WWM: Diese Promis wollen heute die Million knacken, einer war schon ganz nah dran

Köln - Heute steht wieder mal ein Promi-"Wer wird Millionär?" an, bei dem vier Promis die Million für den guten Zweck knacken wollen.

Moderator Günther Jauch (2.v.l.) mit seinen prominenten Kandidaten (v.l.) Julius Brink, Smudo, Sophia Thomalla, Tim Mälzer.
Moderator Günther Jauch (2.v.l.) mit seinen prominenten Kandidaten (v.l.) Julius Brink, Smudo, Sophia Thomalla, Tim Mälzer.  © TVNow/Stefan Gregorowius

Dieses Mal treten Schauspielerin Sophia Thomalla (29), Mikrofon-Professor Smudo (51), Fernsehkoch Tim Mälzer (48) und der ehemalige Beachvolleyballer Julius Brink (36) bei Günther Jauch (62) an, um zum vierten Mal beim Promi-WWM eine Million einzuspielen.

Besonders motiviert ist Tim Mälzer. Der TV-Koch war bereits vor 13 Jahren Kandidat bei Jauch, 2006 erspielte er eine halbe Million Euro. Und dieses Ergebnis soll dieses Mal noch getoppt werden.

Damit wäre Mälzer der vierte Promi-Millionär. Vor ihm schafften dies Thomas Gottschalk (69, 2008), Oliver Pocher (41, 2008) und Barbara Schöneberger (45, 2011).

Insgesamt präsentiert Günther Jauch zum 38. Mal die Sonderausgabe der erfolgreichsten deutschen Quiz-Show, die seit 1999 bei RTL zu sehen ist.

2006 konnte Tim Mälzer bei Jauch eine halbe Million erspielen. Dieser Betrag soll nun verdoppelt werden.
2006 konnte Tim Mälzer bei Jauch eine halbe Million erspielen. Dieser Betrag soll nun verdoppelt werden.  © DPA

Titelfoto: TVNow/Stefan Gregorowius

Mehr zum Thema RTL:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0