Xavier Naidoo hat eine Anzeige bekommen!

Intendant des Norddeutschen Rundfunks (NDR) und Vorsitzender der ARD, Lutz Marmor.
Intendant des Norddeutschen Rundfunks (NDR) und Vorsitzender der ARD, Lutz Marmor.

Hamburg/Frankfurt/M. - Das ist kein Schnäppchen. Viele Promis haben sich für eine "Anzeige" in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ) zusammengeschlossen und eine Werbung geschaltet.

Der Weg zum Song-Contest war ein kurzer für Xavier Naidoo (44). Jetzt haben rund 100 Berühmte eine Werbe-Anzeige unterschrieben und zeigen so ihre Unterstützung für den Sänger, dem die zunächst zugesicherte Teilnahme am ESC kurzfristig vom NDR wieder entzogen wurde.

Musiker (z. B. Die Prinzen), Schauspieler (Jan Josef Liefers, Anna Loos, Til Schweiger) und andere Prominente (z. B. Jorge Gonzales) haben nach dem ESC-Wirbel um den Sänger Xavier Naidoo (44) diesen nun sehr öffentlich unterstützt. Im Netz munkelt man von einer Summe um die 70.000 Euro, die dieser Beistand kostet.

Unter der Überschrift "Menschen für Xavier Naidoo" erschien am Samstag in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" eine ganzseitige Anzeige.

Zuvor hatte Herbert Grönemeyer sich bereits für Naidoo stark gemacht. "Was jetzt auf seinem Rücken für ein absurdes Theater abgefertigt wird, ist unverständlich", hatte Grönemeyer gesagt.

"Der NDR hat einen Fehler gemacht", hatte NDR-Intendant Lutz Marmor gesagt. Naidoo gilt wegen politischer Äußerungen als umstritten. Während einer PEGIDA-Veranstaltung hat auch Lutz Bachmann (42) den Sänger verteidigt (MOPO24 berichtete).

"Menschen für Xavier Naidoo"

Anzeige für Xavier Naidoo (44).
Anzeige für Xavier Naidoo (44).

Alex Auer, Mario Adorf, Azad, Farid Bang, David Banks, Birgit Bauer, Dirk Baur, Tom Beck, Dirk Becker, Tim Bendzko, Tom Boy, Roswitha Brenner, Heinz Canibol, Anja Caspary, Yvonne Catterfeld, Bülent Ceylan, China, Roger Cicero, Jan Delay, Samy Deluxe, Die Prinzen, Dr. D, Astrid Eckstein, Philippe van Eecke, Willy Ehrmann, El PresidenTe D, Angelica Fleer, Katja Friedberg, Andreas Gabalier, Joe Garvey, Rea Garvey, Gerd Gebhardt, Jorge Gonzales, Prof. Dr. Christof Graf, Peter Gramsch, Matthias Grosch, Ralf Gustke, Michael Herberger, Bernd Herrmann, Marcus Hotze, Annette Humpe, Karsten Jahnke, Jacky Jedlicki, Christian Jürgens, Jürgen Jürgens, Jules Kalmbacher, Sophie Kammann, Guido Karp, KC Rebell, Mark Keller, Michael Klimas, Ralf Kokemüller, Michael "Kosho" Koschorrek, Julia Kraushaar, Heinz Rudolf Kunze, Peer Kurrer, Jochen Leuschner, Marek Lieberberg, Andre Lieberberg, Daniel Lieberberg, Hagen Liebing, Jan Josef Liefers, Johnny Logan, Michael Lohmann, Konrad von Löhneysen, Anna Loos, Edward Maclean, Tim Wälzer, Robbee Mariano, Milan Martelli, Silke Marthen, Alexander Maurus, Mario Mendrzycki, Gregor Meyle, Gudrun Mittermeier, Michael Mittermeier, Mousse T, Mr. Dürr, Patrick Mushatsi-Kareba, Max Matzke, Nature Tom, Ingo Nommsen, Tino Mac, Kay One, Neil Palmer, Miriam Bielhau, Friederike Pracht, Katharina Pracht, Peter Pracht, Pur, Alex Richter, Ruben Rodriguez, Nico Röger, Julia Röntgen, Michael Russ, Dominik Sanz, Sasha, Kool Savas, Rabea Schif, Richard Schönherz, Atze Schröder, Klaus-Peter Schulenberg, Til Schweiger, Linda Seidensticker, Billy, Sir Thomas, Rüdiger Skoczowsky, Rolf Stahlhöfen, Michael Stark, Christina Stürmer, Nico Suave, TaiDai, Tdissooo!, The Bosshoss, Thomas D, Antje Voller, Steffen Wink, Daniel Wirtz, Dr. Frank Wolf, Thomas Wolf und Lars Zimmermann. (Quelle: kress.de)

Fotos: dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0