17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

TOP

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

NEU

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

NEU

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

NEU

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

NEU
17.202

PEGIDA-Konkurrent WsD floppt in Dresden!

Dresden – Flopp für die Initiative „Wir sind Deutschland“! Zur ersten WsD-Kundgebung in Dresden kamen nur knapp 150 Menschen.
Nichts los auf dem Theaterplatz: Nur um die 150 Menschen kamen zur WsD-Demo.
Nichts los auf dem Theaterplatz: Nur um die 150 Menschen kamen zur WsD-Demo.

Dresden – Flopp für die Initiative „Wir sind Deutschland“! Zur ersten WsD-Kundgebung in Dresden kamen nur knapp 150 Menschen.

Als Schauplatz hatten sich die WsD-Gründer den Theaterplatz ausgesucht, den auch regelmäßig PEGIDA nutzt.

"Wir betrachten uns als Alternative zu PEGIDA und wollen nicht an der Politik vorbei demonstrieren, sondern gemeinsam an Veränderungen arbeiten“", hatten WsD-Gründer Michael Oheim im Vorfeld für die Demo geworben.

Veranstaltungsleiter Alexander Quint sagte: „Ich sehe Demonstrationen nach links oder rechts abkippen.“ Die Mitte jedoch wird verloren. Quint weiter: „Nur gemeinsam sind wir stark, unter ’wir‘ verstehe ich alle Menschen, die in Deutschland leben.“

Doch dem Aufruf folgten am Sonntagnachmittag lediglich knapp 150 Leute. In Plauen gingen zu den Demonstrationen von "Wir sind Deutschland" regelmäßig etwa 5000 Menschen auf die Straße.

Anders als bei PEGIDA sind bei "Wir sind Deutschland" keine Fahnen und Plakate erwünscht. Um Themenvielfalt und Sachlichkeit zu sichern und Hetze zu vermeiden, müssen die Reden für die WsD-Veranstaltungen vorher an ein Redaktionsteam gesendet und von dort genehmigt werden.

Gründungsmitglied Michaela Oheim: „In Dresden wird es in Zukunft zwei große Protestkundgebungen geben.“ Trotz geringem Zuspruch wollen die Protestler nicht nur wiederkommen, sondern wachsen, gesucht werden Orga-Teams etwa in Stuttgart, Gotha, Erfurt oder Nürnberg.

"WsD wurde als Spalter nach Dresden geschickt", behauptet dieser PEGIDA-Anhänger, der auf dem Theaterplatz vorbeischaute.
"WsD wurde als Spalter nach Dresden geschickt", behauptet dieser PEGIDA-Anhänger, der auf dem Theaterplatz vorbeischaute.

Fotos: Christian Essler (2), Stefan Ulmen

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

NEU

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

NEU

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

NEU

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

NEU

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

NEU

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

NEU

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

NEU

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

2.022

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

518

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

4.241

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

5.061

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

9.609

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

2.006

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

1.150

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

1.076

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

1.254

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

315

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

921

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

4.320

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

1.496

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

6.157

Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

5.613

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

9.495

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

7.479

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

1.480

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

1.984

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

2.685

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

1.565

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

2.698

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

1.233

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

12.421

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

6.320

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

6.309

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

779

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.690

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

18.177

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

2.040

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.687

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

4.050

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

2.350

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

13.378

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

5.208

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

6.497