Yvonne Catterfeld zeigt sich im "Faschingskondom"

Erfurt/Görtlitz - Yvonne Catterfeld hatte sich in der letzten Zeit ein wenig Ruhe gegönnt, meldet sich nun aber wieder zurück und gab ihren Fans dabei einen Einblick, der viele zum Schmunzeln brachte.

Yvonne Catterfeld (39) auf dem Roten Teppich des Echo 2018.
Yvonne Catterfeld (39) auf dem Roten Teppich des Echo 2018.  © DPA

Denn Yvonne ist nicht nur erfolgreiche Sängerin, sondern auch Schauspielerin und hat in den vergangenen Tagen die Dreharbeiten zum neuen "Wolfsland"-Krimi begonnen.

In der Reihe spielt sie die junge Kommissarin Viola Delbrück und die muss sich nicht selten für ihre Arbeit in etwas ausgefallene Outfits werfen - und genau damit erlaubte sich Yvonne jetzt einen Spaß bei Instagram!

Gemeinsam mit ihrem Kollegen Jan Dose postete sie ein Selfie der beiden in ihren Anzügen für Szenen mit der Spurensicherung, nur sehen die eben nicht wirklich wie Alltagskleidung aus. "Was spielen @jan_dose_offiziell und ich heute? Bäcker, Fleischer, Geist 👻 oder stecken wir in einem Faschingskondom...äh - kostüm ?", schreibt sie mit einem Augenzwinkern unter das Bild.

Ihre Fans lachen sich über den Witz kaputt, freuen sich, dass Yvonne so viel Spaß am Set hat.

"🤣 Das Faschings Kondom ist Mega", "Faschingskondom😂😂😂also ich denke Astronauten😜😁", oder "Du bist echt der Knaller Yvonne 😂", wird da unter anderem in den Kommentaren geschrieben.

In ihrer Story gab es dann noch weitere Einblicke hinter die Kulissen und so wie es scheint, wird auch der neuen Krimi wieder blutig, denn auf dem Boden sieht man immer wieder die Umrisse einer Leiche mit einer großen Blutlache.

Bis ihre Fans sich die Fortsetzung der Geschichten um die Ermittler aus Görlitz aber ansehen können, wird es noch eine Weile dauern. An Spaß am Set wird bei diesen Dreharbeiten aber sicherlich nicht fehlen.

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Yvonne Catterfeld:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0