Anne Will: "Die neue Welt-Unordnung" Top Horror auf der A1! Geisterfahrer stirbt bei Frontal-Crash, Familie in Lebensgefahr 2.139 Update Polizei-Großeinsatz! Mädchen (5) auf Spielplatz verschwunden: Wo ist die kleine Kaweyar? 6.959 Nächste Fluggesellschaft insolvent! Rostock-Laage verliert letzte Linienflüge 6.422 Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 2.176 Anzeige
1.640

Wo bleibt die neue Woba, Herr Schollbach?

Schon 2019 sollen 2500 neue Wohnungen stehen. #Dresden #Woba?

Von Dirk Hein, Juliane Morgenroth

André Schollbach (38) im Gespräch mit den TAG24-Redakteuren Juliane
Morgenroth und Dirk Hein.
André Schollbach (38) im Gespräch mit den TAG24-Redakteuren Juliane Morgenroth und Dirk Hein.

Dresden - Die Woba in der Warteschleife: Die Gründung der kommunalen Wohnungsgesellschaft lässt auf sich warten. Es hakt beim Vorzeigeprojekt von Linken, Grünen und SPD.

Wie es mit der Woba weitergeht, erklärt Linke-Fraktions-Chef André Schollbach (38) im TAG24-Interview.

TAG24: Linke, Grüne und SPD wollten 2016 die Woba gründen und mit dem Bau von 800 Wohnungen beginnen. Nichts davon ist passiert. Wer tritt auf die Bremse?

Schollbach: Der Stadtrat hatte bereits im August 2015 den Grundsatzbeschluss zur Gründung der städtischen Wohnungsbaugesellschaft gefasst und hat klare Arbeitsaufträge an den Oberbürgermeister erteilt. Die hätten noch 2015 abgearbeitet sein müssen. Doch das lief sehr zögerlich. Zunächst einmal hat also die Verwaltung gebremst.

TAG24: Nun ist die Vorlage aber seit drei Monaten fertig - und auf Betreiben der Grünen wurde bereits zweimal vertagt. Sind die Grünen noch ein verlässlicher Partner?

Schollbach: Die Fraktionsvorsitzenden von Linken, Grünen und SPD haben sich vorletzte Woche getroffen. Wir sind uns einig, dass die Gründung der städtischen Wohnungsbaugesellschaft mit der kommenden Stadtratssitzung erfolgen wird. Die Gründung ist das zentrale Ziel der Linken. Wir haben bei unseren Partnern darauf gedrungen, das wir zu einer Entscheidung kommen.

Bundeswehr-Werbung
auf
der Straßenbahn
sorgt für Wirbel.
Solche
Reklame
soll künftig
strenger
geprüft
werden.
Bundeswehr-Werbung auf der Straßenbahn sorgt für Wirbel. Solche Reklame soll künftig strenger geprüft werden.

TAG24: Wie wird denn die neue Woba heißen?

Schollbach: Auch das wird der Stadtrat im März entscheiden. Wir werden alle wesentlichen Fragen klären, jetzt aber noch keine Details nennen.

TAG24: Sind die geplanten 2500 Wohnungen bis 2019 überhaupt noch zu schaffen?

Schollbach: Das ist immer noch unser Ziel und das ist immer noch machbar, deshalb drücken wir jetzt so aufs Tempo. Zudem fangen wir nicht bei Null an, es gibt bereits die ersten konkreten Planungen.

TAG24: Heute ist der 13. Februar. An welchen Veranstaltungen nehmen Sie teil?

Schollbach: Am Mahngang Täterspuren. Wir müssen sehr genau schauen, warum Dresden zerstört wurde. Daraus müssen wir die richtigen Lehren ziehen. Zumal es gefährliche Tendenzen gibt. PEGIDA und AfD säen Hass, die Gesellschaft wird gespalten, die Sitten verrohen. Die Debatten darum lassen oft Anstand und Respekt vermissen. Gleichzeitig erleben wir eine Militarisierung der Gesellschaft.

TAG24: Stichwort Militarisierung: Eine im Flecktarn beklebte Bundeswehr-Straßenbahn fuhr durch Dresden - und fährt trotz großer Proteste der Linken weiter durch Dresden…

Schollbach: Mir missfällt diese Werbung sehr. Hier werden Gefahren verharmlost. Es handelt sich nicht um ein Abenteuercamp. So eine Werbung verbietet sich für städtische Unternehmen. Ich habe daher das Gespräch mit dem DVB-Vorstand gesucht. Wir haben uns verständigt, dass es eine Prüfung der Wertmaßstäbe für Werbung samt Kurskorrektur geben wird.

PEGIDA
„spaziert“
seit 2014
in Dresden
- und
sät Hass,
so Schollbach.
PEGIDA „spaziert“ seit 2014 in Dresden - und sät Hass, so Schollbach.

TAG24: Linke, Grüne und SPD haben seit Mai 2014 die Mehrheit im Rat. Zeit für eine Halbzeitbilanz. Um mit den Worten ihrer Kritiker zu sprechen: Was haben Sie alles so verhindert?

Schollbach: Lacht: Manchen Blödsinn! Sehr wichtig aber war die Einführung des Sozialtickets. Immer wieder wurde behauptet, das ginge nicht. Wir sehen jetzt: Es wird sehr gut angenommen, es gibt diesen Bedarf. In der Jugendhilfe haben wir deutlich mehr Geld bereit gestellt, genauso wie für die Radwege.

