Wird heute das Brandenburger Tor britisch leuchten?

Wird das Brandenburger Tor in den britischen Farben erleuchtet?
Wird das Brandenburger Tor in den britischen Farben erleuchtet?  © DPA

Berlin - Das Brandenburger Tor wird am Sonntagabend möglicherweise in den britischen Nationalfarben Rot und Blau erstrahlen.

Mit der Lichtinstallation will sich die Hauptstadt nach dem Terroranschlag in London solidarisch mit seiner Partnerstadt zeigen.

Bei einem Terroranschlag wurden dort am Samstagabend mindestens sieben Menschen getötet und 48 verletzt (TAG24 berichtete).

Nach Angaben einer Senatssprecherin werde am Nachmittag geprüft, ob die Beleuchtung technisch machbar sei. Bereits im März leuchtete das Brandenburger Tor in den Farben des Union Jacks. Grund war der islamistische Terroranschlag im Londoner Regierungsviertel.

Im April gab es nach dem Anschlag in der Sankt Petersburger U-Bahn noch ein klares "Nein" für die russischen Farben auf dem weltbekannten Wahrzeichen.

Update 22 Uhr: Am Sonntagabend leuchtete das Brandeburger Tor dann wirklich in den Union-Jack-Farben.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0