55-Jährige gesteht: Ehemann im Schlaf erstochen! Neu Weibliche Leiche in Gebüsch gefunden: Gewalttat nicht ausgeschlossen Neu Wie groß ist der Fremdenhass-Skandal bei der Polizei wirklich? Neu Frau versucht ihr Auto zu tanken und macht dabei einen entscheidenden Fehler Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 1.861 Anzeige
3.115

Oberleitungs-Panne: 700 Menschen stecken stundenlang in ICE fest

Nahe Worms sorgt eine gerissene Stromleitung für unplanmäßigen Stopp

Rund 700 Menschen wollten lediglich von Dortmund nach München reisen. Doch nahe Worms wurde ihre Fahrt stundenlang unterbrochen.

Worms - Eine Oberleitungspanne bremste einen ICE am späten Montagabend komplett aus. Für mehrere Stunden saßen rund 700 Passagiere in dem Zug fest, ehe eine Ersatz-Bahn eintraf.

Die Passagiere mussten den Ersatz-Zug über Leitern zwischen den geöffneten Türen betreten.
Die Passagiere mussten den Ersatz-Zug über Leitern zwischen den geöffneten Türen betreten.

Wie ein Sprecher der Deutschen Bahn am Dienstag berichtete, war der ICE gegen 19.20 Uhr in der Nähe einer Brücke nahe Lampertheim über den Rhein zum Stehen gekommen. Die Evakuierung des Zugs hätte bis spät in den Abend gedauert, weil der Brückenbereich nicht einfach zugänglich sei.

Während des Zwangsaufenthaltes mitten auf der Strecke versorgten Rettungssanitäter und Notfallseelsorger die Passagiere. Zudem wurden Getränke verteilt. Zirka vier Stunden nach dem unplanmäßigen Stopp rückte dann der rettende Ersatz-Zug an, den die festsitzenden Passagiere über Leitern zwischen den offenen Türen bestiegen.

Erst gegen kurz nach Mitternacht waren alle Passagiere in den zweiten Zug umgestiegen. Zuvor hatte der Radiosender Hit Radio FFH darüber berichtet. Der liegengebliebene Schnellzug wurde abgeschleppt und die abgerissene Oberleitung repariert.

Kreisbrandinspektor Wolfgang Müller erklärte Hit Radio FFH weiter, dass die herrschende Dunkelheit ein Aussteigen der Passagiere unmöglich gemacht hätte und es ratsamer gewesen sei, die Menschen im Zug verweilen, anstatt sie auf freiem Feld "herumirren" zu lassen. Der ICE war ursprünglich von Dortmund nach München unterwegs und hatte aufgrund einer vorangegangenen Oberleitungsstörung schon auf eine Ersatzstrecke ausweichen müssen.

Der Ersatzzug brachte die Reisenden dann auch bis in die bayerische Landeshauptstadt. Im Laufe der Nacht wurde der liegengebliebene ICE abgeschleppt. Der Zugverkehr könne am Dienstag aber ohne Einschränkungen rollen, erklärte der Bahn-Sprecher.

Update 14 Uhr: Weil der defekte Stromabnehmer des Zuges die Oberleitung beschädigt habe, sei der ICE am Montagabend gegen 19.20 Uhr in der Nähe des Rheins auf einer sogenannten Vorlandbrücke liegengeblieben, sagte eine Bahnsprecherin am Dienstag.

Über Steigleitern waren die Passagiere in den anderen Zug geklettert, der direkt neben dem liegengebliebenen ICE 613 gehalten hatte. Auf diese Weise liefen Evakuierungen ab, sagte die Sprecherin, die auf den Höhenunterschied zwischen dem Waggon-Einstieg und dem Gleis hinwies. "Das ist ein guter Meter, den muss man erstmal überwinden."

Rettungssanitäter versorgten die festsitzenden Menschen während der Wartezeit mit Getränken.
Rettungssanitäter versorgten die festsitzenden Menschen während der Wartezeit mit Getränken.

