugebiet Gorbitz, Leutewitzer Ring. Im Erdgeschoss eines Fünfgeschossers bietet sich ein ungewöhnlicher Anblick. Zwei Maler sitzen vor ihrer Staffelei.

Jeder spricht eine andere Sprache, aber die Kunst verbindet den Dresdner Roland Schwenke (61) und die Asylbewerberin Lela Mtchedlishvili (30) aus Georgien.

Das Russisch von Schwenke ist längst eingerostet und Lela spricht erst ein paar Brocken Deutsch. „Pinsel“ [&] „grün“ gehörten zu den ersten Fremdwörtern, die die Georgierin gelernt hat.

„Seit November bin ich in Dresden“, übersetzt ein Freund für sie. „Ich habe in Tiflis an der Kunstakademie und der TU studiert, Restauration und Malerei.“

„Das ist nicht zu übersehen“, nickt Schwenke anerkennend hin zu Lelas pausbäckigen Leinwand-Engeln. Der Hobbymaler, in Dresden bekannt als „Hochland-Canaletto“, malt seit zwei Wochen mit der Asylbewerberin.

Sein Kunstprojekt wird mit 150 Euro aus dem Verfügungsfonds des Gorbitzer Quartiermanagements bezuschusst. „Das ist nicht viel, aber reicht für Leinwand und Ölfarbe“, freut sich Schwenke.

Als Erstes hat er Lela mit Bleistift porträtiert, ihre Sommersprossen und ihr Lachen im Bild eingefangen. „Er hat mich gut getroffen, stimmt’s?“ lächelt die Georgierin.

Zwei Mal pro Woche treffen sich die beiden Kunstfreunde in Gorbitz. Zeit außerhalb des Wohnheims, in der Lela merklich auflebt. „Ich habe in Deutschland Asyl beantragt, weil mir in Georgien Gewalt angetan wurde“, mehr will Lela darüber nicht sagen. Auch nicht, in welchem Asylbewerberheim sie untergebracht ist.

Sie wünscht sich eine Zukunft in Dresden - mit ihrem Kind. Lelas kugelrunder Bauch ist nicht zu übersehen. „Ende Mai erwarte ich mein Baby“, strahlt die werdende Mutter. „Es wird ein Mädchen. Princessa Annabell.“

Von einem geburtsvorbereitenden Kurs hat sie noch nichts gehört - die Integration hinkt dem Bauchumfang hinterher. Aber das sieht Lela locker, die Vorfreude überwiegt.

"Ich kenne Deutschland, ich war mit einem Austauschprogramm schon einmal in Dresden und ich hatte drei Ausstellungen in Berlin“, sagt Lela stolz.

In ihrer Heimat hat sie mit dem Modedesigner T.D (Tako Dvalishvili) zusammengearbeitet, für seine T-Shirts und Kleider knuffige Engelchen gezeichnet.

Design würde sie auch gern noch einmal in Deutschland studieren. „Aber dafür muss ich zuerst richtig Deutsch lernen.“

Ich vermisse meinen Beruf so sehr

Das ist neben ihrer Verantwortung als Mutter die nächste große Aufgabe für Lela aus Georgien. Und Schwenke? Er würde gern mit noch mehr Asylbewerbern malen und dann alle Bilder im Gorbitzer Quartiersmanagement ausstellen.

„In Georgien war ich durch meinen Beruf vollständig integriert. Das vermisse ich in Dresden, auch wenn ich erst seit November hier bin“, sagt Lela Mtchedlishvili. „Es ist schwer, mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen“, bedauert die Georgierin.

Sie hofft, dass der Deutschkurs schnell fruchtet. Zwei Mal zwei Unterrichtsstunden stehen pro Woche in Lelas Terminkalender. Aber die Deutschklasse der Asylbewerber ist groß.

„Deutsch lernen ist gar nicht so schwer. Aber andere Menschen kennenzulernen, um mit ihnen die Sprache zu sprechen.“ Roland Schwenke kommt da wie gerufen …

Hochland-Canaletto Schwenke: Der Maler, der Lela hilft

Roland Schwenke (61) ist gelernter Koch und Maler aus Leidenschaft mit weit über 100 Ölgemälden. Er hat sich seine Meisterschaft autodidaktisch erarbeitet.

Sachsens Schlösser profitieren davon - allein 16 Gemälde (Landschaften und Adelsporträts) sind im Schönfelder Schloss zu bewundern. „Es hat mich geschmerzt, dass in vielen Schlössern keine Bilder mehr hängen, dass sie verschollen, geraubt, vernichtet oder veräußert wurden“, so Schwenke.

Er rüstete nach - auch Schloss Lauterbach bei Großenhain stattete er mit fünf Bildern aus. Alle Gemälde Schwenkes sind Leihgaben auf Lebenszeit und mit einem Barthaar seiner Maine-Coon-Katze Lady signiert.

