Wintergarten fängt Feuer: Zwei Anwohner müssen gerettet werden

Berlin - Dicke Rauchwolken haben am Mittwochnachmittag das achte Obergeschoss eines Wohnhauses in Reinickendorf eingehüllt.

In dem Hochhaus fing ein Wintergarten Feuer.
In dem Hochhaus fing ein Wintergarten Feuer.  © Morris Pudwell

Ein Wintergarten im Märkischen Viertel stand in Flammen, wie ein Sprecher der Feuerwehr mitteilte. 70 Einsatzkräfte löschten das Feuer und brachten zwei Menschen aus der Wohnung im Wilhelmsruher Damm in Sicherheit. Verletzt wurde niemand.

Wegen der starken Rauchentwicklung in dem Wintergarten nutze die Feuerwehr einen Drucklüfter und Atemschutzgeräte. Die Brandursache war zunächst unklar.

Erst am Wochenende hatte die Feuerwehr mit mehren Bränden zu kämpfen. In Marienfelde ist in der Nacht zu Samstag ein Gewerbegebäude komplett niedergebrannt (TAG24 berichtete).

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0