WM-Skandal? Laut Beckenbauer ist alles "erstunken und erlogen" Top "Sport" im Freien: Jasmin (20) sorgt mit Pornos in kleinem Dorf für erhitzte Gemüter Top Wegen Hitze & Dürre: So schlimm wird die Wespen-Plage diesen Sommer! Top "Kalle stopp die Vermarktungssau": FCB-Fans haben Schnauze voll Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 57.965 Anzeige
1.877

Augenbrauen machen Menschen sozialer

Neue Studie aus York bestätigt mehr Mimik und Ausdrucksfähigkeit durch Brauen

Haben bewegliche Augenbrauen die Evolution des modernen Menschen vorangetrieben? Eine neue Studie stellt eine interessante These auf.

York - Theo Waigel hat sie buschig der Natur überlassen. Andere färben oder zupfen sie in Form. Man kann sie entschlossen zusammenkneifen, freundlich entspannen oder erstaunt hochziehen: So oder so verstärken bewegliche Augenbrauen die Mimik und Ausdrucksfähigkeit des modernen Menschen.

Theo Waigel ist für seine Augenbrauen berühmt.
Theo Waigel ist für seine Augenbrauen berühmt.

Dies könnte einer der Gründe dafür sein, dass der Homo sapiens seine sozialen Fähigkeiten im Lauf der Evolution stetig verbessert habe, mutmaßen Forscher der britischen Universität York. Frühere Menschenarten hatten statt beweglicher Brauen starre Überaugenwülste. Und diese signalisierten, so die These der Forscher im Fachblatt "Nature Ecology & Evolution", wahrscheinlich Dominanz und Aggression.

Ihre Schlussfolgerung ziehen Ricardo Gondinho und Kollegen, nachdem sie die ausgeprägten Überaugenwülste eines Homo heidelbergensis mit einer 3D-Software genauer untersucht haben. Der 125.000 bis 300.000 Jahre alte Schädel aus Zaire weist den typischen, über das Nasenbein hinweg reichenden Wulst auf, wie er ähnlich etwa auch bei Schimpansen zu finden ist.

Bislang legten Studien nahe, dass die kräftigen Wölbungen wichtig waren, damit diese Nahtstelle zwischen Augenhöhlen und Schädeldecke den Kräften beim Beißen und Kauen standhielt.

Am Computer modellierten die Forscher den Wulst unterschiedlich stark aus, variierten dabei auch die Beißkräfte und stellten schließlich fest: Der Überaugenwulst des Heidelbergensis-Schädels ist viel ausgeprägter, als er eigentlich sein müsste, und spielt für die Statik des Schädels nur eine untergeordnete Rolle.

"Andere Tiere zu betrachten kann wertvolle Hinweise liefern, was die Funktion der prominenten Augenwülste betrifft", erläutert Studienleiter Paul O'Higgins. "

Bei Mandrills haben dominante Männchen leuchtend bunte Erhebungen seitlich der Schnauze." Der Aufbau der darunterliegenden Knochen bei den Affen gleiche mit seinen winzigen Kratern dem der Augenwülste archaischer Menschenarten.

Moderatorin Daniela Katzenberger mit abrasierten und nachgezeichneten Brauen im Jahr 2010 und im November 2017 mit deutlich mehr haarigem Nachwuchs.
Moderatorin Daniela Katzenberger mit abrasierten und nachgezeichneten Brauen im Jahr 2010 und im November 2017 mit deutlich mehr haarigem Nachwuchs.

In den vergangenen 100.000 Jahren seien die Gesichter der Menschen zunehmend kleiner geworden, die Stirn veränderte sich und Überaugenwülste wichen kleineren, horizontaleren Brauen. Vor allem in den vergangenen 20.000 Jahren habe sich dieser Prozess beschleunigt - insbesondere nachdem Menschen sesshaft wurden und mehr miteinander kommunizierten.

"Moderne Menschen sind die letzten Überlebenden ihrer Gattung. Das hat viel mit unserer Fähigkeit zu tun, große soziale Netzwerke zu bilden", ergänzt Mit-Autorin Penny Spikins. "Augenbrauen-Bewegungen erlauben uns, komplexe Emotionen auszudrücken und die Gefühle anderer wahrzunehmen."

Das Gegenteil zeige sich derzeit, dass es Menschen, die ihre Augenbrauen durch Botox kaum bewegen können, in Versuchen schwerer fiel, die Gefühle anderer zu spiegeln und Mitgefühl zu entwickeln.

In einem Begleitartikel stimmt der Paläontologe Markus Bastir vom Naturwissenschaftlichen Museum in Madrid zu: Den Forschern sei die Kombination aus ausgeklügelter Methodik und Interpretations-Weitblick gelungen, was die weitere Forschung in dem Feld antreiben dürfte.