Fotos: Steffen Füssel, Privat

"Adolf Hitler" ruft bei der Polizei an und beleidigt Beamte

Neu

Atemstillstand! Transporter erfasst Mädchen, Polizisten leisten erste Hilfe

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.021
Anzeige

G20-Gipfel in Hamburg: Berliner Polizei verstärkt Kollegen

Neu

Suff-Fahrer rammt Pkw und lässt schwer verletzte Fahrerin auf Bundesstraße liegen

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

7.836
Anzeige

81-Jährige übersieht Rettungswagen im Einsatz: Crash!

Neu

Leiche auf Autobahn-Parkplatz: Woran starb der Mann?

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

15.732
Anzeige

Gefahrgut-Unfall: Autobahn komplett gesperrt

Neu

Wo steckt die "Big Maple Leaf? Riesen-Goldmünze aus Berlin bleibt verschwunden

Neu

Du trinkst deinen Kaffee ohne Milch und Zucker? Dann bist du vielleicht ein Psychopath!

1.552

Der Horror-Haus Prozess: Jetzt berichtet ein Vernehmungsbeamter

924
Live

Mann suchte Mittäter im Netz, die mit ihm seine Kollegin töten und essen sollten

2.737

Dramatische Prognose: "Terrorgefahr die höchste seit vielen Jahren. Und sie steigt..."

2.548

Ausweglose Lage: Siebenjährige bleibt mit Finger in Bohrloch stecken

2.352

Mutter verliert Zweijährigen aus den Augen: Dann findet sie ihn leblos

8.202

Zu viele Unfälle! Das ändert sich an der Überfahrt von der A38 zur A14

3.386

Nichte aus Fenster gestürzt: Todes-Drama bei Natascha Ochsenknecht!

8.751

Exklusiv: Ticket-Skandal bei Dresdner Robbie-Williams-Konzert!

12.580

Das Bündnis zwischen CDU und FDP steht: Armin Laschet fast am Ziel

33

Zwickauer reisen quer durch Deutschland, um sich im Gackern zu messen

91

Robbie verleitet junge Frau in Dresden, ihre nackten Brüste zu zeigen

30.019

Er war erst sieben Monate! Baby zehn Stunden lang in heißem Auto vergessen

8.390

Heißes Date! Brad Pitt flirtet heftig mit schöner Schauspielerin

2.967

Lebensgefahr: Polizei warnt vor geklauten Medikamenten

336

Huch! Mysteriöse Schöne verdreht Bachelorette-Boys die Köpfe

6.012

Antrag: Mann fragt erst die Mutter, danach ihre Tochter

4.292

Mann installiert Kamera in Umkleide-Kabine: Einkaufszentrum evakuiert

6.519

Das stinkt! 40 Grad und die Müllabfuhr streikt

1.911

Er drückte seinen Penis gegen Scheibe! S-Bahn-Fahrer onaniert vor Reisenden

15.081

Schlangenplage in Österreich: Jetzt geht es ums Überleben!

11.133

Polizist in Bahn krankenhausreif geprügelt

2.695

NASA empört! Nach Analsex-Tipps verkauft sie dubiose Heilmittel

6.113

War "Vermisst"-Moderatorin Julia Leischik früher wirklich ein Pornostar?

24.558

Echter Harry-Potter-Fan? Dann hat Facebook ein paar magische Tricks für Dich!

1.704

Für Vaterschaftstest: Leiche von weltbekanntem Künstler wird ausgegraben

4.929

Kinder brechen in Tränen aus: Kellner tritt Maus vor Eiscafé-Gästen zu Brei!

4.074

Polizeibewerber sollten nicht zu klein sein, sonst werden sie aussortiert

3.988

Bus bleibt auf Gleisen stehen! Zug kann nicht mehr bremsen

5.439

Antänzer stehlen Touristen die Uhr, dann werden sie überrascht...

10.338

Weil Kinder sich stritten: Vater und Tochter von eigenem Auto überrollt

4.234

Fahrer verliert bei Regen Kontrolle: Bus verunglückt. 12 Menschen sterben

5.844

Mann liegt tot in Transporter auf Raststätte

22.180

Professorin zum Tod von Student Warmbier: "Er hat gekriegt, was er verdient hat!"

16.961

Unbekannter missbraucht und verletzt Pferde auf Koppel

8.171

„Ich dachte, ich würde sterben!" Passagiere bei Horrorflug in Todesangst

7.461

Auto von Zug erfasst: 63-Jähriger schwer verletzt

2.959

Polizist von Reichsbürger erschossen, zwei weitere verletzt

7.229

Illegale Einschleusung? Staatsanwalt jagt Dresdner Flüchtlings-Helfer

8.107
Update

Darum verschiebt der Alarm für Cobra 11-Star seine Hochzeit

3.590

Weltkriegsbombe auf Baustelle in Frankfurt gefunden

362

Horrorcrash bei Wiesbaden: 1 Toter und 3 Verletzte

518

Brutale Attacke gegen Frau: U-Bahn-Treter gesteht!

3.618

Unfassbarer Irrtum: Vater beerdigt falschen Sohn und erfährt dann, dass der Echte noch lebt

5.897