Weil er beim Zocken verlor! Stiefvater stößt Zweijährige gegen Tür - tot!

Neu

Fler meldet sich krank! Prozess um 33.000 Euro verschoben

Neu

Vermisster Mann im Dschungel: Affen retteten ihm das Leben

Neu

Selbstjustiz führt zu Haftstrafe: Supermarkt-Chef prügelt Ladendieb tot!

Neu
2.739

Die schönsten Tipps fürs 2. Adventswochenende

Dresden - Wir haben die besten Tipps für euer 2.Adventswochenende.

Dresden - Oh du Fröhliche … Jetzt sind wir schon beim zweiten Adventswochenende angelangt - und morgen steht auch noch der Nikolaus vor der Tür. Wer trotzdem noch immer nicht in Weihnachtsstimmung ist, kann sich vielleicht auf einem der vielen Weihnachtsmärkte der Region langsam hineinsteigern. Wir haben Tipps für Euch, was so alles los ist.

Riesenstriezel wird gefeiert

Dresden - Dresden feiert Samstag das 22. Stollenfest im XXL-Format. An dem zwei Tonnen schweren Gebäck haben 60 Bäckermeister gewerkelt. Um 9.30 Uhr treffen sich die Prozessionsteilnehmer am vom Schlossplatz, 11 Uhr geht’s zum Striezelmarkt. Dort wird der leckere Stollen gegen 12.10 Uhr angeschnitten, für 5 Euro kann ein Stück gekauft und genüsslich verzehrt werden

Theaterkonzert für Familien

Dresden - Kennen Ihre Kinder die Geschichte vom mutigen und listigen Peter, der mit seinem Freund, dem Vogel, den gierigen und gefährlichen Wolf überlistet? Das Theaterkonzert „Peter und der Wolf“ hat am Sonntag, 11 Uhr, Premiere im Dresdner Societaetstheater. Karten 8,50/6,50/5 Euro unter Tel. 0351/803 68 10 oder www.societaetstheater.de

Märchen aus aller Welt

Radebeul - Im Märchenkeller auf dem Radebeuler Weihnachtsmarkt „Lichterglanz [&] Budenzauber“ (Samstag 12-21 Uhr, Sonntag 12-21 Uhr geöffnet) werden Samstag und Sonntag jeweils 15/16/17 Uhr Märchen aus aller Welt vorgelesen. Am Sonntag besucht Frau Holle den Dorfanger von Altkötzschenbroda.

Künstlerportraits der 20

Dresden - In der Gedenkstätte Bautzner Straße 112a in Dresden wird Samstag, von 10 bis 18 Uhr, die Ausstellung „Die Gruppe der 20 - Sprechende Geschichtsmalerei“ eröffnet. Christopher Haley Simpson hat Interviews mit ehemaligen Mitgliedern geführt und die Dresdner Protagonisten der Friedlichen Revolution in lebensgroßen Gemälden portraitiert.

Konzert mit Yellow Umbrella

Dresden - Samstag, 21 Uhr, spielt die Band „Yellow Umbrella“ ein außerwöhnliches Konzert im großen Kinosaal der Dresdner Schauburg. Zwischen den Stuhlreihen ist genug Platz zum Tanzen. Leinwand und Saal werden von VJs gesetzt werden. Karten gibt es im Vorverkauf für 15 Euro. Einlass ist 20 Uhr

Romantische Winterführung

Lunzenau - Auf Schloss Rochsburg startet Sonntag, 14 Uhr, die winterliche Exkursion „Romantik und Realität“. Auf einer Burg zu wohnen, halten viele für romantisch. Doch bei der Führung erlebt man hautnah, dass das Leben dort zur Winterzeit in der Realität nicht ganz so kuschelig war. Anmeldung unter Tel. 03 73 83/80 38 10 wird gebeten. Eintritt: 6/4 Euro.

Spaziergang durch Hellerau

Hellerau - Unter dem Motto „Auf den Spuren von Franz Kafka, Mary Wigman und Gret Palucca“ findet Sonntag, von 11 bis 13 Uhr, ein Rundgang mit Architekt Clemens Galonska durch die Gartenstadt Hellerau statt. Treffpunkt: Historisches Werktor der Deutschen Werkstätten Hellerau (Moritzburger Weg 67). Kosten: 6,50/5 Euro.

