Live-Ticker zum Orkan Friederike +++ Züge stehen still +++ Autobahnen gesperrt +++ Schon fünf Tote
Top
Live
Seltene Entdeckung unter Berliner Mauer: Weiterer DDR-Fund ausgegraben
Neu
Diesen Freitag rund 67 Millionen Euro im EUROJACKPOT
Anzeige
Sie flohen für die Liebe: 17-Jährige heiratet früheren Onkel (49)
Neu
Warum ziehen dieses Jahr so viele alte Menschen in den Dschungel?
22.124
Anzeige
299

Wohnungsnot: Haben Studenten überhaupt noch eine Chance, in Bielefeld zu leben?

Die Einwohnerzahl in Bielefeld steigt. Die Folge: Es gibt einfach zu wenige Wohnungen.
Viele Menschen in Bielefeld sind auf der Suche nach einer Wohnung. Allerdings liegt der Leerstand bei gerade einmal 0,4 Prozent.
Viele Menschen in Bielefeld sind auf der Suche nach einer Wohnung. Allerdings liegt der Leerstand bei gerade einmal 0,4 Prozent.

Bielefeld - Bielefeld ist eine Studentenstadt. Jedes Jahr kommen und gehen Studierende. Was sie gemeinsam haben: Sie brauchen eine Wohnung. Und das wird schwierig in der Stadt unter der Sparrenburg.

Denn laut dem aktuellen Wohnungsmarktbericht bleibt der Wohnungsmarkt weiter angespannt: "Neben vielen Zielgruppen, die auf das untere Preissegment angewiesen sind, und den Flüchtlingen erhöhen die steigenden Studierendenzahlen die Wohnungsnachfrage. Auch das mittlere Mietpreissegment wird inzwischen angespannt eingeschätzt", heißt es in dem Bericht.

Nur 0,4 Prozent des Wohnungsbestandes steht leer. Das entspricht etwa 740 Wohnungen. In allen Stadtbezirken wird ein rückläufiger Leerstand beklagt. 

Genau wie in Nordrhein-Westfalen schrumpft auch in OWL die Wohnungsbautätigkeit: "2015 werden insgesamt mit 5.217 Wohneinheiten 20 Prozent weniger fertiggestellt als im Jahr zuvor. 

Studenten, die in Bielefeld auf Wohnungssuche sind, müssen viel Geduld mitbringen.
Studenten, die in Bielefeld auf Wohnungssuche sind, müssen viel Geduld mitbringen.

Die Bautätigkeit von Ein- und Zweifamilienhäusern geht um 15 Prozent zurück. Wohnungen in Mehrfamilienhäusern werden 22 Prozent weniger gebaut als im Vorjahr."

Diesen Daten steht die wachsende Bevölkerungszahl gegenüber. Im Sommer 2016 lag die Einwohnerzahl bei 335.643. Zum Vergleich: 2015 waren es noch 333.090 Einwohner.

Trotzdem wandern immer mehr Bielefelder ins Umland "aus". Ein Grund dafür sind die steigenden Immobilienpreise. Laut einer Auswertung von Immobilieninseraten sind die 2016 nämlich deutlich gestiegen.

Freistehende Einfamilienhäuser werden momentan im Schnitt für 298.000 Euro angeboten, Doppelhaushälften für 249.000 Euro und Reihenhäuser für 199.000 Euro. Das macht eine Steigerung von 5,2 Prozent aus.

