Explosionsgefahr! Mann tankt falsch und schüttet Benzin in Kanalisation

Top

Sensation! Dresdner ist erster Deutscher Wrestling-Champion

Top

Schock! So drastisch soll der Rundfunkbeitrag steigen

Neu

Alle Fotos gelöscht! Ist Rocco Stark wieder Single?

Neu
2.749

Die schönsten Tipps fürs 2. Adventswochenende

Dresden - Wir haben die besten Tipps für euer 2.Adventswochenende.

Dresden - Oh du Fröhliche … Jetzt sind wir schon beim zweiten Adventswochenende angelangt - und morgen steht auch noch der Nikolaus vor der Tür. Wer trotzdem noch immer nicht in Weihnachtsstimmung ist, kann sich vielleicht auf einem der vielen Weihnachtsmärkte der Region langsam hineinsteigern. Wir haben Tipps für Euch, was so alles los ist.

Riesenstriezel wird gefeiert

Dresden - Dresden feiert Samstag das 22. Stollenfest im XXL-Format. An dem zwei Tonnen schweren Gebäck haben 60 Bäckermeister gewerkelt. Um 9.30 Uhr treffen sich die Prozessionsteilnehmer am vom Schlossplatz, 11 Uhr geht’s zum Striezelmarkt. Dort wird der leckere Stollen gegen 12.10 Uhr angeschnitten, für 5 Euro kann ein Stück gekauft und genüsslich verzehrt werden

Theaterkonzert für Familien

Dresden - Kennen Ihre Kinder die Geschichte vom mutigen und listigen Peter, der mit seinem Freund, dem Vogel, den gierigen und gefährlichen Wolf überlistet? Das Theaterkonzert „Peter und der Wolf“ hat am Sonntag, 11 Uhr, Premiere im Dresdner Societaetstheater. Karten 8,50/6,50/5 Euro unter Tel. 0351/803 68 10 oder www.societaetstheater.de

Märchen aus aller Welt

Radebeul - Im Märchenkeller auf dem Radebeuler Weihnachtsmarkt „Lichterglanz [&] Budenzauber“ (Samstag 12-21 Uhr, Sonntag 12-21 Uhr geöffnet) werden Samstag und Sonntag jeweils 15/16/17 Uhr Märchen aus aller Welt vorgelesen. Am Sonntag besucht Frau Holle den Dorfanger von Altkötzschenbroda.

Künstlerportraits der 20

Dresden - In der Gedenkstätte Bautzner Straße 112a in Dresden wird Samstag, von 10 bis 18 Uhr, die Ausstellung „Die Gruppe der 20 - Sprechende Geschichtsmalerei“ eröffnet. Christopher Haley Simpson hat Interviews mit ehemaligen Mitgliedern geführt und die Dresdner Protagonisten der Friedlichen Revolution in lebensgroßen Gemälden portraitiert.

Konzert mit Yellow Umbrella

Dresden - Samstag, 21 Uhr, spielt die Band „Yellow Umbrella“ ein außerwöhnliches Konzert im großen Kinosaal der Dresdner Schauburg. Zwischen den Stuhlreihen ist genug Platz zum Tanzen. Leinwand und Saal werden von VJs gesetzt werden. Karten gibt es im Vorverkauf für 15 Euro. Einlass ist 20 Uhr

Romantische Winterführung

Lunzenau - Auf Schloss Rochsburg startet Sonntag, 14 Uhr, die winterliche Exkursion „Romantik und Realität“. Auf einer Burg zu wohnen, halten viele für romantisch. Doch bei der Führung erlebt man hautnah, dass das Leben dort zur Winterzeit in der Realität nicht ganz so kuschelig war. Anmeldung unter Tel. 03 73 83/80 38 10 wird gebeten. Eintritt: 6/4 Euro.

Spaziergang durch Hellerau

Hellerau - Unter dem Motto „Auf den Spuren von Franz Kafka, Mary Wigman und Gret Palucca“ findet Sonntag, von 11 bis 13 Uhr, ein Rundgang mit Architekt Clemens Galonska durch die Gartenstadt Hellerau statt. Treffpunkt: Historisches Werktor der Deutschen Werkstätten Hellerau (Moritzburger Weg 67). Kosten: 6,50/5 Euro.

