Ex-BTN-Star Anne Wünsche beichtet unter Tränen und die Fans sind fassungslos 14.289
Neues Palast-Statement: Harry und Meghan müssen Titel abgeben Top
Dschungelcamp Tag 9: Tödliche Spinne sorgt für Angst und Schrecken! Top
Euronics in Ahaus streicht bis Dienstag 19% Mehrwertsteuer auf ausgewählte Samsung-Produkte! 3.766 Anzeige
Dschungelcamp 2020: Das verdienen die Stars bei "IBES" Top
14.289

Ex-BTN-Star Anne Wünsche beichtet unter Tränen und die Fans sind fassungslos

Schock-Beichte für ihre Fans: Anne Wünsche wollte ihrem Leben ein Ende setzen

Es dauerte mehrere Jahre, doch nun hat Anne Wünsche ihren Fans ihr wohl größtes Geheimnis anvertraut, um anderen Menschen zu helfen.

Berlin - Anne Wünsche (27) kennen die meisten als immer gut drauf und liebende Mutter. In den sozialen Netzwerken begeistert sie Hunderttausende mit ihrem alltäglichen Leben, gibt Tipps und Tricks, und macht nebenbei - wie jeder Influencer - fleißig Werbung. Doch diesmal ist alles anders. In ihrem neusten YouTube-Video schlägt die Schauspielerin ganz andere, nachdenkliche Töne an. Am Ende fließen sogar Tränen.

Nachdenklich ringt Anne Wünsche um Fassung, doch dann bricht alles aus ihr heraus.
Nachdenklich ringt Anne Wünsche um Fassung, doch dann bricht alles aus ihr heraus.

In ihrem Video "Ich wollte mir das Leben nehmen" deutet vieles auf ein dunkles Kapitel in Annes Leben hin. Darin spricht sie über Depression, Mobbing und Social Media. Themen, die die 27-Jährige selbst stark betreffen. Über die letzten Jahre hat die 27-Jährige allerdings nie den Mut finden können, darüber zu sprechen. "Ich habe mich nicht überwinden können, weil ich tierische Angst davor hatte, was Leute danach über mich denken, was in den Kommentaren stehen könnte. Ich hatte einfach Angst vor eure Reaktion", erzählt die ehemalige "Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin.

Doch nun ist der richtige Zeitpunkt gekommen, weil sie auch anderen Menschen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden, helfen möchte. Schließlich durchlebte Anne in ihrer Pubertät eine Tortur, sie war immer anders und wurde nicht akzeptiert. Musste mit Mobbing an der Schule leben und hatte nach zahlreichen Rückschlägen sogar Suizidgedanken.

"Ja, ich wollte mein Leben beenden", beichtet die gebürtige Sächsin unter Tränen. Ein Schock für ihre Fans, die jedoch geschlossen hinter der Blondine stehen. "Ich finde das echt gut, das du so darüber redest", "Respekt an dich" oder "Deine Worte haben mich berührt" - zahlreiche Kommentare reihen sich unter dem Video ein.

Immer wieder bricht Anne Wünsche in Tränen aus.
Immer wieder bricht Anne Wünsche in Tränen aus.

Doch wie kam die 27-Jährige aus diesem Strudel wieder raus? Es folgte ein langer Aufenthalt in der Jugendpsychiatrie. Sie war fest davon überzeugt, nicht mehr leben zu wollen. Die Ärzte drangen nicht zu ihr durch. Sie spielte nach vorne die heile Welt vor, doch innerlich war sie zerrüttet.

"Ich habe angefangen zu schauspielern, dass es mir unglaublich gut geht. Es hat funktioniert. Nach drei Monaten wurde ich entlassen", erzählt Anne. Doch sie fiel wieder zurück in ein Loch. Aber an einem "starken" Tag ging sie zu einem Casting - ohne viel Hoffnung zu haben.

Doch nach einem halben Jahr meldete sich die Produktionsfirma Filmpool bei ihr und bot ihr tatsächlich eine Rolle in der Reality-Serie "Berlin - Tag & Nacht" an.

"Ich glaube, Filmpool weiß gar nicht, dass sie mir mein Leben gerettet haben. [...] Mir bedeutet das unglaublich viel, weil sich von diesem Zeitpunkt einfach alles bei mir verändert hat", berichtet eine aufgelöste Anne.

Sie konnte sich durch ihre Rolle, ihrem Mitwirken in einem neuen Format, selbst therapieren. Sie zwang sich zu Dingen, die sie selbst zuvor für nicht möglich gehalten hat. "Da habe ich versucht, mir die Angst zu nehmen und mir sie abzugewöhnen. Den Ausgang der Geschichte kennen wir.

*****

Normalerweise zieht die Redaktion es vor, nicht über versuchte Suizide zu berichten. Da sich der Vorfall aber komplett im öffentlichen Raum abgespielt hat, hat sich die Redaktion entschieden, es zu thematisieren.

Solltet Ihr selbst von Selbsttötungsgedanken betroffen sein, bei der Telefonseelsorge findet Ihr rund um die Uhr Ansprechpartner, natürlich auch anonym. Telefonseelsorge, bundeseinheitliche Nummer: 08001110111 oder 08001110222 oder 08001110116123.

