Für 42 Millionen: Nationalspieler Draxler hat einen neuen Verein

Das Tauziehen um Julian Draxler wurde beendet. Er wechselt nach Paris.
Das Tauziehen um Julian Draxler wurde beendet. Er wechselt nach Paris.

Wolfsburg - Der Wechsel von Julian Draxler zu Champions-League-Club Paris St. Germain ist wohl perfekt.

Der Wechsel des 23-jährigen Nationalspielers, der sich beim niedersächsischen Bundesliga-Club nie so recht in den Vordergrund spielen konnte, spült dem VfL Wolfsburg vermutlich bis zu 42 Millionen Euro in die Kasse.

Nach dpa-Informationen erzielten beide Clubs am Freitag grundlegende Einigkeit, nur noch letzte Formalitäten bei der Übersetzung der Verträge mussten geklärt werden.

Mit erfolgsabhängigen Bonuszahlungen könnten am Ende sogar bis zu 47 Millionen Euro fließen.

Der 23 Jahre alte Fußball-Weltmeister erhält beim französischen Meister einen Vertrag bis 2021 und wird im neuen Jahr Teamkollege von Torhüter Kevin Trapp.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0