Fotos: Robert Schlesinger/dpa, Uwe Anspach dpa, Henning Kaiser/dpa, Robert Schlesinger/dpa, Uwe Anspach dpa, Henning K

Trotz Trump: Tagesthemen-Zamperoni ist Amerika-Fan! Neu 72 Prozent Rabatt: KölnTourismus GmbH verramscht Domsteine Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 4.489 Anzeige Taxi-Massaker nach Beerdigung: Unbekannte töten elf Insassen Neu 35-Jähriger droht seiner Familie mit Messer-Suizid Neu
Mann rast auf Polizeistreife zu, dann kommt es zu wilder Verfolgungsjagd Neu Dramatische Suche am Warnemünder Strand: Ist hier ein Mann verunglückt? Neu Mann zeigt sieben Freunden Video, auf dem er eine Freundin (16) vergewaltigt: Dann wird es noch schlimmer Neu Alarmierende Zahlen! 269 Mordfälle in Berlin sind ungeklärt Neu Angeber will mit seinem Lamborghini protzen und bereut es bitter Neu
Zwei tote Pferde nach Unfall mit Auto: Fahrerin schwer verletzt Neu Nach Abriss in Lübeck: Zwei Nachbarhäuser vom Einsturz bedroht! Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 13.110 Anzeige Gefährliche Reichsbürger: So sollen Behörden-Mitarbeiter mit ihnen umgehen Neu Garage auf Friedhof abgefackelt: Brandstifter (40) verbrennt sich Arme und Beine Neu Yoga und Ruhe nach Hörsturz bei Campino? Kommt nicht in Frage! Neu Stinkefinger im TV: Was war hier bloß mit Lilly Becker los? Neu Trotz Kritik am Wattrennen: 15.000 Besucher erwartet Neu Explosion in Mietwohnung: Drei Verletzte, Haus unbewohnbar Neu Immer mehr Diebstähle bleiben ungeklärt: Polizei warnt vor dreister Masche Neu Bei Junggesellenabschied: 28-Jähriger stürzt 20 Meter in die Tiefe Neu Jagd nach Killer-Wels plötzlich abgebrochen! Neu Quartiere werden knapp: Experten warnen vor Fledermaus-Invasion in Wohnungen 1.325 "Richtig lecker!": Elena Carrière isst dieses kleine Tier und ihre Fans rasten aus 1.045 Schock für Sebastian Vettel: Sein Boss soll im Koma liegen 3.158 Nährboden für islamistischen Terror: Darum gibt's immer mehr Salafisten 1.294 Sommerhaus der Stars: Wollersheim zieht gegen Büchners vom Leder 3.165 Betrunkener legt sich zum Schlafen auf Bahngleise, dann kommt ein Zug 211 Bei EM in Sachsen: NBA-Star Dennis Schröder feuert Nachwuchs an 876 Gondel fliegt aus Karussell: Vier Kinder verletzt 2.671 Update Was auf dieser Restaurant-Rechnung steht, ist ein echter Skandal 4.490 Großeinsatz der Bundespolizei: Zwölf Migranten springen von Zug, Kind verletzt sich 4.656 Nichts für schwache Nerven: Diese Brücke ist eine echte Mutprobe 2.743 Horror-Crash mit vier Toten: Leiche lag stundenlang auf der Straße 21.796 Update Pödelwitz: Braunkohle-Gegner kommen zum "Campen" 415 7000 Jahre alt: Archäologen machen in Mitteldeutschland Mega-Fund 3.133 Auf Weg zum ZDF-Sportstudio: Christina Schwanitz nach Crash im Krankenhaus 7.827 Verkehrsminister Scheuer erhöht Druck auf Pannen-Airport BER 714 Schüsse im Supermarkt: Familienstreit endet mit tödlicher Geiselnahme 1.411 Leeres Ford-Wrack stellt Polizei vor Rätsel 2.602 Bierbrauer bitten: Bringt leere Bierkästen rasch zurück 2.906 Kein Bock auf Diebe oder Polizei im Urlaub? Hier kommen unsere Sicherheitstipps 582 Offene Wunde mit Maden: Junge überlebte in einer Scheune 5.278 Dieses Gift-Kraut kann Pferde töten! 279 Frau sprachlos über Erklärung: Flughafen-Security nimmt ihrem Sohn (5) das Spielzeug weg 10.841 Was passiert eigentlich, wenn alle Fluggäste von Bord sind? 1.322 Und es hat Boom gemacht: Gigantisches Feuerwerk in Köln gezündet 400 Dieses Baby bekommt sein Leben lang kostenlos Chicken-Nuggets 6.313 Krass: Darum war Bibis Babykugel bisher so klein! 5.821 Glückwunsch! So feiert Otto seinen 70. Geburtstag 829