Wolfsburg kommt zum CFC-Geburtstag

Auch Klub-Legende Jürgen Bähringer (vorn) kommt zur Geburtstagsparty ins Stadion.
Auch Klub-Legende Jürgen Bähringer (vorn) kommt zur Geburtstagsparty ins Stadion.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Am Freitag feiert Fußball-Drittligist Chemnitzer FC seinen 50. Geburtstag. Zur Party, die am Sonntag steigt, kommt ein Großer: Vize-Meister VfL Wolfsburg tritt im Stadion an der Gellertstraße gegen die Himmelblauen an.

Anstoß ist um 15 Uhr. „Natürlich ist das eine große Ehre für uns, diesen erfolgreichen Verein zu unserem Jubiläum begrüßen zu können“, freut sich CFC-Sportdirektor Stephan Beutel auf das Kräftemessen mit der internationalen Spitzenmannschaft, die im Achtelfinale der Champions League steht.

Nach Ende des Spiels wird eine gigantische Laser-Show im Stadion an der Gellertstraße zu sehen sein.

Mehr als 100 ehemalige Spieler und Funktionäre des FCK/CFC sind am Sonntag zu Gast. Die Liste liest sich wie das „Who is Who“ der FCK-Geschichte.

Spieler aus der 1967-er Meistermannschaft wie Peter Müller, Fritz Feister und Eberhard Schuster, Ehrenmitglied und Klub-Legende Jürgen Bähringer oder DDR-Nationalspieler Joachim Müller sind nur einige Namen.

Foto: Frank Kruczynski


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0