Winter-Zauber oder Verkehrs-Chaos: Der Schnee kommt

Die Chancen stehen gut, dass am Sonntag auf dem Großen Feldberg im Taunus gerodelt werden kann.
Die Chancen stehen gut, dass am Sonntag auf dem Großen Feldberg im Taunus gerodelt werden kann.  © Jan Eifert, Screenshot wetteronline.de

Frankfurt - Ob Darmstadt, Wiesbaden, Frankfurt oder Kassel: Der Deutsche Wetterdienst ist sich sicher, am Sonntag fällt in Hessen Schnee.

Auf wetteronline.de wird sogar "verbreitet starker Schneefällen" vorhergesagt. Autofahrer sollten also in jedem Fall nur mit Winterreifen unterwegs sein.

Im Taunus und insbesondere auf dem Großen Feldberg bietet sich bei diesen Wetteraussichten am Sonntag wahrscheinlich die Möglichkeit zum ausgiebigen Rodeln. Doch auch in den Städten ist mit Schneefall zu rechnen.

Insbesondere für Stadtbewohner bietet sich am Sonntag also unter Umständen die seltene Gelegenheit, den örtlichen Weihnachtsmarkt mit echtem Winterfeeling zu erleben.

Die weiße Pracht ist aber nur von kurzer Dauer. Laut der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes steigen die Temperaturen am Montag schon wieder leicht an.

Dann muss örtlich mit Regen gerechnet werden.

Titelfoto: Jan Eifert, Screenshot wetteronline.de


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0