Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

TOP

Hat Kim Kardashian hier wirklich keinen Slip angezogen?

TOP

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

NEU

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
5.040

Sex-Fragen? Bielefelderin klärt uns bei YouTube auf

Seit September hat die Bielefelderin Kristina Weitkamp einen YouTube-Channel, auf dem sie Jugendliche über Sex aufklärt. Provokant, aber stilvoll und seriös will sie ihre Videos gestalten.
Mit Videos über Sex, Leidenschaft und Lust möchte Kristina Weitkamp im Internet Jugendliche aufklären.
Mit Videos über Sex, Leidenschaft und Lust möchte Kristina Weitkamp im Internet Jugendliche aufklären.

Bielefeld - "Fickt euch - ist doch alles nur Sex": Das ist kein einfacher, obszöner Spruch, sondern der Name eines YouTube-Channels. Und den betreibt eine 29-jährige Bielefelderin.

Kristina Weitkamp spricht in ihren Videos, die sie dort hochlädt, mehrmals wöchentlich über das, was der Channel-Name bereits nahelegt: Sex. Das macht sie aber nicht nur zum Spaß, sondern um aufzuklären.

Denn ihr Kanal gehört zum Projekt FUNK, "ein Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF)". Die Bielefelderin handelt also im Auftrag des öffentlich-rechtlichen Fernsehens!

Ihre Zielgruppe sind 14- bis 19-Jährige. Mit ihren Videos möchte sie über den Sexualkundeunterricht aus der Schule hinaus informieren. Denn der hat ihrer Meinung nach wenig mit Liebe und Lust zu tun.

Wichtig ist ihr vielmehr, dass die Jugendlichen ihren eigenen Körper kennen und wissen, wie er funktioniert. Bei ihr geht es "um Sex, wie er wirklich ist".

Provokant und treffend zugleich: Der Channel-Name ist Programm.
Provokant und treffend zugleich: Der Channel-Name ist Programm.

Ende September ging "Fickt euch" online. Seitdem haben ihn immerhin schon 2000 Leute abonniert. Die Videos wurden rund 150.000 Mal geklickt. Bisher gibt es 18 Videos.

Kristina spricht über all das, das in der Schule zu kurz kommt. Dabei sind ihre Themen genauso wie der Channel-Name provokant, aber nie schmuddelig. Laut der Neuen Westfälischen legt die 29-Jährige viel Wert auf seriöse Inhalte.

Und die werden dann in stilvoller Umgebung ohne viel Schnickschnack präsentiert. Die Blondine sitzt in verschiedenen Hotelzimmern und spricht in die Kamera. Keine hektischen Schnitte, Bildwechsel oder übertriebene Toneffekte.

Stattdessen redet Kristina offen und ehrlich über Themen, die die Jugendlichen interessieren und mit denen sie sich in ihrem Alter auseinandersetzen. Daran ist nichts peinlich oder obszön. Stattdessen ist die Bielefelderin direkt.

Es geht um Selbstbefriedigung, Sexsucht, One-Night-Stands oder Geschlechtsorgane. Jeder Clip ist kurz. Die Moderatorin bringt das Wesentliche auf den Punkt. In anderthalb bis vier Minuten ist das Thema erledigt.

Über soziale Netzwerke wie Facebook können der 29-Jährigen Fragen gestellt werden. "Ich will auf Augenhöhe bleiben, nicht von oben herab dozieren, sondern eher als Schwester oder Freundin fungieren", sagt sie.

Jeden Dienstag um 15 Uhr und jeden Samstag um 11 Uhr gibt es eine neue Folge.

Fotos: Facebook/Kristina Weitkamp

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

NEU

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

NEU

Ehepaar verunglückt mit Auto: Mann tot, Frau schwer verletzt

3.219

Security der Deutschen Bahn schlägt Fahrgast bewusstlos

4.085

Wird die NPD verboten? Heute fällt das historische Urteil

2.469

DRK fordert winterfeste Unterkünfte für Flüchtlinge in Griechenland

858

Eisregen! Brummi auf A4 bei Nossen verunglückt

5.396

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

6.236

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

1.434

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

6.140

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

7.135

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

9.986

Vollzug! Padadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

2.411

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

2.933

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

535

Grünen-Chefin denkt trotz Hasswelle nicht an Rücktritt

2.905

Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

1.327

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

5.839

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

2.982

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

11.459

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

3.792

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

2.377

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

18.427

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

7.073

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

9.239

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

3.614

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

7.960

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

3.825

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

5.338

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

7.003

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

6.022

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

525

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

6.086

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

7.618

So wünscht sich Cathy Lugner ihren neuen Traummann

6.513

Folgenschwerer Snack: Stewardess wird wegen Sandwich gefeuert

5.163

Wieder Ärger für Bayern-Star: Muss Xabi Alonso ins Gefängnis?

3.511

Stasi-belasteter Staatssekretär Holm in Berlin tritt zurück

168

Darum ist Olivia Jones jetzt ganze sechs Zentimeter kleiner

4.092

Deshalb hört Hansi Flick so überraschend beim DFB auf

6.295

Kurz nach Abflug: Flugzeug von heftigem Blitz getroffen

3.353