Wilson Gonzalez Ochsenknecht "will ein paar Nazis ficken"!

Berlin - Wilson Gonzalez Ochsenknecht spricht sich mit einem provokanten Instagram-Post gegen die NPD aus.

Ein Ausschnitt aus der Insta-Story (l) und Wilson Gonzalez Ochsenknecht auf einer Veranstaltung (r). (Bildmontage)
Ein Ausschnitt aus der Insta-Story (l) und Wilson Gonzalez Ochsenknecht auf einer Veranstaltung (r). (Bildmontage)  © Screenshot/Instagram/Wilson Gonzalez Ochsenknecht,

In seiner Insta-Story postete der 29-Jährige am Donnerstag kurze Clips, auf denen die hoch oben angebrachten Wahlplakate der NPD in Berlin-Mitte zu sehen sind.

Während er diesen im ersten Ausschnitt den Mittelfinger zeigt, geht er in einem zweiten Video noch einen Schritt weiter.

"Jemand bock auf räuberleiter heute nacht? will ein paar nazis ficken", schreibt er dazu. Anschließend zoomte er auf eine Reihe NPD-Wahlplakate, die an den Laternenpfählen befestigt wurden.

Bleibt zu hoffen, dass er diesen Aufruf nicht ganz ernst gemeint hat. Andernfalls würden dem Schauspieler saftige Geldstrafen oder sogar bis zu zwei Jahre Haft drohen.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/Wilson Gonzalez Ochsenknecht,

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0