Heftiger Crash: Opel und Ford krachen ineinander, Auto überschlägt sich

Auf der Kreuzung bei Birkenhof kam es zum Crash.
Auf der Kreuzung bei Birkenhof kam es zum Crash.  © Frank Schmidt

Wurzen - In den frühen Morgenstunden kam es am Montag auf der B6 zu einem schweren Autounfall. Zwei Personen wurden verletzt.

Zwei Fahrzeuge waren gegen 5.45 Uhr zwischen Wurzen und Kühren zusammengestoßen. Der aus Burkartshain kommende Opel und der Ford Kleinbus aus Richtung Wurzen krachten mitten auf einer Kreuzung bei Birkenhof zusammen!

Der Crash war so heftig, dass der Ford ins Schleudern geriet und sich mehrfach drehte. Erst im Straßengraben kam das Fahrzeug entgegen seiner ursprünglichen Fahrtrichtung auf der Seite liegend zum Stillstand. Beide Autofahrer wurden bei dem Unfall verletzt und mussten vor Ort behandelt werden.

Durch die Rettungsmaßnahmen und Reinigungsarbeiten musste die B6 kurzzeitig voll gesperrt werden. Der laufende Verkehr wurde durch Handführung an der Unfallstelle vorbeigeführt.

Die genaue Unfallursache wird ermittelt.

Der Ford wurde in einen Straßengraben geschleudert.
Der Ford wurde in einen Straßengraben geschleudert.  © Frank Schmidt

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0