Einbruchsspuren: Polizei sieht nach und entdeckt zwei Leichen in Einfamilienhaus

TOP

SPD fällt erstmals seit Schulz-Nominierung in Umfrage zurück

TOP

Liebe statt Geld! Paar hat Sex in einer Bank

NEU

Mutter nicht im Haus: Zwillinge ertrinken in Waschmaschine

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.190
Anzeige
5.091

Merkel will nicht mehr so oft "Wir schaffen das" sagen, weil...

Die Formel ist zum Reizwort in der Asyldebatte geworden. Trotzdem: Inhaltlich rückt die Kanzlerin von ihrem "Wir schaffen das" nicht ab. Sie sendet nun aber versöhnliche Signale, um die Wogen zu glätten.
Anhela Merkel (52, CDU).
Anhela Merkel (52, CDU).

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (62, CDU) will den Streit über ihr umstrittenes "Wir schaffen das" zur Bewältigung der Flüchtlingskrise entschärfen und den Satz nicht mehr so oft verwenden. 

"Er ist Teil meiner politischen Arbeit, weil ich davon überzeugt bin, dass wir ein starkes Land sind, das auch aus dieser Phase gestärkt herauskommen wird", sagte die CDU-Vorsitzende der "Wirtschaftswoche". 

Manchmal denke sie aber auch, dass dieser Satz etwas überhöht und zu viel hineingeheimnist werde. "So viel, dass ich ihn am liebsten kaum noch wiederholen mag, ist er doch zu einer Art schlichtem Motto, fast zu einer Leerformel geworden."

Vor allem in der Schwesterpartei CSU gibt es massiven Ärger über die berühmt gewordene Formulierung. Merkel hatte ihren Satz im Sommer 2015 geprägt und in diesem Sommer erneut bekräftigt. 

"Manch einer fühlt sich von ihm sogar provoziert."

"So war er natürlich nie gemeint, sondern anspornend, dezidiert anerkennend», sagte die Kanzlerin. «Und zwar weil ich genau weiß, dass wir alle in unserem Land gemeinsam sehr viel zu schultern haben, aber dass sich das in den übertrieben oft wiederholten drei Wörtern nicht sofort abbildet.»

Auf die Frage, ob das heiße, sie distanziere sich von ihrem Satz, antwortete Merkel: «Nein. Es heißt, dass ich persönlich diesen Satz nicht wie eine Phrase jeden Tag immer wieder vor mir hertragen und wiederholen werde.»

Die CSU verlangt Korrekturen beim Flüchtlingskurs der gemeinsamen schwarz-roten Bundesregierung. In diesem Zusammenhang ist immer wieder auch Widerspruch gegen die Formel "Wir schaffen das" laut geworden. 

Parteichef Horst Seehofer sagte Ende Juli: "Ich kann mir diesen Satz auch beim besten Willen nicht zu eigen machen. Dafür ist die Problemlage zu groß." 

Auch der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel distanzierte sich: "Einfach mal sagen 'Wir schaffen das', und dann die Sache einfach laufen lassen, ist ein großer Fehler gewesen."

Fotos: Imago

Anwältin kündigt Job, um als Prostituierte mehr Geld zu verdienen

NEU

So harsch reagierte die Polizei nach Heidelberger Todesfahrt

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

5.015
Anzeige

Acht Gegentore gegen Bayern! So lustig spotten Twitter-User über den HSV

NEU

RTL II sucht wieder die schönsten Molligen

600

Das ist die Schwester von Shirin David! Sie ist schlau, hübsch und lustig

2.186

Schmutzige Details! Das sagt die Ex von Jay Alvarrez über seinen Penis

6.837

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.650
Anzeige

Tausende Anwohner von geänderten BER-Flugrouten betroffen

2.035

Dieser GZSZ-Star kommt bald unter die Haube

4.378

Militär auf Philippinen greift Entführer deutscher Geisel an

6.322

Frau wird beim Überqueren der Straße vor Augen des Mannes überfahren

3.925

Auto rast in Karnevals-Umzug in Amerika: 28 Verletzte

2.380

Oma gibt Gas! Improvisierter Tatort mit Laien

853

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

3.216
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

2.708

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

3.084

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

8.185
Update

Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

6.584

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

5.156

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

10.624

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

11.589

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

5.846

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

9.333

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

2.195

Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

1.529

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

5.457

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

4.591

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

11.511

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

4.557

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

7.911

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

4.689

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

8.826

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

3.858

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

7.507

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

12.779

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

1.337

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

2.196

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

6.201

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

11.488

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

9.113

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

5.492