"Aktenzeichen XY...ungelöst": Raubüberfall auf älteres Ehepaar im TV

Biblis/Bergstraße - Die Fernsehsendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" greift einen Raubüberfall auf ein älteres Ehepaar in der Silvesternacht 2016 auf.

Die Ermittler erhoffen sich durch die Ausstrahlung weitere Hinweise (Symbolfoto).
Die Ermittler erhoffen sich durch die Ausstrahlung weitere Hinweise (Symbolfoto).  © DPA

Zwei Unbekannte hatten die Eheleute in ihrem Haus in Biblis (Kreis Bergstraße) überfallen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Die Täter konnten mit einem dreistelligen Geldbetrag und Schmuck fliehen. Der Überfall wird in einem Filmbeitrag nachgestellt und kommenden Mittwoch (28.3.) in der Sendung im ZDF ausgestrahlt.

Auch die zuständige Ermittlerin wird zu Gast im Fernsehstudio sein. Die Polizei erhofft sich den Angaben zufolge Hinweise zur Aufklärung des Raubüberfalles.

Die Fahndung der Kriminalpolizei und die Veröffentlichung des Phantombildes eines Täters hatten bisher nicht zum Erfolg geführt.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0