Trotz miesem Wetter: Mit diesen 12 Tipps wird Euer Wochenende top!

Sachsen - Endlich Wochenende! Das größte Fest des Wochenendes in Dresden ist natürlich die „Bunte Republik Neustadt“. Aber es muss ja nicht nur BRN sein. Für alle, die nach Alternativen zum Szenefest suchen, haben wir zwölf tolle Tipps zusammengestellt. Lasst Euch begeistern. In diesem Sinne: Schönes Wochenende!

Highland Games

Wechselburg – Auf dem Reitplatz in Wechselburg treffen sich heute wieder tapfere Männer in Röcken zu den Highland Games. Ab 10.30 Uhr treten 40 Einzelkämpfer in verschiedenen Disziplinen an. Am Abend gibt es noch Livemusik und einen Auftritt der Hartmannsdorfer Schalmeien.

Getanzte Orte

Chemnitz – Das Chemnitzer Ballett lädt zu einem tänzerischen Streifzug durch die Stadt ein. Vom Theaterplatz aus geht es entlang verschiedener Chemnitzer Denkmale. Unter Leitung der 1. Ballettmeisterin Sabrina Sadowska widmet sich das Ballett Chemnitz im Rahmen des Festivals TANZ/Moderne/TANZ der Ikonografie von Martin Luther und Karl Marx. Los geht’s um 15 Uhr.

© Stefanie Oertel

Spitzenfest in Plauen

Plauen – Heute und morgen steigt in der Plauener Innenstadt wieder das Spitzenfest. Zur 58. Auflage können sich die Besucher auf ein buntes Programm mit Loona, Steffen Lukas & das Plattenbauorchester und dem Robbie Williams Tribute Supreme freuen. Dazu gibt es Beachvolleyball-Turniere, Trödelmarkt, eine Schlemmermeile und ein Kinderfest. Das komplette Programm gibt es hier.

© Igor Pastierovic

Stadtfest in Pirna

Pirna - Ein großes Open-Air-Vergnügen ist das Pirnaer Stadtfest, welches ab Freitag (18 Uhr) stattfindet. Parallel zum bunten Programm gibt es an der Elbe die Sport- und Erlebnismeile. Der Zollhof bietet „Jazz und Schmaus“, im Innenhof der Stadtbibliothek steigt ein großes Kinder-Programm. Bis Sonntag (18 Uhr). Eintritt: frei.

© Daniel Förster

Luftfahrt-Show in Kamenz

Kamenz - Auf dem Flugplatz steigt Samstag (11 bis 19 Uhr) und Sonntag (11 bis 18 Uhr) eine Luftfahrt- und Technik-Show. Zweimal täglich wird eine Flugshow zu erleben sein, dazu Rundflüge mit Hubschraubern, Seglern, Ballons und Luftschiffen. Für die Anfahrt wird ein Busshuttle zwischen Bahnhof Kamenz und Flugplatz pendeln. Eintritt: 5/Kinder von 14-16 J. 3, Familien 8 Euro. Kinder bis 14 Jahre frei.

© Maik Ehrlich

Familientag im Museum

Dresden - Die Technischen Sammlungen Dresden (Junghansstraße 1-3) laden Samstag zum Familientag (ab 11 Uhr). Im Vordergrund stehen die unterschiedlichen Vorstellungen der Pegasus-Theaterschule. Ein Stück für die Kleinsten (ab 4 Jahre) wird ab 11 Uhr gezeigt: „Der Vogelkopp“. Um „Verbrecherjagd“ geht es in den zwei Einaktern für Zuschauer ab 12 Jahre (ab 15 Uhr). Eintritt: 5/erm. 4 Euro/Kinder bis 7 Jahre frei.

© Technische Sammlungen Dresden

Kinderfest in Meißen

Meissen - Auf dem Heinrichsplatz wird es laut, bunt und lustig, denn morgen wird um 10 Uhr ein Kinder- und Familienfest eröffnet. Klettergarten, Hüpfburg und Ponyreiten warten auf die Kleinsten, außerdem ein Bühnenprogramm mit Tanz und Musik. Im Kino am Theaterplatz wird ab 18 Uhr der Film „Die Schlümpfe 3 - Das verlorene Dorf“ gezeigt. Eintritt: frei.

© DPA

Märchenmarkt in Hohnstein

Hohnstein - In der Erlebniswelt „Steinreich“ (im Ortsteil Rathewalde) werden Samstag und Sonntag (jeweils 10 bis 18 Uhr) Märchen erzählt. Beim sagenhaften Märchenmarkt verbreiten Schauspieler, Märchenerzähler, Musikanten und Kleinkünstler, die SteinReich-Hexe und der Liederesel allerlei Klatsch aus dem Märchen- und Sagenreich. Eintritt: 6/Kinder (4-14 J.) 4 Euro.

© DPA

Sommersonnenwend-Feier

Kleinhennersdorf - Der Bergsteigerchor „Kurt Schlosser“ lädt Samstag (19.30 Uhr) zur Sommersonnenwend-Feier ein. Auf dem Festplatz wird der Chor, der dieses Jahr seinen 90. Geburtstag feiert, die schönsten Lieder erklingen lassen. Eintritt: frei.

© Marko Förster

Oldtimer in Leipzig

Leipzig - Oldtimer-Fans aufgepasst! Die European Auto Classic lässt am Wochenende die Herzen höherschlagen. Um 8.01 Uhr starten Samstag vor der Oper die 80 klassischen Automobile zu verschiedenen Ausfahrten. Das ganze Programm mit Tourenkarten und Bildern unter: www.leipzig-classic.eu

© Skoda Auto Deutschland GmbH

Radrennen in Heidenau

Heidenau - Die Deutsche Derny-Meisterschaft wird Samstag (ab 10 Uhr) auf der Radrennbahn ausgetragen. Unumstritten ist sie einer der sportlichen Höhepunkte auf der 90 Jahre alten Traditions-Rennbahn. 18 Gespanne - Radsportler im Windschatten hinter Schrittmachern auf schnurrenden Dernys - bewerben sich um den Titel. Da vor jedem Rennen neue Startplätze ausgelost werden, bleibt Spannung bis zum Schluss. Eintritt: 10/erm. 5 Euro. Kinder frei.

Dresden barock im Panometer

Dresden - Samstag wird gewechselt! Im Asisi-Panometer (Gasanstaltstraße) wird nach „Dresden 1945“ über die zerstörte Stadt nun wieder das Panorama „Dresden im Barock“ zu sehen sein. Das Eröffnungswochenende wird (Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr) mit reduzierten Eintrittspreisen gefeiert: Erwachsene und Ermäßigte 9/Kinder 5/Eltern-Kind-Ticket 25 Euro.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0