Live-Musik im Planetarium

Radebeul - "Blue Planet Music - Eine Hommage an unseren blauen Planeten" - so heißt das Konzert, das Samstag, 20 Uhr, im Planetarium der Sternwarte Radebeul (Auf den Ebenbergen 10a) gespielt wird. Roswitha Meyer (Flöte) und Tilmann Albrecht (Cembalo) entführen mit Klängen von Pachelbel, Scarlatti und Bach in die Welt der Sternenmusik. Eintritt: 9/6 Euro.

Kunst auf dem Hof der Burg

Scharfenstein - Glühwein- und Bratwurstduft ziehen Samstag und Sonntag (11 bis 17.30 Uhr) durch den Hof der Burg Scharfstein. Viele kleine Marktstände laden zum Stöbern nach Kunsthandwerk und kulinarischen Geschenken ein. Nachmittags gibt es Bläsermusik, Märchen und Bastelaktionen. Eintritt frei.

Glanzlichter im Klein-Erzgebirge

Oederan – Das Klein-Erzgebirge in Oederan lädt Samstag und Sonntag (jeweils ab 14 Uhr) zu seinen weihnachtlichen „Glanzlichtern“ ein. Freut euch auf einige stimmungsvoll beleuchtete Miniaturen, einen kleinen Weihnachtsmarkt und weihnachtliche Überraschungen. Eintritt: 2 Euro, Kinder 1 Euro.

Herumstöbern in Schloss Osterstein

Zwickau – Mehr als 50 regionale Händler, Aussteller und Schauhandwerker laden bei der Zwickauer Schlossweihnacht auf Schloss Osterstein (Schlossgrabenweg 1) zum Schauen und Stöbern ein. Geöffnet ist Samstag 13 bis 21 Uhr, Sonntag 13 bis 20 Uhr. Zwischen 15 und 19 Uhr pendelt ein Weihnachtskremser kostenfrei zwischen Hauptmarkt und Schloss. Eintritt: 2 Euro.

Parade bei Fackelschein

Freiberg – Bei der Bergparade im Fackelschein marschieren Samstag die Historische Freiberger Berg- und Hüttenknappschaft und die Mitglieder des Bergbauvereins Brand-Erbisdorf, musikalisch unterstützt vom Bergmusikkorps Saxonia Freiberg und der Hüttenkapelle Oederan durch Freiberg. Ab 17.30 Uhr geht es vom Schlossplatz über die Burgstraße zum Obermarkt.

Ein Blick ins Spielemuseum

Chemnitz - Zur aktuellen Sonderausstellung „Der Blick ins Lexikon – 155 Jahre Holzbaukästen aus Blumenau“ lädt das Deutsche Spielemuseum Chemnitz (Neefestraße 78a) Sonntag (14 bis 16 Uhr) zum Aktionstag ein. Kleine und große Baumeister sind aufgerufen, aus Holzbausteinen ein Weihnachtsdorf zu bauen. Für alle Teilnehmer winken kleine Überraschungen, für die schönsten Bauten tolle Preise. Eintritt: 4 Euro, Kinder 2 Euro

24 Anekdoten aus Chemnitz

Chemnitz – Die Führung „Chemnitz als Adventskalender“ bringt Euch Sonntag (15 Uhr, Treff: Tourist-Information, Markt 1) zu 24 Fenstern, Toren und Portalen in der festlich geschmückten Innenstadt. An den einzelnen Stationen lauscht ihr 24 kleinen Anekdoten zu Geschichte und Geschichten der Stadt und der Weihnachtszeit im Erzgebirge. Teilnahmegebühr: 12 Euro, ermäßigt 10 Euro.

Die Geschichte vom 4. König

Chemnitz - Das Fritz-Theater (Kirchhoffstraße 34-36) erzählt Sonntag (16 Uhr) die Geschichte vom „4. König“. Wie die anderen drei Könige folgt auch er dem Stern von Bethlehem, um das Kind in der Krippe zu finden. Doch unterwegs lässt er sich ständig aufhalten, um zu helfen, zu trösten und Not zu lindern … Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Fotos: Klaus Jedlicka (2), Christof Heyden, Ralph Köhler/propicture, PR (4), Uwe Meinhold, PR/Karsten Spehr, Steffen Füssel, Wiegand Sturm, dpa, augenblicklich - Fotografie fuer Werbung, Sebastian Kahnert

Nach Anschlag in Barcelona: Dieser Junge wird immer noch vermisst!