Fotos: DPA, Imago

Nach Bahn-Stopp: Mit diesen Einschränkungen ist nach Sturm Friederike zu rechnen
Neu
Über seinen Penis! Dschungelcamp-Kandidat packt aus
Neu
Vergewaltigung nur erfunden! 16-Jährige löst Fahndung aus
Neu
Polizeischüler bedroht Jugendlichen mit Waffe
Neu
Wer hat Julia Esther H. gesehen? Vermisste auf Medikamente angewiesen!
354
Glassplitter im Hackfleisch! Kaufland ruft diese Produkte zurück
1.845
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
118.608
Anzeige
Junge Männer überfallen Junggesellenabschied: Brustimplantat kaputt!
2.012
Meineids-Vorwürfe: Bundestag stimmt Prozess gegen Frauke Petry zu
974
"Die Gerüchte sind wahr": Bonnie Strange verkündet Schwangerschaft
1.613
Zickenkrieg vorprogrammiert: Das gab's noch nie beim Bachelor!
2.070
Amokalarm an Schule! Groß-Einsatz der Polizei
4.445
Brutal gefesselt: Mann vergewaltigt Kuh, bis sie stirbt
6.530
Babyleiche im Weiher: Polizei muss Tauchgang wegen Sturm abbrechen
972
51-Jähriger missbraucht: Zwei Asylbewerber sitzen in Haft
3.309
Hier fehlen 300.000 Arbeitskräfte, doch Hartz-IV-Empfänger sind kaum eine Alternative
1.380
Mann beschreibt Weg und wird dafür verprügelt
2.587
Weltpremiere! Drohne rettet Menschenleben
1.461
Zehntausende Schaden! Gabelstapler bleibt an Tunnel hängen
2.658
Dieser Unfall beweist, dass es Schutzengel geben muss
4.014
Großeinsatz in Ludwigshafen: Messer-Mann angeschossen
2.985
Mit Schusswaffen bewaffnete Männer überfallen Zigaretten-Transporter
1.700
Wegen Mordes: Mutmaßlicher Taliban angeklagt
1.122
Patienten liegen stundenlang in eigenen Ausscheidungen: Jetzt reagiert die Politik
3.784
Garagenboden bricht ein, Familie findet darunter geheimen Raum
6.392
Heftiges Foto zeigt, welche Kraft Sturmtief "Friederike" bereits hat
5.521
Dieses Selfie deckt einen brutalen Mord auf!
5.491
Wieder afrikanische Migranten in Güterzug erwischt
2.341
Ja, wieviel denn nun? Milliarden-Geschachere um Pannen-Flughafen BER
89
Unglaublich! Frau von vier Hunden angefallen, Besitzer filmt alles
14.016
H&M-Skandal: Jetzt trifft es auch die Familie des Kindes!
3.477
Unbekannter Tuberkulose-Erreger nach Europa eingeschleppt
4.551
Geiselnahme in Asylheim! Familie soll abgeschoben werden
7.688
Update
Geständnis: Bachelor-Babe Svenja hatte Brustimplantate, es gibt Fotos davon
4.639
Fußballstar schreibt auf Instagram Todesdrohungen
1.798
Unfassbar! Schon wieder zwei Knackis in Berlin geflohen
2.092
In Bus eingeschlossen: Über 50 Menschen sterben qualvollen Feuertod
3.112
Nach Sturz-Drama: Richard Freitag feiert Comeback
1.744
Mitten auf dem Golfplatz: Hier kämpft eine Python gegen einen Alligator
6.147
Na prost Mahlzeit! Jetzt will uns die SPD auch noch ans Essen
2.766
Polizisten als "Arschlöcher" beschimpft: Ärger für CDU-Politiker
3.729
Alarmstufe Rot! Hier tobt Friederike heute besonders schlimm
34.337
Unglaublich! Abdel (13) kann 320 Mathe-Aufgaben in acht Minuten lösen
1.338
Lebensgefahr! Mädchen schaut aufs Handy und wird von Straßenbahn erfasst
3.053
Wer hier Flüchtlingen hilft, soll bald mehr Steuern zahlen
5.874
Er hat sich entschieden: So geht es bei Bastian Schweinsteiger weiter!
2.154
Trump will "Fake News Award" mitteilen, scheitert aber an diesem Detail
1.076
Schneepflug baut Unfall und landet im Straßengraben
2.346
Kind für Sex angeboten: Hätten die Behörden es verhindern können?
835
Babyleiche im Wasser: Taucher suchen weiterhin im See nach Hinweisen
1.259
Trotz Glätte gerast! 23-Jähriger stirbt auf Autobahn
5.666
Missbrauch in christlichem Heim: 87 Opfer schildern ihre grausame Kindheit
1.647
Keine Bombenteile gefunden! Verdächtiger Flüchtling nach Razzia wieder frei
845