TAG24: Doch genau deswegen soll die Albertstraße einspurig werden, was Autofahrer auf die Palme bringt…

Schollbach: Zur Albertstraße haben wir noch nichts entschieden. Wir werden sehr genau hinschauen, dass kein Verkehrsteilnehmer benachteiligt wird.

TAG24: Was sind die Ziele bis 2019?

Schollbach: Den gierigen Immobilienhaien in Goldgräberstimmung einen sozialen Wohnungsbau entgegenzusetzen. Weiteres zentrales Ziel bleibt, die städtischen Krankenhäuser weiter gut zu entwickeln.

TAG24: Letzte Frage: Die Robotron-Kantine erhalten - ja oder nein?

Schollbach: Ganz klares Ja. Leider wurde in den letzten Jahren immer wieder Architektur der Ostmoderne zerstört. Das muss endlich ein Ende haben. Wir wollen die Dokumente dieser Zeit erhalten. Wir werden konkret immer wieder Anträge in den Stadtrat einbringen, um vom Abriss bedrohte Gebäude zu schützen.

Fotos: Eric Münch, Thomas Türpe, DPA

Union-Fan getötet! Polizei hat über 40 Hinweise 283 Lebensgefährlich! Polizei jagt minderjährige S-Bahn-Surfer 1.533 Wer hier gewinnt, bekommt in nur 15 Minuten sein Geld 8.467 Anzeige Mit diesem Abi-Durchschnitt hat es YouTuberin Bibi bis nach ganz oben geschafft 7.105 Kind bei Unfall in Eisenach lebensgefährlich verletzt 347
Vergewaltigt, getötet und entsorgt: Killer der 7-Jährigen gefasst! 6.451 Wieder Remis! Eintracht kann auch gegen Gladbach nicht gewinnen 182 Geköpfte Frauenleiche in Wohnung gefunden 4.393 Penis wechselt für über 5000 Euro den Besitzer 5.082 Trauer um Hamburgs "Fischpapst": Promi-Gastronom ist tot! 460 Trump auf eigenen Wunsch für Friedensnobelpreis nominiert 1.794 Matthias Schweighöfers neue Liebe: Hier kann jeder Ruby O. Fee beim heißen Sex zusehen! 13.043
Spritztour mit Opas Wagen endet tragisch: Zwei Jugendliche schwer verletzt 181 Messerstecherei sorgt für Verwirrung: Täter stellt sich selbst, Verletzter erinnert sich an nichts 1.118 Autofahrer in höchster Gefahr: Unbekannte verteilen "Krähenfüße" auf Bundesstraße! 965 Kaum ist die Sonne draußen, strömen Tausende hierhin 3.998 Opfer (19) brutal gegen Kopf getreten: Räuber-Trio auf der Flucht! 487 Traurige Gewissheit! Vermisster Mann (30) aus Hamburg ist tot 3.564 Anschlag auf Smoothie-Hersteller nach vermeintlich rassistischer Werbung! 3.922 Schreckmoment: Mann steht im Eiskanal, dann rast ein Bob heran! 2.910 19-Jähriger nach Gruppenschlägerei schwer am Kopf verletzt 3.535 Clan-Bosse erhalten weiterhin Geld für beschlagnahmte Häuser 1.798 Der HSV und seine Abhängigkeit von Tormaschine Lasogga 63 USA drohen Europa: Auch Deutschland soll IS-Kämpfer aufnehmen 1.027 Urlauber unter Schock: Surfer brutal von Hai attackiert 2.712 Lisa Wagner im Höhenflug: Kommissarin Heller krallt sich neuen Rekord 635 Comedian Bülent Ceylan träumt von Film-Karriere und ernsten Rollen 150 Kuriose Szene: Regionalliga-Partie muss aus diesem Grund unterbrochen werden 4.072 Bayern bangt: So steht es vor CL-Kracher gegen FC Liverpool um Kingsley Coman 318 Hummel auf dem Boden? Sofort eingreifen, denn es geht um so viel 7.122 Beliebter TV-Moderator Marco Heinsohn stirbt mit nur 49 5.570 "Wirklich Ballett": Riesiges Kraftwerk in Schutt und Asche gesprengt 3.001 Update Gute Aussichten? Das hält das Wetter für kommende Woche bereit 5.749 Mann will sich übergeben und wird von S-Bahn tödlich erfasst 6.404 Leiche aus Lübeck identifiziert! Mordkommission ermittelt 14.162 Update Als der Strom ausfällt, riechen Nachbarn plötzlich was Schreckliches 2.631 Sarah Lombardi und Pocher planschen in der gleichen Badewanne! 4.080 Hamburger Film sahnt auf Berlinale Preis ab 105 Polizist baut Unfall mit zehn verletzten Beamten 1.792 Typ bestellt im Restaurant Tisch für zwei Personen, obwohl er ganz alleine ist: Der Grund ist dreist 3.574 Gasaustritt, Explosionsgefahr: Nachbarschaft wird evakuiert 217 Terrorvorwürfe in der Türkei wegen Facebook-Posts: Adnan S. darf nach Hause 263 Schock! Haus von Fußball-Star Boateng während Spiel ausgeraubt 739 In Papiertonne geworfen: Mit diesen Videos begann Katja Krasavices Karriere 1.967 "Verschleppen und verhindern": CDU-Strobl mahnt die Grünen zur Verantwortung 817 Vier Meter tief gestürzt: Faschingsumzug endet dramatisch 990 Herzergreifend! Freunde und Verwandte nehmen Abschied von Fußball-Star Sala (†28) 1.853 Rätselraten um massenhaftes Vogelsterben an der Nordsee geht weiter 803 Not-OP: Mann in Bar auf Hohenzollernring niedergestochen! 520