Hat Pinguin Flocke wieder den richtigen Riecher?

Lübbenau - Deutschland fiebert dem letzten und entscheidenden Gruppenspiel entgegen. Am Mittwoch (16 Uhr) kommt es zum Showdown gegen Südkorea.

Hier entscheidet sich Flocke erneut für die deutsche Auswahl.
Hier entscheidet sich Flocke erneut für die deutsche Auswahl.  © DPA

Wird der Last-Minute-Treffer gegen die Schweden die Elf von Jogi Löw beflügeln? Unterstützung gibt es aus dem Spreewald. Orakel Pinguin Flocke setzt erneut auf einen Sieg der deutschen Nationalmannschaft.

Der vier Jahre alte Pinguin stupste am Dienstag den mit Deutschland-Flaggen beklebten Ball vor sich an und brachte ihn ins Rollen, wie das Spreewelten Bad Lübbenau (Oberspreewald-Lausitz) mitteilte. Den Ball der Südkoreaner ließ er links liegen.

Ein gutes Omen? Flockes bisherige Orakel-Bilanz ist zweigeteilt. Beim ersten Spiel gegen Mexiko lag der Pinguin falsch, beim zweiten gegen die Schweden jedoch richtig.

Doch selbst wenn er Recht hat und Deutschland gewinnt, bedeutet das keinen sicheren Einzug ins Achtelfinale (TAG24 berichtete). Um auf der sicheren Seite zu sein, braucht die DFB-Elf einen Sieg mit zwei Toren Abstand.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0