Rückmarsdorf kämpft gegen geplantes Kiesabbau-Gebiet 1.093
Ehe-Aus bei Manuel Neuer: Deshalb ist es mit seiner Nina vorbei Top
Greta Thunberg kommt für immer nach Hamburg Top
Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 16.288 Anzeige
Monty-Python-Star ist tot: Terry Jones stirbt mit 77 Jahren Top
1.093

Rückmarsdorf kämpft gegen geplantes Kiesabbau-Gebiet

Diese Leipziger Bürger kämpfen gegen den Abbau von kies direkt vor ihrer Haustür.

Leipzig - In Rückmarsdorf gehen Anwohner auf die Barrikaden: direkt neben dortigen Wohngebieten soll ein 47 Hektar großes Kiesabbau-Gebiet entstehen. Die Bürger befürchten Lärm und Dreck direkt vor der Haustür.

"Mit uns ist kein Kies zu machen"- so protestieren Mitglieder der Bürgerinitiative "Rückmarsdorf" gegen die von der GP Papenburg AG geplante Erweiterung des Kiesabbaufeldes Schönau am westlichen Rand Leipzigs.

Das unter dem internen Namen "Schönau III" laufende Projekt soll 2019 starten- Laufzeit: rund 15 Jahre, so berichtet die LVZ. Auf dem Gebiet soll bis zu 110 Meter tief gegraben werden. Zum Schmutz- und Lärmschutz ist, 70 Meter von den Wohnhäusern entfernt, die Errichtung eines acht Meter hohen Walls geplant.

Die Anwohner fürchten vor allem die langfristigen Folgen für die Siedlung- nicht selten kommt es in der Nähe von Tagebau-Gebieten zu Erdrutschungen oder der Absenkung des Grundwasserspiegels. Außerdem könnte es zum Wertverfall der Grundstücken kommen.

Bereits seit Oktober 2016 kämpft die Bürgerinitiative gegen das Projekt. Zuletzt übergaben die Mitglieder am 18. Januar dieses Jahres eine Sammlung von ingesamt 2.867 Unterschriften besorgter Anwohner an den Bürgermeister und Beigeordneten für Wirtschaft und Arbeit, Uwe Albrecht (CDU), setzten damit ein Zeichen des Protests.

In einer Pressemitteilung vom 18. Januar erklärt auch Norman Volger, Fraktionsvorsitzender und umweltpolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen:

"Über 2.800 Unterschriften gegen das geplante Kiesabbaugebiet "Schönau III“ sind ein starkes Zeichen an Verwaltung, Stadtrat und auch das Kiesunternehmen GP Papenburg AG, von dem Vorhaben Abstand zu nehmen.“

Bis dato sind die Pläne für den Kiesabbau nicht genehmigt, die Bewilligung der Bauvorhaben von der Stadt steht noch aus. Um mit dem Bau beginnen zu können, muss das Unternehmen Papenburg zudem Zugriff auf alle betroffenen Grundstücke haben.

In der Stadtratssitzung am vergangenen Mittwoch wurde der Fall erneut von der Stadtratsfraktion der Grünen vorgebracht, Informationen zum Ergebnis stehen noch aus.

Am 23. Februar werden trifft sich die Bürgerinitiative "Rückmarsdorf" mit politischen Vertretern von Stadt, Land und Bund, die bereits Interesse an ihrem Problem bekundet haben.

Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 21.468 Anzeige
"Tatort"-Star Miroslav Nemec: Zuwanderung? Nur so kann Integration auch wirklich gelingen Top
Insolvenz-Alarm bei ihrem Pleite-Papa: Klopft das Amt bei Lena Meyer-Landrut an? Neu
Habt Ihr schon von der Schlafzimmermesse gehört? Wir klären, was das ist (und wo) 2.275 Anzeige
Schrecklicher Arbeitsunfall: Mann stürzt in Getreidesilo und erstickt Neu
McDonald's ändert Verpackungen radikal: So sieht der McFlurry-Becher nicht mehr aus! Neu
"Mangel an Bildung": Findet Prinz Harry keinen Job in Kanada? Neu
Mega-Talent: Ex-RB-Spieler Kühn wechselt von Ajax zum FC Bayern! Neu
Pop-Star Jim Reeves (†47) im Hostel missbraucht: Urteil rechtskräftig! Neu
Dani Olmo zu RB Leipzig? Wie der BVB den Bullen den Deal noch vermiesen könnte Neu
Wilde Verfolgungsjagd! Mann flüchtet vor Polizei und rast in Streifenwagen Neu Update
Ex-Pornostar wird plötzlich von Erdbeben überrascht! Neu
Ohne Lappen unterwegs: Flucht vor Polizei endet für Biker tödlich Neu
Danone-Schock! Konzern macht Werk in Deutschland komplett dicht Neu
Restauriert und im Original: Der Pumuckl ist wieder da! Neu
Sie verschwand vor Monaten aus Klinik: Wo ist die 14-jährige Joline? Neu
Til Schweiger ist frisch verliebt und küsste 'ne Andere Neu
Dieses dreijährige Wunderkind ist schlauer als 99,7 Prozent der Welt! Neu
Schüler im syrischen Bürgerkrieg erschossen: Wurde er in den Tod geschickt? Neu
Wie Putin für Chaos bei PK von "Die fantastische Reise des Dr. Dolittle" sorgte Neu
Sturmtief "Gloria" tobt schon seit Tagen: Mindestens neun Menschen tot Neu
Frau von Lkw erfasst und tödlich verletzt Neu Update
Tod von Joseph Hannesschläger: Trauerfeier für "Rosenheim-Cop" Neu
Tesla kracht in Baumarkt: Kundin stirbt unter den Trümmern Neu
Leguane fallen zuhauf von Bäumen: Wetterdienst warnt! 1.275
Motiv Mordlust! Lebenslang für Kopfschuss-Killer 939
Beamte machen traurige Entdeckung hinter dieser Autotür 2.417
Polizei zieht Lkw auf der A45 aus dem Verkehr: Der Grund macht fassungslos 1.712
ICE steht nach Oberleitungs-Riss auf freier Strecke: 150 Menschen stecken fest 963
Seit Tagen vermisst: Julie (14) verschwand spurlos aus Jugendeinrichtung 1.056
Kleiner Junge (†3) im Fluss ertrunken? Nun steht fest, woran das Kind starb 2.936 Update
1. FC Köln: Kommt Höwedes, ein anderer oder gar keiner? 212
Schwerer Unfall: Schwangere geht bei Rot über die Ampel, Auto kann nicht mehr bremsen 8.851
Was ist in diesem Schlafzimmer passiert? 4.627
Erschreckender Fund in Bach: Frau entdeckt männliche Leiche 2.093
Nach tragischem Tod von Kleinkind (3): Zaun am Spielplatz wird verstärkt 1.772
Baby-Ziege wird mit menschlichem Gesicht geboren 7.431
Früher Landesvater Baden-Württembergs: Das ist der neue Job von Stefan Mappus 155
YouTube-Test: Was taugt die Sex-Puppe von Katja Krasavice? 4.004
Lkw kracht in Stauende und wird völlig zerstört 5.631
Nach mehreren anonymen Hinweisen: Razzia im Tierheim Süderstraße 2.813
Traurige Gewissheit: Vermisster tot im Wald aufgefunden 6.931
Kölner Gericht verbietet Tina-Turner-Plakat: Das ist der Grund 1.590
Mann bettelt Kinder an, dann packt er eines am Arm... 439
GZSZ: Folgen des Balkon-Sturzes? Was ist denn mit deiner Hand passiert, Felix van Deventer? 13.705
BVB vor Rekord-Coup? Dortmund wirbt wohl um dieses Mega-Talent (17)! 2.690
Zum Dahinschmelzen! Diese Nachricht verzückt die Fans von Daniela Katzenberger 1.767
Fix! FC Bayern leiht Álvaro Odriozola bis Saisonende aus 835 Update
Aus und vorbei: Darum kommt Kaufland nicht nach Australien 1.577