Wincent Weiss verspricht Dresden ein "Feuerwerk"!

Dresden - Jedes Mal, wenn Sänger Wincent Weiss (26, "Feuerwerk") nach Dresden kommt, wird es eine Nummer größer: Seine Fans können den Sonntag "kaum erwarten" - so heißt übrigens auch seine aktuelle Single. Dann singt er erstmals bei den Filmnächten am Elbufer.

Wincent Weiss (26) tritt am Sonntag bei den Filmnächten am Elbufer auf.
Wincent Weiss (26) tritt am Sonntag bei den Filmnächten am Elbufer auf.  © Daniel Reinhardt/dpa

"Darauf freue ich mich schon riesig", sagt er. "Live spielen ist für mich einfach das Schönste der Welt, ein großartiges Feeling."

Zunächst stimmt Sängerin Lea (27, "Leiser") das Publikum ein. Danach ist Wincent an der Reihe.

In Dresden kennt er sich bereits aus. Zuletzt lieferte er im August vorigen Jahres mit seinem ersten eigenen Open-Air-Konzert eine ausverkaufte Show in der Jungen Garde ab. Das war "die bis dahin größte Einzelshow, die wir je unter freiem Himmel gemacht haben", sagt er.

Tickets gibt's übrigens noch, für 47,50 Euro, ermäßigt 37,95 Euro.

Dieter Bohlen fand: Wincent Weiss kann nicht singen. Wincent sang trotzdem. Mit Erfolg!
Dieter Bohlen fand: Wincent Weiss kann nicht singen. Wincent sang trotzdem. Mit Erfolg!  © Daniel Förster

Titelfoto: Daniel Reinhardt/dpa

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0