Live-Musik im Planetarium

Radebeul - "Blue Planet Music - Eine Hommage an unseren blauen Planeten" - so heißt das Konzert, das Samstag, 20 Uhr, im Planetarium der Sternwarte Radebeul (Auf den Ebenbergen 10a) gespielt wird. Roswitha Meyer (Flöte) und Tilmann Albrecht (Cembalo) entführen mit Klängen von Pachelbel, Scarlatti und Bach in die Welt der Sternenmusik. Eintritt: 9/6 Euro.

Kunst auf dem Hof der Burg

Scharfenstein - Glühwein- und Bratwurstduft ziehen Samstag und Sonntag (11 bis 17.30 Uhr) durch den Hof der Burg Scharfstein. Viele kleine Marktstände laden zum Stöbern nach Kunsthandwerk und kulinarischen Geschenken ein. Nachmittags gibt es Bläsermusik, Märchen und Bastelaktionen. Eintritt frei.

Glanzlichter im Klein-Erzgebirge

Oederan – Das Klein-Erzgebirge in Oederan lädt Samstag und Sonntag (jeweils ab 14 Uhr) zu seinen weihnachtlichen „Glanzlichtern“ ein. Freut euch auf einige stimmungsvoll beleuchtete Miniaturen, einen kleinen Weihnachtsmarkt und weihnachtliche Überraschungen. Eintritt: 2 Euro, Kinder 1 Euro.

Herumstöbern in Schloss Osterstein

Zwickau – Mehr als 50 regionale Händler, Aussteller und Schauhandwerker laden bei der Zwickauer Schlossweihnacht auf Schloss Osterstein (Schlossgrabenweg 1) zum Schauen und Stöbern ein. Geöffnet ist Samstag 13 bis 21 Uhr, Sonntag 13 bis 20 Uhr. Zwischen 15 und 19 Uhr pendelt ein Weihnachtskremser kostenfrei zwischen Hauptmarkt und Schloss. Eintritt: 2 Euro.

Parade bei Fackelschein

Freiberg – Bei der Bergparade im Fackelschein marschieren Samstag die Historische Freiberger Berg- und Hüttenknappschaft und die Mitglieder des Bergbauvereins Brand-Erbisdorf, musikalisch unterstützt vom Bergmusikkorps Saxonia Freiberg und der Hüttenkapelle Oederan durch Freiberg. Ab 17.30 Uhr geht es vom Schlossplatz über die Burgstraße zum Obermarkt.

Ein Blick ins Spielemuseum

Chemnitz - Zur aktuellen Sonderausstellung „Der Blick ins Lexikon – 155 Jahre Holzbaukästen aus Blumenau“ lädt das Deutsche Spielemuseum Chemnitz (Neefestraße 78a) Sonntag (14 bis 16 Uhr) zum Aktionstag ein. Kleine und große Baumeister sind aufgerufen, aus Holzbausteinen ein Weihnachtsdorf zu bauen. Für alle Teilnehmer winken kleine Überraschungen, für die schönsten Bauten tolle Preise. Eintritt: 4 Euro, Kinder 2 Euro

24 Anekdoten aus Chemnitz

Chemnitz – Die Führung „Chemnitz als Adventskalender“ bringt Euch Sonntag (15 Uhr, Treff: Tourist-Information, Markt 1) zu 24 Fenstern, Toren und Portalen in der festlich geschmückten Innenstadt. An den einzelnen Stationen lauscht ihr 24 kleinen Anekdoten zu Geschichte und Geschichten der Stadt und der Weihnachtszeit im Erzgebirge. Teilnahmegebühr: 12 Euro, ermäßigt 10 Euro.

Die Geschichte vom 4. König

Chemnitz - Das Fritz-Theater (Kirchhoffstraße 34-36) erzählt Sonntag (16 Uhr) die Geschichte vom „4. König“. Wie die anderen drei Könige folgt auch er dem Stern von Bethlehem, um das Kind in der Krippe zu finden. Doch unterwegs lässt er sich ständig aufhalten, um zu helfen, zu trösten und Not zu lindern … Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Fotos: Klaus Jedlicka (2), Christof Heyden, Ralph Köhler/propicture, PR (4), Uwe Meinhold, PR/Karsten Spehr, Steffen Füssel, Wiegand Sturm, dpa, augenblicklich - Fotografie fuer Werbung, Sebastian Kahnert

Malle-Jens hatte vorm Antrag Bammel

Neu

Warum sind wir bloß alle so müde?