Fotos: Screenshot/YouTube

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 4.742 Anzeige
Skispringen: Geiger verpasst Top Ten: Leyhe und Schmid springen in die Bresche Top Update
Rihanna schickt ihren Scheich wohl in die Wüste 1.215
In dieser Klinik wird gerade Eure Unterstützung gebraucht Anzeige
Müssen wieder Flüge gestrichen werden? Ufo kündigt erneut Streik bei Lufthansa an 148
3:1 nach 0:1! RB Leipzig baut Tabellenführung im Ost-Derby aus 1.438
Dieser Chef schenkt Euch die Lieferung und den Aufbau aller Möbel! 5.582 Anzeige
Gesundheitsamt will HIV mit Gratis-Gummis bekämpfen: Regierung verbietet es! 642
Betrunkener schockt Polizei mit Promillewert und hat eine Bitte 3.804
Erling Haaland mit genialem BVB-Debüt: Das machte ihn in Augsburg zum Matchwinner 656
Tesla in Brandenburg: 200 Menschen gehen gegen "Giga-Fabrik" auf die Straße 183
Tier-Drama in den Alpen: Fuchs friert in beliebtem See ein! 6.318
Totenkopf-Flagge: FC St. Pauli steht auf britischer Anti-Terror-Liste! 1.640 Update
Schlangen-Alarm! Passantin öffnet zugeklebte Kiste und rettet Reptil damit das Leben 2.717
Haaland brilliert mit Dreierpack bei BVB-Aufholjagd! Tor-Spektakel in Augsburg 2.533
Frau geht mit Hund am Deich spazieren, wenig später ist sie tot 7.416
Schwestern jahrelang von Mutter, deren Lebensgefährte und Opa vergewaltigt 8.986
Notfall bei Hoffenheim gegen Frankfurt: Fankurve schweigt 14.119 Update
Daniela Katzenberger soll zeigen, wie fit sie ist: Töchterchen Sophia (4) zieht sie ab 2.023
Tödlicher Unfall: Frau gerät in Gegenverkehr und kracht gegen Laster 3.884
Frau kommt besoffen zur Entbindung, Neugeborenes (†) hat über drei Promille im Blut 43.231
Computer-Expertin sicher: Die Algorithmen fördern den Rassismus 1.056
Premiere für Jenny Frankhauser, doch sie findet's langweilig 749
Nazi-Banner an Traktoren? Bilder von Bauern-Demo sorgen für Ärger 18.314
"Nieder mit Rassismus": Protest gegen "Neger"-Wort in Köln 735
Penisprotzer Ennesto Monté ist sich sicher: Danni Büchner hält durch 1.332
RB Leipzigs Ex-Kapitän Dominik Kaiser kehrt in die 2. Liga zurück! 2.116
"TGIF": Warum freut sich Heidi Klum so sexy aufs Wochenende? 1.285
Melanie Müller übers Dschungel-Camp: "Danni Büchner zerstört sich selbst!" 5.203
Gibt's hier Drogen? Schriftzug an Münchner Apotheke sorgt für Verwirrung 1.269
Kunde bezahlt Leistung nicht, da rächt sich ein Maler auf diese Weise 3.004
Bus stürzt in zehn Meter großes Straßenloch: Neun Tote, ein Vermisster 3.194
Tragischer Frontal-Crash: Fahrer aus Auto geschleudert! 1.128
Nach Rücktritt: Rechtsextreme Drohungen gegen Ex-Bürgermeister gehen weiter 949
Erklingt auf St. Pauli bald wieder die Stimme von Jan Fedder (†64)? 2.337
Echt jetzt? Mark Forster stellte Lena Meyer-Landrut als "meine Cousine" vor 12.004
DSDS-Kandidatin: Sie erinnert Dieter Bohlen an Pietro Lombardi! 726
Schlitten kommt ohne Fahrerin im Tal an: Leiche im Schnee gefunden 14.985
24-Jährige Frau wird brutal überfallen, doch damit hat der Täter sicher nicht gerechnet 6.442
Mit Pistole bewaffnet: Überfall auf Tankstelle 257
Evakuierung im Dschungelcamp: Wie geht es weiter? 30.142
Taube mit Sombrero-Hut: Was hat es damit auf sich? 1.393
Mann liegt hilflos am Straßenrand: Als die Polizei ihn kontrolliert, muss er direkt in die Zelle 3.057
"Du warst ja mal sehr fett!" Cybermobbing gegen Love-Island-Julia 2.530
Die Boot 2020 in Düsseldorf: Die Wassersport-Trends im Überblick 204
Nackt-Fotos von Michael Wendler: Junge Studentin packt aus 15.075
Nur in Handtuch eingewickelt: Spaziergänger finden ausgesetztes Baby im Gebüsch 8.122 Update
Auf Pickup geladen: Spott und Häme für fetten ISIS-Führer 7.937
Aufatmen bei Hertha: Trainer-Lizenz von Klinsmann ist gültig! 842