Schlangen-Alarm! "Die waren drin bis in meine Vagina"

TOP

Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

TOP

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

2.549

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

5.222

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
17.131

Dieser Typ badet im Pool mit 6000 Litern Cola und einem Eimer Mentos

Netz - Der YouTuber TechRax hat seinen Pool mit tausenden Litern Coca-Cola gefüllt und geht darin baden - mitsamt einem Eimer Mentos.
Versüßter Badetag: Hier plantscht Assistent Ryan im Cola-Pool.
Versüßter Badetag: Hier plantscht Assistent Ryan im Cola-Pool.

Californien - Da hatte wohl jemand nichts Besseres zu tun: Der YouTuber TechRax feiert seinen neusten viralen Hit. In seinem aktuellen Video badet sein Freund in etwa 6000 Litern Coca-Cola - mitsamt einem Eimer Mentos und einer 1000-Dollar teuren Drohne.

Schaut man sich das besagte Video an, muss man zuerst einmal grinsen: Da präsentiert ein Anfang Zwanzigjähriger voller Stolz einen großen Pool, gefüllt mit braunem Zuckerwasser- besser gesagt mit etwa 6000 Litern original Coca-Cola.

Zum Beweis, oder so etwas ähnlichem, schüttet sein Kumpel/mutiger Assistent noch zwei weitere Liter Erfrischunggetränk in den Pool.

Als sich der besagte Assistent dann noch einen Eimer voller Mentos oder auch Minz-Kaubonbons schnappt und diese zu der Cola schmeißt, keimt zörgerlich etwas Furcht auf.

YouTuber TechRax mit einer tausend Dollar-teuren Drohne. Die landete auch noch im Pool.
YouTuber TechRax mit einer tausend Dollar-teuren Drohne. Die landete auch noch im Pool.

Schließlich weiß jeder, der eine mehr oder weniger aufregende Kindheit hatte, ganz genau dass diese Kombination eine ziemliche Explosionskraft hat - da reicht schon ein Mentos in einer Flasche.

Hier hätten wir dann einen Cola-Pool und unzählige Kaubonbons. Mutig, der Junge.

Doch die erwartete Weltuntergangs-Explosion bleibt aus, der Pool zeigt nur kurzzeitig einen leichten Whirpool-Effekt. (Schade?!)

"Lasst uns jetzt den Pool extra-kalt machen," kommentiert der YouTuber weiter. Offenbar war das Wasser einige Zeit der Sonne ausgesetzt. Warme Cola schmeckt ja schließlich nicht.

Kurzerhand werden mehrere Säcke - etwa 90 Kilo - Crushed-Ice im Zuckerwasser versenkt. Doch halt: Will er das Gesöff jetzt etwa trinken? Auf "ex"? Mit Strohhalm?

Technik hat für den 22-Jährigen offenbar kein Wert. In jedem Video wird etwas zerstört.
Technik hat für den 22-Jährigen offenbar kein Wert. In jedem Video wird etwas zerstört.

Nein, es kommt, wie es kommen musste.

Assistant Ryan stürzt sich mit Anlauf wagemutig in die braunen Fluten. Wild schäumt der Cola-Pool auf. Eine weitere Flasche wird darin geopfert.

Kameramann TechRex hat "Los tauch unter, schwimm da drin wie ein Fisch!" Wie ein Fisch im Cola-Becken? Nagut. Lassen wir das mal so stehen.

Nachdem Ryan seinen Mut erneut beweist und seinen Kopf ins Colawasser tunkt, kommt eine etwa 1000-Dollar-teure Drohne zum Einsatz.

"Was wäre dieser Kanal ohne eine Technik-Zerstörung?" fragt sich der YouTuber. Wir wissen es nicht, er wohl auch nicht, schließlich versenkt er in den folgenden Sekunden die "DJI Phantom 4" mit schlechtem Dubstep hinterlegt im Pool.

Danach muss natürlich geprüft werden, ob die Drohne auch wirklich kaputt ist. Das war ja schließlich das ruhmreiche Ziel. Als das versiffte Gerät als tot erklärt wurde, verabschiedet sich der YouTuber.

Übrigens verdient der 22-Jährige damit sein Geld. Ob im Vulkan, in ätzenden Laugen oder verpackt in Burgern: TechRax Smartphones, iPhones und Tablets mussten schon einiges erleiden. Und das Netz liebt ihn dafür. Über vier Millionen User haben ihn bereits abbonniert und feiern seine wahnwitzigen Experimente.

Fragen die während des Videos aufkommen:

Hat dieser Mensch zu viel Langeweile? Wie viele Würfel Zucker befanden sich zum Zeitpunkt des Videos eigentlich im Pool? Wurde Assistent Ryan zu dieser schändlichen Tat gezwungen oder mit Cola erpresst? Ist Cola gut für die Haut? Wie lange muss man in diesem Pool plantschen, bis man sich auflöst?

Und wo bitte, entsorgt dieser verschwenderische Typ die 5.000 Liter Cola?

IPhone in Bacon gefällig? Der YouTuber hat eigentlich schon alles getestet.
IPhone in Bacon gefällig? Der YouTuber hat eigentlich schon alles getestet.

Fotos: Instagram/techrax, Screenshots/Youtube:TechRax

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

1.867

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

848

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

3.515

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

1.000

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

2.054

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

1.540

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

7.065

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

3.664

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

5.773

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

8.493

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

3.058

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

5.929
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

2.618

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

8.948

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

10.039

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

8.842

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

1.476

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

5.190

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

2.649

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

925

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

4.548

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

3.659

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

3.133

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

5.838

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

4.819

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

3.787

So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

12.490

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

1.261

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

3.631

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

11.897

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

5.708

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

13.239

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

11.260

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

5.730

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

1.196

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

7.123

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

2.472

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

3.942

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

2.878

Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

19.632

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

6.066

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

3.814