Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

TOP

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

6.290

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

2.796

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

1.099

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

2.146
33.990

Shitstorm gegen Dresdner Unternehmer nach PEGIDA-Rede

Dresden - Was hat sich Peter Willberger dabei gedacht: Der Inhaber einer Mietwohnzentrale in Dresden trat gestern als Redner bei PEGIDA auf die Bühne, kritisierte die Asylpolitik. Im wahren Leben vermietet Willberger auch Wohnungen in der Neustadt an Gäste aus der ganzen Welt. Im Internt bekam er jetzt die Quittung.
PEGIDA-Redner und Inhaber einer Mitwohnzentrale in Dresden: Peter Willweber.
PEGIDA-Redner und Inhaber einer Mitwohnzentrale in Dresden: Peter Willweber.

Von Matthias Kernstock

Dresden - Das hatte er sich wohl so nicht gedacht: Der Inhaber einer Mitwohnzentrale in Dresden trat gestern als Redner bei PEGIDA auf die Bühne, kritisierte die Asylpolitik. Im wahren Leben vermietet Willweber Wohnungen in der Neustadt an Gäste aus der ganzen Welt. Im Internet bekam er jetzt die Quittung.

Zum 16. Mal ging PEGIDA am Montagabend auf die Straße. Am Abend sprach auch Peter Willweber aus Dresden zu den knapp 5000 PEGIDA-Anhängern (Video).

"War die Wende 89 umsonst, gibt’s die Bürgerechte nur noch auf dem Papier?" liest der Geschäftsmann vor. Er spricht von gleichgeschalteten Medien und "die Dresdner Thesen sind völlig normale Forderungen, die längst realisiert sein müssten".

Peter Willweber sympathisiert mit PEGIDA, sieht die Asylpolitik Deutschlands ebenfalls kritisch. "Wir verlangen unsere Freiheit, Demokratie und unser Land zurück", beendet Willweber seine Rede und tritt von der Bühne.

Auf der Facebookseite des Unternehmers wird heftig diskutiert.
Auf der Facebookseite des Unternehmers wird heftig diskutiert.

Ein paar Stunden nachdem Peter Willweber das Mikrofon an Lutz Bachmann zurückgegeben hatte, gingen die ersten Kommentare auf seiner Facebook-Seite "HomeCompany Dresden" ein.

"Bei der fremdenfeindlichen PEGIDA auftreten und Geschäfte machen wollen mit Gästen aus dem In- und Ausland?
Geht gar nicht. Schämen Sie sich!", schreibt Dietrich H.

Auch Corinna V. ist empört: "Mein Gefühl und meine Erfahrung mit dem Betreiber der HomeCompany in Dresden bestätigen sich: unfreundlich, unkooperativ, überheblich, überhaupt kein Interesse an den Menschen" schreibt sie auf Facebook.

Und Sven B. meint: "Wer sich mit PEGIDA und Konsorten gemein macht, kann kein Gastgeber in Dresden sein und damit Geld verdienen wollen."

Hat Peter Willweber mit dem Auftritt bei PEGIDA seinem Unternhemen und sich selbst geschadet?
Hat Peter Willweber mit dem Auftritt bei PEGIDA seinem Unternhemen und sich selbst geschadet?

Unter dem Alias "Peter Will" agiert Willweber in den sozialen Netzwerken. Unter diesem Namen kommentierte er auch MOPO24-Artikel, geht hart mit PEGIDA-Kritikern ins Gericht, wirft mit Begriffen wie "allmontägliche Scharia-Patrouille" und "oberkluge Antirassismus-Prediger" um sich.

Der Unternehmer veröffentlicht regelmäßig seine Karikaturen auf Facebook, die er unter dem Namen "Willy" auch für das "Dresdner Kulturmagazin" zeichnet.

Inwieweit Peter Willweber mit seiner PEGIDA-Rede sich und seinem Unternehmen geschadet hat, bleibt abzuwarten, ist aber auch ihm überlassen.

Bei Facebook kündigen Nutzer bereits an, sich über Willweber bei der Firmenzentrale von "HomeCompany" in Bremen zu beschweren, fordern den Entzug seiner Lizenz, Wohnraum in Dresden zur Verfügung zu stellen.

Übertrieben. Was viele vergessen: Meinungsfreiheit gilt auch für Andersdenkende. Das muss eine Demokratie aushalten. Und das kann sie auch.

Fotos: Christian Essler, youtube.com

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

654

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

1.057

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

2.754

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

2.550

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

2.598

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

3.814

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

2.529

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

4.269

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

8.258

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

7.503

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

3.896

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

1.180

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

1.333

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

11.922

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

3.274

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

7.206

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

7.977

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

20.870

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

3.609

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

2.232

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

1.973

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

1.989

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

456

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

1.187

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

5.472

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

2.054

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

7.509

Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

6.327

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

11.534

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

8.956

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

1.682

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

2.331

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

3.057

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

1.871

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

2.781

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

1.866

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

13.728

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

6.841

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

6.766

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

869

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.935

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

20.192

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

2.163