Flüchtlingshallen-Großbrand: Hauptbeschuldigter freigelassen

TOP

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

NEU

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

NEU

26-Jährige hat Oralverkehr im Gericht und zeigt es bei Twitter

NEU
7.515

Görlitzer Kaufhauschef bereut, aber „Neger“ bleibt „Neger"

Görlitz - Jetzt tut es ihm leid! Nach dem Protest gegen seine fremdenfeindlichen Äußerungen rudert der Görlitzer Kaufhaus-Investor Winfried Stöcker (67) ein Stück zurück. Er fühle sich falsch verstanden und sei kein Rassist, sagte der Professor bei einem TV-Gespräch.
Fühlt sich missverstanden: Kaufhaus-Investor Winfried Stöcker (67).
Fühlt sich missverstanden: Kaufhaus-Investor Winfried Stöcker (67).

Görlitz - Jetzt tut es ihm leid! Nach dem Protest gegen seine fremdenfeindlichen Äußerungen rudert der Görlitzer Kaufhaus-Investor Winfried Stöcker (67) ein Stück zurück. Er fühle sich falsch verstanden und sei kein Rassist, sagte der Professor bei einem TV-Gespräch.

Schwarze wolle er aber weiter „Neger“ nennen. Und von eingewanderten Türken fühle er sich „über den Tisch gezogen“. Die Mimik demütig, die Augen ängstlich geweitet, so trat Stöcker in seiner Heimatstadt Lübeck vor die Kamera des MDR.

„Ich bin außerordentlich überrascht, welche großen Wellen meine Intervention in Görlitz geschlagen hat. Es tut mir leid, dass ich mit meinen Äußerungen so viele Leute dort vor den Kopf gestoßen habe. Ich hatte eigentlich vor, dort zu sagen, dass ich mit der Asylpolitik, wie sie zurzeit stattfindet, nicht zufrieden bin“, erklärte er.

Im Görlitzer Jugendstilkaufhaus durfte nicht gesungen werden. Heute bedauert Eigentümer Stöcker sein Konzert-Verbot.
Im Görlitzer Jugendstilkaufhaus durfte nicht gesungen werden. Heute bedauert Eigentümer Stöcker sein Konzert-Verbot.

Zu dem von ihm im Kaufhaus verbotenen Konzert:
„Es tut mir leid, dass ich dieses Verbot ausgesprochen habe. Mir wäre es lieber gewesen, wir hätten jetzt keinen solchen Streit in Görlitz.“

Was seiner Meinung nach bei der Asylpolitik falsch läuft:
„Plötzlich versucht man, so viele Menschen aus dem Ausland zu uns zu bringen. Da hab ich Angst, dass man im Laufe der Zeit unser Land übervölkert und dass wir der Situation später einmal nicht mehr Herr werden.“ Stöcker will stattdessen, dass das Geld, was hierzulande vor allem für afrikanische Asylbewerber ausgegeben wird, vor Ort in deren Herkunftsländern investiert werden sollte.

Warum er Farbige „Neger“ nennt?
„Das Wort Neger ist für mich kein negativer Begriff. ... Ich liebe viele Neger, auch in unserer Firma. ... Für mich ist Neger und Schwarz synonym.“

Die Görlitzer Zivilgesellschaft hat Kaufhaus-Investor Winfried Stöcker (67) eindrucksvoll die Rote Karte gezeigt.
Die Görlitzer Zivilgesellschaft hat Kaufhaus-Investor Winfried Stöcker (67) eindrucksvoll die Rote Karte gezeigt.

Warum er die Türken am liebsten wieder nach Hause schicken will:
Stöcker beklagt erst ausführlich auch am Beispiel seiner türkischen Mitarbeiter den Zuzug anatolischer Familien durch Heirat.

Und erklärt dann:
„... ich habe das Gefühl, wir werden über den Tisch gezogen. ... Das wird uns später große Sorgen machen. Dann wird irgendwann einmal die Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland türkisch sein. Und das ist etwas, das möchte ich nicht. Ich möchte für meine Kinder und Enkel, dass sie ihr Land behalten.“

Dass er in Sachsen nun als Rassist gilt:
„Ich bin nicht fremdenfeindlich, ich bin ein Freund der Fremden. ... Ich bin absolut fest in der Mitte. Und ich kann da nur sagen, das ist ungerechtfertigt. In der Demokratie muss jeder sagen dürfen, was er denkt.“

Fotos: D-foto, Pawel Sosnowski, Screenshot MOPO24

Teenager wacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung auf

NEU

Tragisches Schicksal: Eltern leben zwei Wochen mit totem Kind zusammen

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.727
Anzeige

Er wollte spenden sammeln: Streamer stirbt bei Videospiel-Marathon

2.300

KFC lässt Frau nicht auf die Toilette, dann pinkelt sie mitten im Restaurant

3.577

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.814
Anzeige

Teile des Kopfes fehlen! Trotzdem wird dieses Paar das Baby zur Welt bringen

4.474

Sandwich-Einlage! Jetzt gibt es bittere Konsequenzen für Kult-Keeper Shaw

2.318

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.067
Anzeige

Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

3.084

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

3.012

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

4.357

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

734

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

3.887

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

3.742

Neunjähriger baut Unfall, fährt nach Hause und schläft ein

3.727

Wogende Wabbel-Cellulite: Sonya Kraus' ehrliches Beauty-Geständnis

5.640

Wegen Fremdkörper: Karlsberg ruft MiXery zurück

2.141

Jugendliche bewerfen Polizei mit Steinen und zünden Autos an

8.154

Pferdeäpfel überführen Kutscher nach Unfallflucht

2.358

Frauen aufgepasst: Das machen Männer heimlich mit ihrem Ding

9.568

Tesla-Fahrer gibt Lob nach Rettungsaktion bei Facebook weiter

4.494

Prost! München will die Bierpreis-Bremse

1.322

Wer kann's besser: Mr. 50-Shades oder Justin Trudeau?

1.134

Gesetzentwurf: Bayern plant Burka-Verbot

1.884

Fußball kurios: Trainer foult Gegenspieler und beschwert sich auch noch

2.626

Fahndung: Männer brechen in Geschäft ein und klauen zig Zigaretten

517

Wallraff zeigt schockierende Zustände in Behinderten-Einrichtungen

4.473

Kommt das iPhone 8 mit einer revolutionären Ladefunktion?

6.064

Leipziger Jugend kämpft gegen Abschiebung eines Mitschülers

3.579

Wirbel um Björn Höckes Demo-Teilnahme

3.173

Polizei hilft Schülerin bei Mathe-Hausaufgaben

1.889

Schmuggler wollten Zollhunde mit Steaks täuschen

1.835

Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

2.532

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

6.200

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

5.396

Urologen begeistern mit lustigem Warteschleifen-Song

4.750

Gericht entscheidet: Kein Flüchtlings-Status für Syrer

725

Verliebter Mann löst mit Heiratsantrag Polizei-Einsatz aus

5.512

Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

2.697

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

11.444

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

2.978

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

5.797