Neu

Unfassbar! Peta schläfert kleinen Familienhund einfach ein

Neu

10 Tage nach Geburt! Wer überrascht mit diesem flachen Bauch?

Neu

Die meisten, die sie hassen, sind Türken: Sibel Kekilli schmeißt auf Instagram hin

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

47.594
Anzeige

Welche schwangere Promi-Nixe räkelt sich denn hier am Strand?

Neu

Anzeige gegen Kraftklub-Frontmann: So hat die Staatsanwaltschaft entschieden

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

4.580
Anzeige

SPD-Politikerin blamiert sich während der Trauerrede von Schulz

Neu

Das kosten Gaucks Spezialwünsche den Steuerzahler

Neu

Waldbrand legt Zugstrecke lahm: 4000 Passagiere gestrandet

1.062

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

49.643
Anzeige

Achtung! Experten warnen vor Pilzvergiftungswelle

2.268

In diesem Café gibt's jetzt Würze aufs Eis

584

Nacht des Grauens: Zwei Tote bei Schüssen auf Polizisten in drei Städten

1.440

Dürfen bald alle Menschen mit Behinderung wählen gehen?

865

Wegen Brandanschlag auf die Deutsche Bahn: Neonazis verpassen Demo

4.608

Nach Streit: Mann sticht 53-Jährigen nieder

1.715

Mehrere Verstöße: Polizeieinsatz bei Bandidos-Treffen

2.329

Ferienfreizeit endet für 20 Kinder im Krankenhaus

3.808

Frankfurter Porno-Star packt aus! So läuft das Geschäft wirklich

5.770

Shitstorm! Geht Verona Pooth zu weit?

5.171

Auch dieses Festival versinkt im Starkregen

3.723

Heftiger Unfall! 77-Jähriger rammt drei Autos und einen Lkw

462

23 Tote bei Bahnunglück in Indien

983

Männer rasten aus und verprügeln eigenen Onkel mit Dachlatte

457

Wegen Schnapsleichen: Deshalb gibt's die Wasserhäuschen

406

Schalke schlägt RB zum Saisonauftakt! Pfiffe gegen Timo Werner

2.256

Tödlicher Kreuzungscrash! Drei Menschen sterben bei tragischem Unfall

10.732

Parkhaus entschuldigt sich, nachdem Autos in der Luft hängen

4.194

Steht wirklich nur Merkel zur Wahl?

4.131

Ups, wie ist das denn passiert?

6.621

Offenbachs Erstklässler zu dick, und Deutsch können sie auch nicht

521

Noch immer Lebensgefahr! Zog hier wirklich ein Tornado drüber?

4.433

Was bringt diese YouTuberin hier so zum Weinen?

812

Merkel holte sich ihr "Wissen" bei der Bild

4.605

Teenager bittet Geschäftsmann um Rat: Dieser reagiert total unverschämt

4.738

Dicker Bauch schuld an kleinem Penis! So wird er wieder richtig groß

18.942

Darum sind Maite Kelly und Roland Kaiser besser als Helene Fischer

20.495

Der Pfandsammler baut am nächsten Projekt

2.325

Warnung an Touristen! Unwetter sorgt in Tschechien für Chaos

5.943

Erstaunlich! So beeinflussen Tattoos die Schweißproduktion

7.532

Innensenator beschimpft Neonazis als "Arschlöcher"

1.124

Tuckig und untreu: Sind wirklich alle Schwulen so?

2.945

Hier wird der Erfurter Vergewaltiger von der Polizei zum Haftrichter gebracht

2.996

Schock: Erdogan lässt Deutschen in Spanien-Urlaub festnehmen! Wie ist das möglich?!

9.892

Nach Leichenfund! Polizei sucht diesen gewaltbereiten Mann

4.679

Nach Prügel-Attacke auf Fan: Kollegah soll zahlen!

2.598

Schnauze voll! Frau stoppt Zug wegen betrunkenen Fans

4.062

"Fett und hässlich": So böse wird Ingo beleidigt, doch er schlägt zurück

10.967

Deswegen wird die A4 am Abend für zwei Stunden vollgesperrt

16.003

Verrät uns dieses Bild, wie es bei Bachelorette Jessi und David weitergeht?

6.367

94-jähriger baut Pool für Nachbarskinder: Sein Grund ist bedrückend

8.767

Brandanschlag auf Bahnanlagen! Hier geht gerade nichts mehr

6.675

Mann rastet komplett aus und geht mit Kettensäge auf Autos los

2.030