Party statt Protest: Hamburg schickt Berliner Suff-Polizisten zurück

Top
Update

Schock für Fußballfans: 45 Bundesliga-Spiele nächste Saison nur noch im Netz?

Top

Ich bin die Nackte vom Robbie-Williams-Konzert!

Top

Huch, zeigt uns Katja Krasavice hier alles??

Top
2.746

Die schönsten Tipps fürs 2. Adventswochenende

Dresden - Wir haben die besten Tipps für euer 2.Adventswochenende.

Dresden - Oh du Fröhliche … Jetzt sind wir schon beim zweiten Adventswochenende angelangt - und morgen steht auch noch der Nikolaus vor der Tür. Wer trotzdem noch immer nicht in Weihnachtsstimmung ist, kann sich vielleicht auf einem der vielen Weihnachtsmärkte der Region langsam hineinsteigern. Wir haben Tipps für Euch, was so alles los ist.

Riesenstriezel wird gefeiert

Dresden - Dresden feiert Samstag das 22. Stollenfest im XXL-Format. An dem zwei Tonnen schweren Gebäck haben 60 Bäckermeister gewerkelt. Um 9.30 Uhr treffen sich die Prozessionsteilnehmer am vom Schlossplatz, 11 Uhr geht’s zum Striezelmarkt. Dort wird der leckere Stollen gegen 12.10 Uhr angeschnitten, für 5 Euro kann ein Stück gekauft und genüsslich verzehrt werden

Theaterkonzert für Familien

Dresden - Kennen Ihre Kinder die Geschichte vom mutigen und listigen Peter, der mit seinem Freund, dem Vogel, den gierigen und gefährlichen Wolf überlistet? Das Theaterkonzert „Peter und der Wolf“ hat am Sonntag, 11 Uhr, Premiere im Dresdner Societaetstheater. Karten 8,50/6,50/5 Euro unter Tel. 0351/803 68 10 oder www.societaetstheater.de

Märchen aus aller Welt

Radebeul - Im Märchenkeller auf dem Radebeuler Weihnachtsmarkt „Lichterglanz [&] Budenzauber“ (Samstag 12-21 Uhr, Sonntag 12-21 Uhr geöffnet) werden Samstag und Sonntag jeweils 15/16/17 Uhr Märchen aus aller Welt vorgelesen. Am Sonntag besucht Frau Holle den Dorfanger von Altkötzschenbroda.

Künstlerportraits der 20

Dresden - In der Gedenkstätte Bautzner Straße 112a in Dresden wird Samstag, von 10 bis 18 Uhr, die Ausstellung „Die Gruppe der 20 - Sprechende Geschichtsmalerei“ eröffnet. Christopher Haley Simpson hat Interviews mit ehemaligen Mitgliedern geführt und die Dresdner Protagonisten der Friedlichen Revolution in lebensgroßen Gemälden portraitiert.

Konzert mit Yellow Umbrella

Dresden - Samstag, 21 Uhr, spielt die Band „Yellow Umbrella“ ein außerwöhnliches Konzert im großen Kinosaal der Dresdner Schauburg. Zwischen den Stuhlreihen ist genug Platz zum Tanzen. Leinwand und Saal werden von VJs gesetzt werden. Karten gibt es im Vorverkauf für 15 Euro. Einlass ist 20 Uhr

Romantische Winterführung

Lunzenau - Auf Schloss Rochsburg startet Sonntag, 14 Uhr, die winterliche Exkursion „Romantik und Realität“. Auf einer Burg zu wohnen, halten viele für romantisch. Doch bei der Führung erlebt man hautnah, dass das Leben dort zur Winterzeit in der Realität nicht ganz so kuschelig war. Anmeldung unter Tel. 03 73 83/80 38 10 wird gebeten. Eintritt: 6/4 Euro.

Spaziergang durch Hellerau

Hellerau - Unter dem Motto „Auf den Spuren von Franz Kafka, Mary Wigman und Gret Palucca“ findet Sonntag, von 11 bis 13 Uhr, ein Rundgang mit Architekt Clemens Galonska durch die Gartenstadt Hellerau statt. Treffpunkt: Historisches Werktor der Deutschen Werkstätten Hellerau (Moritzburger Weg 67). Kosten: 6,50/5 Euro.

Live-Musik im Planetarium

Radebeul - "Blue Planet Music - Eine Hommage an unseren blauen Planeten" - so heißt das Konzert, das Samstag, 20 Uhr, im Planetarium der Sternwarte Radebeul (Auf den Ebenbergen 10a) gespielt wird. Roswitha Meyer (Flöte) und Tilmann Albrecht (Cembalo) entführen mit Klängen von Pachelbel, Scarlatti und Bach in die Welt der Sternenmusik. Eintritt: 9/6 Euro.

