Tödlicher Unfall auf der A1 bei Wuppertal

Wuppertal – Nach einem tödlichen Autounfall am Freitagabend auf der A1 bei Wuppertal wurde die Autobahn zunächst in Richtung Dortmund ab dem Kreuz Leverkusen gesperrt.
Bei dem Autounfall auf der A1 kam eine Person ums Leben (Symbolbild).
Bei dem Autounfall auf der A1 kam eine Person ums Leben (Symbolbild).  © 123RF

Nach Angaben der Polizei habe sich ein Auto überschlagen und sei auf dem Seitenstreifen liegen geblieben. Dabei sei ein Insasse ums Leben gekommen.

Weitere Informationen zu den Umständen des Unfalls liegen derzeit noch nicht vor.

Derzeit läuft noch die Unfallaufnahme. Die A1 ist derzeit zwischen Wuppertal-Langerfeld und Wuppertal-Ronsdorf gesperrt. Autofahrer werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0