Polizei warnt vor Betrugsmasche mit Fake-WhatsApp-Nachricht
Top
Pinkel-Gate am ersten Dschungelcamp-Tag! Dieser Star trifft Toilette nicht
Top
Mit Garnelen beladener Lkw stürzt von Autobahn-Brücke
Top
Mann rutscht auf Glatteis aus und stirbt
Neu
6.176

Nach Demo in Wurzen: Antifa beklagt ungesühnte Angriffe und Hitlergrüße

Nach der Antifa-Demonstration in Wurzen am Samstag, haben sich die Initiatoren kritisch zum Polizeieinsatz geäußert. Es habe Angriffsversuche auf Demonstranten und Hitlergrüße gegeben.
Die Organisatoren der Demo in Wurzen
Die Organisatoren der Demo in Wurzen

Leipzig/Wurzen - Nach der Antifa-Demonstration am Samstag in Wurzen, haben sich die Organisatoren kritisch zum Polizeieinsatz geäußert. Der Vorwurf: Der Schutz der Demonstranten sei unzureichend gewesen, Hitlergrüße nicht geahndet worden.

Eigentlich war die Demo am Samstag in Wurzen friedlich verlaufen. Die Polizei hatte sich in einem Fazit am Abend zufrieden mit ihrem Einsatz gezeigt (TAG24 berichtete). Es wurden lediglich einige Anzeigen gegen Personen aus dem rechten Lager vermeldet.

Die Organisatoren der Demo vom antirassistischen Bündnis "Irgendwo in Deutschland" berichten aber noch von weiteren Vorfällen. Während ihres Demonstrationszuges durch Wurzen hätten Neonazis wiederholt versucht, die Demonstration und anwesende Journalisten anzugreifen.

"Noch zuvor lies die Polizei verlauten, dass das eigene Aufgebot zum Schützen der Antifaschist*innen aufgefahren wurde. Dass dieser vermeintliche Schutzauftrag nur vorgeschoben war, zeigte sich, als sich die Angegriffenen selbst verteidigen mussten", kritisieren die Initiatoren der Demo.

Täter seien lediglich ermahnt worden und die Beamten hätten sich bei den vielen Hitler- und Kühnengrüßen für "nicht zuständig" erklärt.

Am Rande der Demo gab es immer wieder Provokationen aus dem rechten Lager.
Am Rande der Demo gab es immer wieder Provokationen aus dem rechten Lager.

Die Polizei hatte am Samstagabend nur von einem Vorfall am Bürgermeister-Schmidt-Platz berichtet. Dort stoppten Beamte demnach Gegendemonstranten auf ihrem Weg zu den Antifaschisten.

Außerdem gab es am Rande der Demo eine Anzeige gegen eine Person aus dem rechten Lager wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Polizeisprecher Uwe Voigt wies die Vorwürfe am Sonntag gegenüber TAG24 zurück. Es seien keine weiteren Vorfälle bei den Beamten vor Ort angezeigt worden. Dies hätte aber geschehen müssen, damit gegen die entsprechenden Personen ermittelt werden könne.

Dass Beamte sich bei gezeigten Hitlergrüßen oder Übergriffen für nicht zuständig erklärten, ist für Voigt unvorstellbar. Die Einsatzkräfte wüssten über ihre Pflichten Bescheid und nähmen diese sehr ernst.

Darüber hinaus habe nicht nur die Polizei selbst die Demonstration und den begleitenden Einsatz als friedlich empfunden.