Kunst auf dem Hof der Burg

Scharfenstein - Glühwein- und Bratwurstduft ziehen Samstag und Sonntag (11 bis 17.30 Uhr) durch den Hof der Burg Scharfstein. Viele kleine Marktstände laden zum Stöbern nach Kunsthandwerk und kulinarischen Geschenken ein. Nachmittags gibt es Bläsermusik, Märchen und Bastelaktionen. Eintritt frei.

Glanzlichter im Klein-Erzgebirge

Oederan – Das Klein-Erzgebirge in Oederan lädt Samstag und Sonntag (jeweils ab 14 Uhr) zu seinen weihnachtlichen „Glanzlichtern“ ein. Freut euch auf einige stimmungsvoll beleuchtete Miniaturen, einen kleinen Weihnachtsmarkt und weihnachtliche Überraschungen. Eintritt: 2 Euro, Kinder 1 Euro.

Herumstöbern in Schloss Osterstein

Zwickau – Mehr als 50 regionale Händler, Aussteller und Schauhandwerker laden bei der Zwickauer Schlossweihnacht auf Schloss Osterstein (Schlossgrabenweg 1) zum Schauen und Stöbern ein. Geöffnet ist Samstag 13 bis 21 Uhr, Sonntag 13 bis 20 Uhr. Zwischen 15 und 19 Uhr pendelt ein Weihnachtskremser kostenfrei zwischen Hauptmarkt und Schloss. Eintritt: 2 Euro.

Parade bei Fackelschein

Freiberg – Bei der Bergparade im Fackelschein marschieren Samstag die Historische Freiberger Berg- und Hüttenknappschaft und die Mitglieder des Bergbauvereins Brand-Erbisdorf, musikalisch unterstützt vom Bergmusikkorps Saxonia Freiberg und der Hüttenkapelle Oederan durch Freiberg. Ab 17.30 Uhr geht es vom Schlossplatz über die Burgstraße zum Obermarkt.

Ein Blick ins Spielemuseum

Chemnitz - Zur aktuellen Sonderausstellung „Der Blick ins Lexikon – 155 Jahre Holzbaukästen aus Blumenau“ lädt das Deutsche Spielemuseum Chemnitz (Neefestraße 78a) Sonntag (14 bis 16 Uhr) zum Aktionstag ein. Kleine und große Baumeister sind aufgerufen, aus Holzbausteinen ein Weihnachtsdorf zu bauen. Für alle Teilnehmer winken kleine Überraschungen, für die schönsten Bauten tolle Preise. Eintritt: 4 Euro, Kinder 2 Euro

24 Anekdoten aus Chemnitz

Chemnitz – Die Führung „Chemnitz als Adventskalender“ bringt Euch Sonntag (15 Uhr, Treff: Tourist-Information, Markt 1) zu 24 Fenstern, Toren und Portalen in der festlich geschmückten Innenstadt. An den einzelnen Stationen lauscht ihr 24 kleinen Anekdoten zu Geschichte und Geschichten der Stadt und der Weihnachtszeit im Erzgebirge. Teilnahmegebühr: 12 Euro, ermäßigt 10 Euro.

Die Geschichte vom 4. König

Chemnitz - Das Fritz-Theater (Kirchhoffstraße 34-36) erzählt Sonntag (16 Uhr) die Geschichte vom „4. König“. Wie die anderen drei Könige folgt auch er dem Stern von Bethlehem, um das Kind in der Krippe zu finden. Doch unterwegs lässt er sich ständig aufhalten, um zu helfen, zu trösten und Not zu lindern … Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Fotos: Klaus Jedlicka (2), Christof Heyden, Ralph Köhler/propicture, PR (4), Uwe Meinhold, PR/Karsten Spehr, Steffen Füssel, Wiegand Sturm, dpa, augenblicklich - Fotografie fuer Werbung, Sebastian Kahnert

Berliner Seen auf dem Prüfstand: Hat sich die gefährliche Blaualge weiter ausgebreitet?

