Wir sind die ersten Grid-Girl-Bewerberinnen

Lisa Hähnel (20, l.), Sabine Wermann (25, m.) und Julia Geißler (19, r.) haben sich schon beworben.
Lisa Hähnel (20, l.), Sabine Wermann (25, m.) und Julia Geißler (19, r.) haben sich schon beworben.

Dresden - Laute Motoren, qualmende Reifen und viel nackte Haut: Heiße Girls gehören einfach zu jedem Motorradrennen dazu.

Du bist jung, hübsch und würdest auch gern mal in einen sexy Rennanzug schlüpfen?

Mit MOPO und PostModern kein Problem. Schicke einfach aussagekräftige Fotos von Dir und den ausgefüllten Modelvertrag (unter mopo24.de/files/gridgirl.pdf) an gridgirl@tag24.de!

Einsendeschluss ist der 5. Januar.

Die heißesten Mädels werden zum Casting geladen und treten am 17. Januar auf der Messe „SachsenKrad“ in Dresden bei der „Miss Grid-Girl“-Wahl gegeneinander an.

Die Gewinnerin bekommt in der Rennsaison 2015 mehrere Startaufstellungen auf dem Lausitzring, dazu 500 Euro - und außerdem vergeben wir 50 Primark-Gutscheine unter allen Bewerberinnen zu je 50 Euro.

Fotos: privat


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0