Fotos: Frank Schmidt

Polizei veröffentlicht neue schreckliche Bilder von Las-Vegas-Massaker
Neu
Reizgas-Attacke: 16 Verletzte im Lebensmittelmarkt
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
119.443
Anzeige
Feuerdrama: Vater und Sohn (6) sterben bei Wohnhausbrand
Neu
Bastian Schweinsteiger macht Amateurverein geheimnisvolles Geschenk
Neu
"Jeder weiß, wie das Business läuft": Nackedei Micaela Schäfer genervt von MeToo-Debatte
Neu
Brauereien sind sich sicher: Das wird ein feucht-fröhlicher Sommer
Neu
Endstation Dschungelcamp? Damit landest Du später nicht im Urwald!
26.405
Anzeige
Fremd in eigener Stadt: Rammstein-Keyboarder Flake umzingelt von "unangenehmen Menschen"
Neu
Mutter verkauft Jungfräulichkeit ihrer erst 13 Jahre alten Tochter
Neu
War's das jetzt? Bacardi schließt einziges Werk in Deutschland!
Neu
Mann wird von toter Ehefrau ein letztes Mal richtig schön reingelegt
Neu
Dortmund zündelt, Hertha knipst und am Ende steht es Unentschieden
1.020
Nun doch! SPD in Hessen und NRW will Änderungen der Sondierungs-Ergebnisse
2.132
Superspürnase Benji findet vermissten 80-Jährigen im Wald
264
Bestatter geschockt: Tote Schwangere bringt Baby in Sarg zur Welt
13.943
Auto überschlägt sich, crashed Zaun und landet auf Grundstück!
106
Polizisten als "beschissene deutsche Nazi-Polizei" beschimpft
6.364
"Die geht mir aufn Sack!" Die Ersten sitzen schon im Dschungel fest
5.357
iPhone-Siri blamiert diese Frau bis auf die Knochen, und das Netz flippt aus
7.353
Weil Partei-Mitglied durchfällt: AfD verübt Rache am Parlament
4.542
LKW-Fahrer bekommt Schlaganfall und kracht gegen Hauswand
863
Mann stellt Koffer in ICE und rennt weg, Bundespolizei räumt Zug!
2.716
Update
Horror! Sechsjährige schläft ein und stirbt fast
11.898
Brrrrr! Dieser Burger ist die Zukunft, doch die Hauptzutat schmeckt nicht jedem
1.942
Identifiziert! Selfie-Einbrecher erkannt, doch die Polizei kann ihn nicht finden
2.093
1,7 Meter! Sushi-Liebhaber scheidet nach Mahlzeit Bandwurm aus
8.255
440 Liter Blut... Es wird dramatisch bei IAF
3.978
Freiburger Missbrauchsskandal: Polizei ermittelte schon 2016!
885
31-jähriger überfährt unbeschrankten Bahnübergang und kollidiert mit Zug
2.655
Hacker erpressen Sparkassen-Tochter mit geheimen Daten
1.580
"Kaum vorstellbar": Das Babyglück hat für Bonnie Strange sehr übel begonnen
3.336
Gaffer behindert Rettungskräfte, um zu filmen, wie ein Motorrad-Fahrer stirbt
3.586
Fahndung! Mann soll eine Seniorin mit dem Gesicht über Boden geschleift haben
5.169
"Friederike" bläst Baum um, darunter machen Anwohner eine erstaunliche Entdeckung
3.817
War Zwischenfall bei Abschiebung keine Geiselnahme?
337
Aus Habgier: Psycho-Mörderin erschlägt Zauberer
215
Update
Antifa-Demo in Wurzen: Kommt es erneut zu Gewalt?
5.263
"Besser wir als irgendein Verrückter": Horror-Eltern vergewaltigen Tochter (12)!
12.582
14-jährige aus Niedersachsen ersticht eigene Mutter (✝39) im Schlaf
26.620
"Kann zu Fuß geliefert werden": Foodora soll Angestellte in den Orkan geschickt haben
4.067
Update
Nach Reihe brutaler Angriffe: Diese Stadt wird keine Flüchtlinge mehr aufnehmen
6.703
Beim Zigarette anzünden! Frau fackelt sich die Haare ab
220
Dieser "Bad-Boy" ist für Hertha-Stürmer Selke Vorbild im Kampf gegen Rassismus
122
Evakuierung: Täter droht mit Sprengung von Supermarkt
2.373
Tödliche Hundeattacke: Grundstück war für Haltung nicht geeignet
2.395
Wie konnte das passieren? "Neger"-Skandal am Chemnitzer Klinikum!
40.236
165 Millionen Jahre alter Krokodilschädel gefunden
1.496
Ermittler wissen jetzt, warum Porno-Star sterben musste
13.033
Er verkaufte dem Amokläufer von München die Waffe: Sieben Jahre Haft!
971
Update
Verfolgungsjagd! Zeugen vereiteln Sprengung von Bankfiliale
458
Nach Mega-Orkan! Immer noch tausende Ostdeutsche ohne Strom
5.983
Brutaler Amoklauf: Junge geht mit Axt und Molotow-Cocktail auf Mitschüler los!
6.892
Tatort S-Bahn! Schon wieder zwei Frauen sexuell belästigt
1.194