Flugzeug brennt kurz nach Startversuch komplett aus

Würzburg - Auf dem Flugplatz Würzburg-Schenkenturm ist am Freitag ein Sportflugzeug vom Typ Cessna 172 über das Startbahnende hinaus gerollt und anschließend komplett ausgebrannt.

Kurz nach dem Start brannte die Cessna vollkommen aus
Kurz nach dem Start brannte die Cessna vollkommen aus  © News5/Merzbach

Die beiden Insassen konnten sich mit leichten Verletzungen aus dem viersitzigen Flugzeug retten, noch bevor es Feuer fing, wie ein Polizeisprecher sagte.

Warum dem Piloten der Start misslang und die einmotorige Maschine auf eine Wiese am Ende der Startbahn rollte, war zunächst unklar.

Die Polizei in Würzburg ermittelt zur Unfallursache, eine in der Luftfahrt sachkundige Beamtin sei hinzugezogen worden.

Die beiden Insassen konnten sich leichtverletzt retten.
Die beiden Insassen konnten sich leichtverletzt retten.  © News5/Merzbach

Titelfoto: News5/Merzbach

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0