Wolfsland-Dreh in Görlitz: "Ich bin das Double von Yvonne Catterfeld!"

Görlitz - "Gestatten, ich bin Yvonne Catterfeld!" Okay, nicht ganz, aber fast: Die Görlitzerin Daniela Carpenco (25) war jetzt am Set der Krimiserie "Wolfsland", die aktuell in und um Görlitz gedreht wird, einen Tag als Double der Hauptdarstellerin zu sehen.

Plötzlich TV-Star: Daniela Carpenco (25) aus Görlitz doubelte Yvonne Catterfeld bei Dreharbeiten.
Plötzlich TV-Star: Daniela Carpenco (25) aus Görlitz doubelte Yvonne Catterfeld bei Dreharbeiten.  © Montage: Danilo Dittrich

"Es war meine erste Komparsenrolle überhaupt", erzählt die junge Mutter, die vor Kurzem mit ihrem Mann aus Moldawien nach Görlitz zog.

"Eigentlich absolviere ich gerade einen Deutschkurs und bin dabei, meinen Bachelor- und Masterabschluss hier anerkennen zu lassen." Daniela ist eigentlich ausgebildete Dolmetscherin.

"Ich habe nur einen kleinen Auftritt, habe Yvonne Catterfeld ersetzt, während sie nicht am Set war. Man sieht mich natürlich nur von hinten", sagt die junge Mutter eines kleinen Sohnes.

"Aber der ganze Tag war für mich total aufregend und ich habe das alles sehr genossen. Die Stimmung am Set war wirklich toll. Und ich hoffe, dass es meine Szene dann natürlich auch in den fertigen Film schafft."

Weitere Komparsenrollen schließt Daniela Carpenco nicht aus. "Ich würde das gern nochmal machen. Mein Mann Mihail hatte auch schon eine Rolle bei einem anderen Film." Bis der fertige Streifen in der ARD läuft, dauert's noch gut ein Jahr.

Die Teile 5 und 6 der Reihe, die Ende 2018/Anfang 2019 in Görlitz gedreht wurden, sollen Ende November im Fernsehen zu sehen sein.

Yvonne Catterfeld (39) und Götz Schubert (56) drehen derzeit die nächsten Teile der Krimiserie "Wolfsland".
Yvonne Catterfeld (39) und Götz Schubert (56) drehen derzeit die nächsten Teile der Krimiserie "Wolfsland".  © MDR/Molina Film/Steffen Junghans

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0