Fotos: Einsatzreport Südhessen/Alexander Keutz

34-Jährige aus Mordlust zu Tode gequält? Bernburg-Bestien belasten Teenager schwer Neu Unfassbar! Brandstifter bringt Kleinkind mit zum Tatort Neu Osmanen-Prozess: Extra aus der Türkei eingeflogener Kronzeuge verweigert Aussage Neu Schrecksekunde: 40-Kilo-Uhrzeiger fällt von Dom in Xanten in die Tiefe! Neu Wer hier mitmacht, kann Shopping-Gutscheine gewinnen 9.580 Anzeige Dieselfahrverbot in Frankfurt abgewendet: Doch für wie lange? Neu Was die Polizei in diesem Karton fand, ist äußert kurios Neu Mütter prügeln sich auf Schul-Weihnachtsfeier vor ihren Kindern Neu Fernsehsendung bringt neue Hinweise im Vermisstenfall Katrin Konert Neu Opfer von Verbrechen nehmen ihre Rechte kaum in Anspruch! Neu
Ist Angelina Jolie Schuld? Gemeinsame Söhne wollen keinen Kontakt zu Brad Pitt Neu So werden Sparkassen-Kunden derzeit über den Tisch gezogen Neu Eltern mit Hammer erschlagen und eingemauert: Nun muss der Sohn vor Gericht Neu Zur gleichen Zeit am gleichen Ort? Temposünder erleben böse Blitzer-Überraschung Neu
Manchester United schmeißt José Mourinho raus Neu Sieben Sachen, die Ihr auf keinen Fall zu Weihnachten verschenken solltet 1.154 So ist der Comic-Blockbuster "Aquaman"! 657 Trainer brach Olympiasiegerin die Finger, um "ihre Leistung zu verbessern" 1.169 Schock kurz vor Weihnachten: Einbruch bei Janni und Peer! 649 Mann schleudert bei Glätte mit Toyota in eiskalten Bach 763 Weihnachtsengel verzockt sich bei "Wer wird Millionär" um 48.000 Euro 770 Vedacht Terror-Finanzierung! Razzia in Berliner Moschee 851 Nach Hörsaal-Besetzung diskutieren Studenten mit Wissenschaftlern 108 Vorverkauf startet: Ariana Grande kommt nach Köln, Hamburg und Berlin! 803 Nach Trennung von Chris: Neue Liebe für GZSZ-Sunny? 3.012 Dieser Wilderer wird gezwungen, im Gefängnis regelmäßig "Bambi" zu gucken 1.048 Auch diese Ladys kämpfen um das Herz des Bachelors 1.142 Mann stürzt betrunken acht Meter in die Tiefe: Polizei sucht ihn mit Hubschrauber 126 Missglücktes Sex-Spiel? Junge Frau halbnackt mit Plastiktüte über dem Kopf aufgefunden 5.071 Auf den Spuren von Messi und Ronaldo? Eintracht-Knirps verzückt mit Zaubertor 1.610 Eine halbe Million Pakete täglich: Die Post versinkt im Weihnachtschaos! 243 Messerattacke in Mannheimer Flüchtlingsheim: Anklage erhoben 139 Das Christkind beherrscht zehn Sprachen! 221 Astronomen machen unglaubliche Entdeckung im Weltall 8.627 Porsche ruft mehrere Autos wegen verschiedener Probleme zurück 606 Deutschlandweite Gedenkminute für erschossenen Bonner Polizisten (†23) 2.545 Kurz vor Ende des Bergbaus: 29-Jähriger stirbt tragischen Tod unter Tage 2.510 Räpple und Gedeon protestieren gegen Rausschmiss aus Landtag 144 Mann prophezeit seinem Dorf den Untergang: Was dann passiert, ist doppelt kurios 6.447 Wiegt sie nur noch 50 Kilo? Mager-Drama um Julia Roberts 3.078 Schwerer Unfall auf der B14: Autos fangen nach Zusammenstoß Feuer 164 Feuer in Mehrfamilienhaus ausgebrochen: 13 Verletzte, ein Toter! 1.834 Versöhnung zu Weihnachten? Meghan Markles Vater fleht die Queen an 509 Frau glaubt, ihr Ehemann ist Geheimagent, doch sein Geheimnis ist viel schlimmer 8.345 Schock für Anwohner: Bus kracht bei Glätte in Hauswand 1.565 Schwanger mit 15? Dagi Bee und ihr schlimmstes Schul-Erlebnis 4.212 "In aller Freundschaft": Wird Dr. Heilmann zum Gänse-Schlachter? 461 Vorschau auf Köln 50667: Knutsch-Attacke von Leonie! 551 Doch noch nicht Schluss? Der Tatortreiniger macht im Mini-Format weiter 465