Schlager-Newcomer Ben Zucker: So geil war sein 1. Mal mit Helene Fischer Top Live bei Twitter: SPD-Vize forderte Auswechslung von Matchwinner Toni Kroos! Top Nach heimlicher Hochzeit: Erste Bilder von Rocco Stark und seiner Nathalie Neu Ihr werdet nicht glauben, wessen Tochter sich hier so sexy zeigt! Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 37.983 Anzeige
5.129

Rassismus im Leipziger Umland: Wie schlimm ist es wirklich?

Ein lokales antirassistisches Bündnis will am 27. September in Wurzen über Rassismus und rassistische Gewalt im Landkreis Leipzig diskutieren.
Mehrere lokale Initiativen wollen am 27. September in Wurzen über rechte und rassistische Gewalt im Landkreis Leipzig diskutieren. (Symbolbild)
Mehrere lokale Initiativen wollen am 27. September in Wurzen über rechte und rassistische Gewalt im Landkreis Leipzig diskutieren. (Symbolbild)

Wurzen - Das Thema Rassismus bleibt in Wurzen weiter ein Thema. Nach der Antifa-Demo gegen Rassismus, will ein lokales Bündnis in der Stadt über rassistische Gewalt diskutieren.

Am 27. September, um 18 Uhr, haben sie dazu ins Kultur- und BürgerInnenzentrum D5 in Wurzen geladen. Beteiligt sind das Dokumentationsprojekt chronik.LE, das Netzwerk für Demokratische Kultur (NDK) und die Lokale Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Leipzig.

"Anlass für die Veranstaltung ist die gestiegene Anzahl von Anfeindungen und Angriffen auf Menschen, die als fremd wahrgenommen werden", so Steven Hummel von chronik.LE.

Das Spektrum reiche dabei von Parolen an Häuserwänden über verbale Attacken bis hin zu körperlicher Gewalt und Brandanschlägen auf Gemeinschaftsunterkünfte von Asylsuchenenden.

Auch in Wurzen gab es solche Vorfälle. So versammelten sich im Juni etwa 60 Neonazis und "besorgte Bürgern", um Stimmung gegen Flüchtlinge in der Stadt zu machen. Die Polizei verhinderte einen Übergriff des aggressiven Mobs auf ein Wohnhaus von Geflüchteten (TAG24 berichtete).

"Bei der Podiumsdiskussion am 27. September in Wurzen wollen wir mit interessierten Bürger*innen darüber ins Gespräch kommen, wie man rassistische Vorfälle im Landkreis Leipzig sinnvoll thematisieren, auf die Situation der Betroffenen aufmerksam machen und lokale Akteur*innen wirkungsvoll unterstützen kann", so Hummel weiter.

Er und weitere Vertreter von chronik.LE wollen auf der Veranstaltung einen Überblick über rechte und rassistische Vorfälle im Landkreis Leipzig geben.

Als Gesprächspartnerin eingeladen ist die Journalistin und Mitherausgeberin des Buchs "Unter Sachsen", Heike Kleffner. Sie recherchiert und schreibt seit den 1990er-Jahren über rechte Gewalt und die Situation von gesellschaftlichen Minderheiten in Ostdeutschland.

Fotos: DPA

Besoffener rast in Familienauto: Bub (2) schwebt in Lebensgefahr! Neu Dieses Gefühl bereitet DJ Ötzi bei jedem Auftritt Bauchschmerzen Neu
Lustig, Lilien! Darmstadt mit Trikot-Gag bei erstem Testspiel Neu NSU-Prozess im Endspurt: Das fehlt noch bis zum Urteil Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 12.539 Anzeige Krasse Neuerung! Das hat Justizministerin Barley mit WhatsApp vor Neu Horror-Unfall auf A6: Citroen überschlägt sich, Fahrer (71) tot Neu Aggressiver Hund beißt Postbotin ins Gesicht Neu Diese Frau ist süchtig nach Schönheits-OPs und das sieht man ihr auch an! Neu Schusswaffen-Alarm auf Rummel: Polizei rückt an Neu Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.759 Anzeige Auto rast in Hauswand: Fahrer stirbt in Flammen Neu Verein bestätigt: Marvin Ducksch verlässt St. Pauli Neu Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 22.365 Anzeige Lebensgefahr! 25-Jähriger nach Streit in Disko niedergestochen Neu Bäder müssen schließen, weil die Bademeister fehlen Neu
Giftige Schlange!? Mehrfamilienhaus muss evakuiert werden Neu Mückenalarm trotz Dauerhitze: Hier wird es besonders schlimm Neu Sportflugzeug verunglückt beim Start Neu Heftiger Frontalcrash: 23-Jähriger stirbt, Mann und Frau schwerverletzt 3.161 Oh es riecht gut: Diese Gemeinde will "Duftort" werden! 998 Ärger um Online-Auktion: Boris Becker will seine Pokale retten 1.608 Schrecklich: Hat ein Vater sein Baby geschüttelt, bis es blind und behindert wurde? 9.543 Horror! Lkw kracht in Linienbus, fünf Menschen verletzt 2.400 "Keine Wahl!" Schäuble droht Seehofer mit Entlassung durch Kanzlerin Merkel 5.100 Hüpf, hüpf, hüpf: Polizei sucht nach Känguru 889 So emotional gedenkt eine Ex-Viva-Moderatorin ihres Senders 1.366 Lässt kroosartiges Tor deutschen WM-Knoten platzen? 2.834 Wirtschaft warnt vor zu großer Erhöhung des Mindestlohns 1.413 Waffen-Alarm: Panzerfaust und Maschinengewehr bei Teenager gefunden 2.663 So entspannt sich Helene Fischer vor ihren Konzerten 2.434 Mann feiert deutschen WM-Sieg und wird verprügelt 11.914 Das Baby ist da! Beim fünften Kind erlebt Brigitte Nielsen eine Premiere 6.371 Diese Stadt setzt weiterhin auf eklige Wildpinkel-Fallen 4.100 Lack und Leder: Hunderte Fetischisten kamen aufs "Folterschiff" 5.318 Hochzeitskorso auf der Autobahn macht Probleme 795 Deutsche Wanderin (32) stürzt 60 Meter in den Tod 3.653 Heftige Explosion in Wohnhaus: Menschen rennen um ihr Leben 8.736 Update Irre Prämien: So viel soll Stürmer Lasogga beim HSV verdienen 1.601 Frau unterzieht sich einer Chemo: Während Therapie geschieht Wunder 5.973 Expertin verrät: Das können wir alle von der WM lernen 1.306 Schlagerstar lästert über Heidi Klums Liebe 6.540 So hart ist die Schwangerschaft für Denisé Kappès! 1.136 Darum fuhren hunderte Hells Angels zusammen über die Autobahn 9.879 Frau sucht sieben Jahre lang nach ihrer Schwester: Unfassbar, wo sie fündig wird 7.346 Nagelsmann will nicht eher zu RB Leipzig wechseln 1.530 Kuh nimmt Wanderer auf die Hörner und stößt ihn Böschung hinab 1.398 Nach romantischem GZSZ-Kuss: Ruiniert Laura Philips Leben? 3.437 Auf gute Freunde! Onkelz lassen es mit 80.000 "Neffen und Nichten" krachen 9.651 Dieser kleine Ring soll das neue Wunderheilmittel gegen Krankheiten sein 2.754