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

9.283
Anzeige

Hacker laden Kinderpornos auf tschechischen Präsidenten-Computer

521

LKA-Warnung im Fall Amri: Innenminister Jäger wehrt sich gegen Vorwürfe

487

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.953
Anzeige

Millionen-Raubzug! Diebe stehlen kostbare 100-Kilo-Münze aus Berliner Museum

1.677

Schülerin fällt in Mathe durch, so liebevoll reagiert ihre Mutter

1.504

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.063
Anzeige

Casino-Spieler rastet beim Roulette komplett aus

1.422

Auf dem Weg zur U-Bahn: Frau geschlagen und an den Haaren gezogen

316

Youtuber sorgt für Tumulte und wird festgenommen

1.677

Mann ermordet, Komplize des Täters auf der Flucht

2.509

So verspottet das Netz Martin Schulz nach der Saarland-Schlappe

2.308

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.747
Anzeige

Ermittlungen eingestellt: Polizei geht bei totem HSV-Manager von Unfall aus

2.192

So lustig verarscht die BVG einen AfD-Politiker

3.425

Mann beim Sterben fotografiert: Gaffer wohl nur mit geringer Strafe

3.321

Sind hier Hand und Füße Gottes zu sehen?

2.617

Fail in der Türkei: Statt Gebetsruf schallen Pornogeräusche durch die Stadt

6.486

Mord in Silvesternacht: Mann soll Ehefrau im Streit erwürgt haben

1.389

Brandanschlag auf Polizei: Sechs Transporter in Flammen

3.481

Studie belegt: Muslime engagieren sich besonders oft für Flüchtlinge

688

Porsche kracht beim Überholen in Gegenverkehr: Zwei Tote

4.512

Airline sperrt Mädchen aus, weil sie Leggings anhaben

4.783

Streik bei Coca Cola in Halle

420

Wehen ohne Ende: Bald-Mama Isabell Horn erwartet ihr erstes Baby

4.487

Mysteriös! Gymnasium nach Drohbrief von Schülern geschlossen

3.077

Nach Suiziden: Keine Versäumnisse bei Gefängnissen?

150

Pia rockt im "The Voice Kids"-Finale und muss sich trotzdem geschlagen geben

508

Toten Hosen starten Wohnzimmer-Tour in Sachsen

4.729

Kurios: Student will auf Balkon steigen und merkt zu spät, dass er keinen hat

4.491

Mann will Bergsteiger helfen: Beide stürzen in den Tod

3.699

Supersturm Debbie rast auf Australien zu: 5500 Menschen fliehen

2.390

Lawine erfasst Schülergruppe: Mindestens acht Tote

3.460
Update

Raucher aufgepasst! Neue Steuerbanderolen für Kippen aus Tschechien

17.603

Echtes Wunder! Mutter gibt todkrankem Sohn Cannabis, und er wird gesund

18.215

Darum wird bei "Shopping Queen" nie bei H&M und Zara gekauft

38.915

Tragisch! Malinas letztes Lebenszeichen war eine Liebeserklärung

23.724

Hohe Fehlerquote bei Registrierung von Flüchtlingen

3.921

Wer keine Angst hat, kann jetzt Urlaubs-Schnäppchen machen

2.674

In Urlaubsort! Frauenleiche in Koffer entdeckt

8.302
Update

Tausende protestieren in Russland gegen Korruption

1.030

Marc Terenzi schwänzt Dinner bei Hanka! Das hat Konsequenzen...

13.849

Kein Schulz-Effekt! CDU hängt SPD bei Saarland-Wahl ab

5.155
Update

Mit Hammer auf Radler eingeschlagen: Blutspur führt zu Täter-Wohnung

9.682

Drama im Einkaufszentrum! Rolltreppe rast in Affen-Geschwindigkeit hinab

6.850

Witwe des HSV-Managers zweifelt an Unfalltod

6.917

Krasse Vorwürfe gegen Bachelor-Traumpaar: Ist ihre Liebe nur gespielt?

10.501

Bewaffneter Joker versetzt eine ganze Stadt in Angst und Schrecken

3.976

Sie wollte Streit schlichten: Mann schlägt Schwangeren in den Bauch

10.828

AFD-Petry wird Spitzenkandidatin und erleidet Schlappe auf Parteitag

3.945

Vorbestrafter Reichsbürger schießt in Innenstadt um sich

12.888

Geburtstagsfeier eskaliert komplett! 17 Streifen müssen anrücken

7.526

Frau bittet Polizei um Hilfe und landet hinter Gittern

5.349