Polizist verliert bei Einsatz Kontrolle über Streifenwagen und überschlägt sich

Mainstockheim - Zwei Polizisten sind auf dem Weg zu einem Einsatz mit ihrem Streifenwagen verunglückt.

Die beiden Polizisten wurden mir leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert (Symbolbild).
Die beiden Polizisten wurden mir leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert (Symbolbild).

Die Beamten machten sich in der Nacht zum Dienstag über die Autobahn 3 auf den Weg nach Kitzingen, um Kollegen bei einem Einbruchsalarm zu unterstützen, wie es in einer Mitteilung hieß.

Bei Mainstockheim geriet der 22 Jahre alte Polizeibeamte mit dem Streifenwagen von der Straße ab und verlor die Kontrolle über das Auto.

Dabei überschlug sich das Fahrzeug und blieb stark beschädigt auf der Autobahn liegen. Der Fahrer und seine vier Jahre ältere Kollegin kamen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus.

Die A3 musste wegen der Aufräumarbeiten in Richtung Nürnberg für mehrere Stunden gesperrt werden.

Der Unfall passierte auf der A3 bei Mainstockheim.
Der Unfall passierte auf der A3 bei Mainstockheim.  © Screenshot Google Maps

Mehr zum Thema Frankfurt Unfall: