Xavier Naidoo in Dresden verurteilt: Richterin reduziert Strafe, doch es wird trotzdem teuer! 28.167
Nicht angeschnallt: Beifahrer bei Unfall aus Auto geschleudert Top
Dein Horoskop: Darauf musst du jetzt besonders achten Top
Am Freitag bei Euronics: Apple AirPods zum mega Preis! 2.979 Anzeige
Todes-Drama! Helikopter stürzt bei Testflug ab, drei Soldaten sterben Neu
28.167

Xavier Naidoo in Dresden verurteilt: Richterin reduziert Strafe, doch es wird trotzdem teuer!

Sänger in Dresden vor Gericht

Xavier Naidoo wurde vor dem Dresdner Landgericht verurteilt.

Von Eric Hofmann

Dresden - Ob ihn die 130 Euro so sehr schmerzen? Zwei Prozesstage lang ließ Sänger Xavier Naidoo (47) seine Anwälte gegen sein Knöllchen kämpfen. Das Dresdner Amtsgericht verurteilte ihn trotzdem.

Xavier Naidoo (47) erschien selbst nicht vor Gericht.
Xavier Naidoo (47) erschien selbst nicht vor Gericht.

Am 1. Juni 2017 sah Naidoo rot: In der Dohnaer Straße auf Höhe der Fritz-Meinhardt-Straße raste er in einen Blitzer.

73 statt erlaubter 50 Stundenkilometer fuhr sein Bentley. So gab es Post von der Bußgeldstelle - oder auch nicht, denn der Brief kam immer wieder nicht an.

"Unbekannt verzogen" oder "Nicht zustellbar" stand dann auf den Rücksendungen, so entschied sich das Ordnungsamt für die öffentliche Zustellung, heißt im Rathaus hing das Promi-Knöllchen für jeden einsehbar herum.

Das zeigte wohl tatsächlich Wirkung, denn am letztmöglichen Tag widersprach Naidoo dem Bußgeld.

Und das mit gehöriger Vehemenz. So blaffte Verteidiger Frank Wolf die Richterin an: "Hören sie auf den Kopf zu schütteln!", er fiel dem Sachverständigen ins Wort.

Grundtenor: Die öffentliche Zustellung sei fehlerhaft, das Knöllchen daher verjährt. Auch die Messung monierte Verteidiger Frank Wolf: "Es handelte sich um ein nicht standardisiertes Messverfahren", so der Anwalt im Plädoyer.

Hintergrund: In der Gebrauchswanweisung des Blitzers steht, dass dieser nur vom Hersteller VDS zertifiziertes Personal zu bedienen sei. Das Zertifkat des VDS-Techniker war aber nicht in der Prozessakte. Die Richterin ließ sich von dem Gepolter allerdings nicht beeindrucken: Naidoo muss nun zahlen.

Allerdings reduzierte die Richterin das 130-Euro-Knöllchen auf 80 Euro. Teuer wird's trotzdem für den Sänger - er muss auch für die Prozesskosten aufkommen, die im vierstelligen Bereich liegen.

Noch ist das Urteil allerdings nicht rechtskräftig.

Der Sänger wurde wegen eines Knöllchens verurteilt.
Der Sänger wurde wegen eines Knöllchens verurteilt.

Fotos: DPA

Wegen dieser Aktion werden sich mega Schlangen bilden 8.990 Anzeige
Schüsse bei Verfolgungsjagd mit Polizei: Zwei Unschuldige sterben im Kugelhagel Neu
"Die Eiskönigin" regiert im Kinderzimmer und damit auch im Spielzeuggeschäft Neu
Geniale Technik bis zu 42% günstiger! Diese Produkte gibt's bis Samstag in Hildesheim 5.208 Anzeige
Dieser "Big Bang Theory"-Star hat jetzt ein Kind! Neu
Krasse Aktion von Youtube-Star Bibi Claßen: So brachte sie Frau zum Weinen! Neu
Dieses Hotel im Spreewald ist ein Geheimtipp für Kurzentschlossene 17.503 Anzeige
So süß präsentiert Spielerfrau Lilli Hollunder ihren Babybauch Neu
Zum Nikolaus? N-Körbchen-Girl Amber zeigt verboten viel! Neu
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.249 Anzeige
Sofia stach ihren Mann nieder: Deshalb wurde sie trotzdem freigesprochen! Neu
Lehrerin hat gut 100 Mal Sex mit Freund ihres Sohnes Neu
Der Tag, als die Dresdner die Stasi-Zentrale stürmten Neu
Von wegen Erzgebirge! Hier kommen Pyramide und Bergmann wirklich her Neu
Warum sieht dieser Hund so traurig aus? Die Realität ist bitter! Neu
Bushido ätzt gegen Shirin David: "Absturz" Neu
DFB-Pokal-Halbfinale an einem Wochenende: Das steckt dahinter 1.004
FC Everton schmeißt Trainer Marco Silva raus 437
So war das Geheimkonzert von Robbie Williams in Hamburg 749
Porno-Star klärt auf: Damit verdient sie noch viel mehr Geld! 4.444
FC Bayern erteilt Pochettino Absage! Das sind die Gründe 2.771
Er muss künftig Kassen-Bons immer ausdrucken: Tankstellen-Besitzer platzt der Kragen! 5.149
Muss 66-jährige Kirchensteuer zahlen, weil sie als Baby getauft wurde? 4.437
Farmer Gerald: "Ich bin erschüttert!! Mann kann es nicht glauben, dass dies unsere Realität ist" 6.560
Pannenflughafen BER: Bund stoppt Regierungsterminal 1.848
Schottersteine und Graffiti: Angriff auf Polizeirevier 1.555
Drehstart für neuen Hamburger "Tatort": Informant auf Insel erschlagen 410
Mutter geht mit ihren Zwillingen schlafen, wenig später sind sie tot 17.303
Video-Überprüfung auf Anfrage: Kommt jetzt die "Trainer-Challenge" in die Bundesliga? 895
Frau bleicht Haare selbst: Jetzt drohen ihr Hauttransplantationen 2.446
Ergreifende Worte nach Unfall-Tod von Sohn Charly: Kaffee-Gräfin feiert erstes Weihnachten ohne ihren Sohn 5.268
Nach brutaler Attacke: Amateurkicker fliegt aus Fußball-Verband! 1.116
Nach Pannenserie geht "AidaMira" nur mit Handwerkern auf erste Kreuzfahrt 1.234
Bonnie Strange feiert wilde Party: "Auch Mütter dürfen betrunken sein" 1.564
Mädchen aus Deutschland stirbt in Hotelpool: Bauleiter wandert ins Gefängnis 3.888
Horror im Krankenhaus: Frau klaut Baby und verkauft es 3.342
Einbrecher wird auf frischer Tat ertappt und beißt Mann Ohr ab! 1.342
Iris Klein trauert um ihren Hund Josy: "Komm' gut über die Regenbogen-Brücke" 768
Autobahn dicht, weil Elefanten spazieren gehen! 1.916
Frau wird nach Gruppenvergewaltigung bei lebendigem Leib angezündet 7.826
"Video nicht verfügbar": YouTube geht gegen Bushido mit Sperren vor 1.394
Mann begeht fatalen Fehler: Jetzt fällt Weihnachten für ihn aus 875
Hund verbringt Nacht auf dem Polizeirevier, doch was hat er verbrochen? 2.057
Frecher Auto-Dieb (15) will Audi im Anzug verkaufen 1.902
Gute Zeiten bei Anne Menden: GZSZ-Emily zeigt ihren Freund 3.203
Tampons und Binden: Lidl senkt Preise ab heute! 1.684
Unzertrennlich: Dieser Hund hat einen süßen besten Freund 2.953
Bratwürste auf Weihnachtsmärkten: So billig sind sie im Einkauf! 5.534
Polizei stößt zufällig auf ganzes Waffen-Arsenal 4.315