Wie im Winter-Märchen! Hier liegt schon der erste Schnee

Der Schnee sollte doch reichen, um einen Schneemann zu bauen, oder?
Der Schnee sollte doch reichen, um einen Schneemann zu bauen, oder?

Winterberg - Während wir in Ostwestfalen-Lippe mit Dauerregen und Wind zu kämpfen haben, sieht das nur wenige Kilometer von uns entfernt ganz anders aus!

Seit dem Wochenende fällt im sauerländischen Winterberg Schnee. Und der kommt nicht aus der Schneekanone! Die weißen Flocken fallen tatsächlich vom Himmel.

So wurde die Landschaft in ein wahres "Winter Wonderland" verwandelt. Der Winterdienst hatte bereits so einiges zu tun und musste sämtliche Straßen räumen.

Laut dem WDR fielen alleine am Montagmorgen fünf Zentimeter Schnee. Und es soll noch mehr werden!

Wer keine Zeit hat, um das Schneetreiben in Winterberg zu bestaunen, muss nicht traurig sein! Gegen Ende der Woche soll der erste Schnee auch direkt zu uns nach OWL kommen (TAG24 berichtete).

Ob der dann allerdings ausreicht, um einen Schneemann zu bauen, bleibt wohl abzuwarten.

Eine dünne Schneeschicht bedeckt Winterberg.
Eine dünne Schneeschicht bedeckt Winterberg.
Der Winterdienst war bereits fleißig: Die Straßen sind geräumt.
Der Winterdienst war bereits fleißig: Die Straßen sind geräumt.

Hier gibt's ein paar Eindrücke, wie schön die Winterlandschaft im Sauerland aussieht:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0