Neu

Frau hängt fünfjährige Pflegetochter an Balken auf, weil sie Milch klaute

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

7.883
Anzeige

Schwangere Frau landet nach Orgamus im Rollstuhl

Neu

Jugendlicher im Rhein vermisst

Neu

EU verhängt Rekordstrafe gegen Google

Neu

36-Jähriger aus Restaurant geworfen, Obdachloser rettet ihn

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.033
Anzeige

Noch in dieser Woche: Martin Schulz fordert Abstimmung über Homo-Ehe

Neu

Revolution? Facebook will jetzt auch Serien zeigen

Neu

Hier fackelt ein Auto in der Garage ab

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

15.792
Anzeige

Traurig! Seltenes Nashorn stirbt ausgerechnet bei der Paarung

Neu

SPD verliert im Osten an Boden, während CDU und Linke zulegen

Neu

Eine Million Euro Schaden: Lehrerin fälscht Medikamenten-Rezepte

Neu

Autsch! Sophia Wollersheim hat sich mal wieder operieren lassen

Neu

17-Jährige stirbt bei Bungee-Sprung, weil sie Anweisungen falsch verstand

Neu

"Adolf Hitler" ruft bei der Polizei an und beleidigt Beamte

Neu

Atemstillstand! Transporter erfasst Mädchen, Polizisten leisten erste Hilfe

Neu

G20-Gipfel in Hamburg: Berliner Polizei verstärkt Kollegen

229

Suff-Fahrer rammt Pkw und lässt schwer verletzte Fahrerin auf Bundesstraße liegen

1.536

81-Jährige übersieht Rettungswagen im Einsatz: Crash!

2.786

Leiche auf Autobahn-Parkplatz: Woran starb der Mann?

2.432

Gefahrgut-Unfall: Autobahn komplett gesperrt

3.750

Wo steckt die "Big Maple Leaf? Riesen-Goldmünze aus Berlin bleibt verschwunden

852

Du trinkst deinen Kaffee ohne Milch und Zucker? Dann bist du vielleicht ein Psychopath!

2.136

Der Horror-Haus Prozess: Jetzt berichtet ein Vernehmungsbeamter

1.400
Live

Mann suchte Mittäter im Netz, die mit ihm seine Kollegin töten und essen sollten

3.560

Dramatische Prognose: "Terrorgefahr die höchste seit vielen Jahren. Und sie steigt..."

2.960

Ausweglose Lage: Siebenjährige bleibt mit Finger in Bohrloch stecken

2.751

Mutter verliert Zweijährigen aus den Augen: Dann findet sie ihn leblos

9.818

Zu viele Unfälle! Das ändert sich an der Überfahrt von der A38 zur A14

4.180

Nichte aus Fenster gestürzt: Todes-Drama bei Natascha Ochsenknecht!

9.862

Exklusiv: Ticket-Skandal bei Dresdner Robbie-Williams-Konzert!

15.554

Das Bündnis zwischen CDU und FDP steht: Armin Laschet fast am Ziel

41

Ein Traum! Dieser Mann bringt sogar Schreibabys zur Ruhe

1.017

Zwickauer reisen quer durch Deutschland, um sich im Gackern zu messen

120

Robbie verleitet junge Frau in Dresden, ihre nackten Brüste zu zeigen

32.099

Er war erst sieben Monate! Baby zehn Stunden lang in heißem Auto vergessen

8.747

Heißes Date! Brad Pitt flirtet heftig mit schöner Schauspielerin

3.095

Lebensgefahr: Polizei warnt vor geklauten Medikamenten

354

Huch! Mysteriöse Schöne verdreht Bachelorette-Boys die Köpfe

6.498

Antrag: Mann fragt erst die Mutter, danach ihre Tochter

4.505

Mann installiert Kamera in Umkleide-Kabine: Einkaufszentrum evakuiert

6.842

Das stinkt! 40 Grad und die Müllabfuhr streikt

1.984

Er drückte seinen Penis gegen Scheibe! S-Bahn-Fahrer onaniert vor Reisenden

16.456

Schlangenplage in Österreich: Jetzt geht es ums Überleben!

11.649

Polizist in Bahn krankenhausreif geprügelt

3.034

NASA empört! Nach Analsex-Tipps verkauft sie dubiose Heilmittel

6.447

War "Vermisst"-Moderatorin Julia Leischik früher wirklich ein Pornostar?

25.622

Echter Harry-Potter-Fan? Dann hat Facebook ein paar magische Tricks für Dich!

1.787

Für Vaterschaftstest: Leiche von weltbekanntem Künstler wird ausgegraben

5.130

Kinder brechen in Tränen aus: Kellner tritt Maus vor Eiscafé-Gästen zu Brei!

4.259

Polizeibewerber sollten nicht zu klein sein, sonst werden sie aussortiert

4.206

Bus bleibt auf Gleisen stehen! Zug kann nicht mehr bremsen

5.644