Was haben die Zeugen Jehovas in Bad Oeynhausen vor?

Auch in Bad Oeynhausen soll ein Königreichssaal der Zeugen Jehovas gebaut werden.
Auch in Bad Oeynhausen soll ein Königreichssaal der Zeugen Jehovas gebaut werden.

Bad Oeynhausen - Ein halbes Fußballfeld groß ist das Grundstück in Bad Oeynhausen. Dort errichten die Zeugen Jehovas momentan einen Königsreichssaal.

300 Quadratmeter soll das Gebäude am Kornweg 1 laut Westfalen-Blatt groß werden. Der Grundriss ist schon gut erkennbar.

Was will die Glaubensgemeinschaft damit? Hinter der prunkvollen Bezeichnung 'Königsreichssaal' stecken die Gebetsräume.

Allerdings ist der Neubau in Bad Oeynhausen nicht der erste in der Region. Auch in Löhne gibt es einen Königsreichssaal.

In 13 von 16 Bundesländern sind die Jehovas als Glaubensgemeinschaft anerkannt.

Nur in NRW, Bremen und Baden-Württemberg nicht. Deshalb werden die drei Länder aktuell von der Glaubensgemeinschaft verklagt.