Hat Mutter ihr eigenes Mädchen in Kölner Flüchtlings-Heim getötet? Top Häufigste Todesursache im Job ist Krebs Top Erste Urteile nach Misshandlungen in Flüchtlings-Heim Neu Top oder Flop? ZDF zeigt Film über Heino! Neu Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 5.028 Anzeige
2.331

Trotz Exportstopp! Altmaier segnet Deal mit Saudis ab!

Bundesregierung in Berlin genehmigt Lieferung von acht Patrouillenbooten an Saudi-Arabien

Die neue Bundesregierung um Wirtschaftsminister Peter Altmaier (59, CDU) hat einen millionenschweren Deal mit Saudi-Arabien abgesegnet.

Berlin - Eigentlich vereinbarte die GroKo einen Exportstopp für unmittelbar am Jemen-Krieg beteiligte Länder. Warum die Saudis dennoch acht Boote kriegen?

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (59, CDU) verkündete den Deal.
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (59, CDU) verkündete den Deal.

Ungeachtet der Beteiligung Saudi-Arabiens am Jemen-Krieg hat die Bundesregierung die Lieferung von acht Patrouillenbooten an das Königreich genehmigt.

Das teilte Wirtschaftsminister Peter Altmaier (59, CDU) am Donnerstag dem Wirtschaftsausschuss des Bundestags in einem Schreiben mit, das der Deutschen Presse-Agentur und dem ZDF vorliegt.

Demnach werden die meist leicht bewaffneten Boote auf der Lürssen-Werft im vorpommerschen Wolgast gebaut, wo rund 300 Arbeitsplätze von dem Auftrag abhängen.

Eigentlich hatten sich Union und SPD bei ihren langwierigen Koalitionsverhandlungen auf einen Exportstopp für all die Länder verständigt, die "unmittelbar" am Jemen-Krieg beteiligt sind.

Es wurde aber ein Bestandsschutz für bereits erteilte Vorgenehmigungen in den Koalitionsvertrag eingebaut. Und diese Klausel wurde jetzt offensichtlich bei den Patrouillenbooten angewendet.

Denn Saudi-Arabien ist unbestritten unmittelbar mit Luftangriffen und Bodentruppen am Jemen-Krieg beteiligt. Das mächtige Königreich führt eine Allianz von neun Staaten an, die seit 2015 in dem ärmsten Land auf der arabischen Halbinsel gegen die vom Iran unterstützten Huthi-Rebellen kämpft.

Das übliche Prozedere bei Rüstungsexporte geht so: Die Bundesregierung muss den jeweiligen Deal vor der Vertragsunterzeichnung genehmigen, um der beauftragten Firma Planungssicherheit zu geben, und das Geschäft ein zweites Mal kurz vor der Auslieferung absegnen.

Wie im Falle der Patrouillenboote können dazwischen mitunter Jahre liegen. Schon in der jüngeren Vergangenheit wurden mehrere dieser Boote ausgeliefert.

Fotos: DPA (Bildmontage)

Angelina G. (12) spurlos verschwunden! Die Polizei fahndet Neu Laster kracht in Stauende: Autobahn voll gesperrt! Neu Chefarzt-Behandlung im Krankenhaus? So einfach kannst Du sie haben! 9.694 Anzeige Die ersten Headliner fürs Highfield 2019 stehen fest Neu Da staunte selbst die Polizei: 28-Jähriger hat 5,0 Promille intus Neu Krasser Liebes-Betrug: Frau (49) überweist Fake-Soldat Geld Neu Paketbote blockiert Straße und zeigt seinen nackten Hintern Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 2.490 Anzeige Stroh-Laster fängt mitten auf Autobahn Feuer! Neu Kinder (13,14) nachts am Kölner Hauptbahnhof beim Burger-Essen erwischt Neu So süß schwärmt Matthias Schweighöfer von Schauspieler-Kollegen Neu
Nach Sitzbank-Wurf gegen Auto von AfD-Räpple: Polizei ermittelt Neu Weihnachten denken die Deutschen nur an das eine! Neu Untersuchungen laufen: Wurde bei Ermittlungen im Fall Georgine geschlampt? Neu Drama um Miley Cyrus: "Meine Mama ist schuld, dass ich wieder kiffe" Neu
Unbekannte plündern Baustelle: Schaden über 200.000 Euro Neu Arbeiter stürzt von Firmendach zwölf Meter in die Tiefe 1.797 Fahrschülerin erfasst Jungen frontal 3.666 Mann fährt mit scharfer Bombe im Auto zum Polizeirevier 2.107 "Übertriebene Anteilnahme": So denkt die "Katze" über öffentliche Trauer um Malle-Jens 2.301 Bayern-Sportdirektor Salihamidzic fühlt sich missverstanden und verteidigt sich 383 Diese Chancen hat die TSG Hoffenheim noch in der Königsklasse 217 Sensation bei Bares für Rares: So viel Geld wurde noch nie geboten! 38.046 Panne bei Rocker-Razzia: SEK stürmt Wohnung von 88-Jähriger 2.769 BMW macht Ernst: 200 Millionen für Produktion von neuem Tesla-Killer 1.151 Menschen im Südsudan brauchen Hilfe: "Aktion Deutschland Hilft" sammelt Spenden 27 Er stand im Verdacht, Anschlag geplant zu haben: Top-Gefährder Halil D. hat sich in die Türkei abgesetzt! 1.183 Frau will Weihnachtsdeko holen und bleibt stecken 986 Veronica Ferres umzingelt von Spezialkräften der Polizei 2.361 Böse Überraschung für Sasha Sasse: Mister Germany wurde die Schärpe geklaut! 387 Horror-Crash: Radfahrer fährt über Rot und stirbt 4.049 So sieht das Hangover-Baby heute aus 2.381 "Die Pietro Lombardi-Story": DSDS-Juror gibt exklusiven Blick in sein Leben 396 Familientragödie: 17-Jähriger tötet eigene Mutter und Oma 4.047 Sanktionen für Hetze im hessischen Landtag: Das sind die neuen Regeln 90 Deshalb brennt eine Weltkugel vor dem Brandenburger Tor! 371 Schlüsseldienst-Abzocke! Die Polizei verrät, wie Ihr Euch schützen könnt 616 Apple Pay startet in Deutschland, doch wie funktioniert es eigentlich? 846 Vom Kollegen in Hals geschossen: Polizist (†23) in Bonn ist tot 7.684 Update 13-Jährige von Mutter als Sex-Sklavin gehalten? Jetzt beginnt der Prozess! 3.819 Update Grausamer Verdacht: Geistig behinderte Stieftochter zur Prostitution gezwungen? 2.193 Ihr glaubt nicht, wie teuer dieses Auto wird! 962 Stundenlange OP! Mel B in schweren Autounfall verwickelt 897 Sohn schüttet 100.000 Dollar auf Hochzeit seiner Mutter aus 2.384 Wie süß! Mit diesem Bild bestätigt Bonnie Strange endlich ihre neue Liebe! 1.112 Betrunkener Fahrer rast gegen Baum und wird schwer verletzt 1.092 Randale in Ankerzentrum! Bewohner werfen Pflastersteine auf Polizei und Security 3.300 Gefährliche Flüssigkeit ausgetreten! Mann im Krankenhaus 93 "Therapie oder Scheidung"! Willi Herren soll eigene Frau blutig geschlagen haben 2.095