Neue Details! Amri wurde nach Anschlag in Bus erkannt und gefilmt

TOP

27-Jähriger soll "Ungläubige" getötet haben! Schriftzeichen an Wand gemalt

NEU

Schießerei in Mexikos Urlaubsparadies: Vier Tote in Cancún

NEU

Mit HIV angesteckt: Frau fordert 110.000 Euro Schmerzensgeld

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
4.560

Kann Böhmermann aufatmen? Neues ZDF-Gutachten liegt vor

Mainz - Ein "Gedicht" ist derzeit nahezu in allen Bereichen präsent... Eine neue Stellungnahme im Böhmermann-Fall sagt:
Jan Böhmermann (35) erhält Rückendeckung vom Sender.
Jan Böhmermann (35) erhält Rückendeckung vom Sender.

Mainz - Ein "Gedicht" ist derzeit nahezu in allen Bereichen präsent... Eine Stellungnahme im Böhmermann-Fall sagt: Böhmermanns (35) Schmähgedicht hat nach Einschätzung einer vom ZDF beauftragten Kanzlei die Grenzen der Strafbarkeit nicht überschritten.

Der "Gesamt-Beitrag" des "Neo Magazins Royal" über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan (62) sei rechtlich zulässig gewesen. So heißt es in einer Stellungnahme des ZDF. Diese stütze sich immerhin auf ein Expertengutachten der Kanzlei und sei dem ZDF von der ermittelnden Staatsanwaltschaft Mainz eingeräumt worden.

Kann Böhmermann nun aufatmen? Die Wellen schlagen hoch bei dem mittlerweile brisanten Satire-Fall. Polizeischutz, Sendung unterbrochen, Talkrunden, selbst Regierungen haben sich eingeschaltet.

Aber: Die im Grundgesetz garantierte Satirefreiheit umfasse gerade im Zusammenhang mit Angelegenheiten von öffentlichem Interesse auch den Einsatz grober Stilmittel.

Der ZDF-Experte meint:

Das Gedicht entspreche nicht den Qualitätsansprüchen und Regularien des ZDF.
Das Gedicht entspreche nicht den Qualitätsansprüchen und Regularien des ZDF.

Das gelte unabhängig davon, ob sie dem persönlichen oder allgemeinen Geschmack entsprechen. "Es liege im Wesen der Satire, Emotionen und Reaktionen beim Publikum auszulösen", auf ein Thema aufmerksam zu machen und Kritik zu üben.

Das Schmähgedicht habe nicht darauf abgezielt, die Ehre Erdogans zu verletzen. Es sei um eine kritische Auseinandersetzung mit der Debatte um den vorangegangenen Beitrag der Sendung "extra3" und Erdogans Reaktion darauf gegangen.

Das Gedicht entspreche nicht den Qualitätsansprüchen und Regularien des ZDF. Das sei jedoch von einer strafrechtlichen Bewertung zu trennen. Der Beitrag solle weiterhin nicht wieder in die Mediathek kommen, sagte ein ZDF-Sprecher.

Auch die Bundesregierung wird sich äußern: "Die Bundesregierung drückt sich nicht um eine Entscheidung über die Reaktion auf die türkische Verbalnote. Diese Entscheidung wird getroffen." Wann, ist noch unklar...

Und wie reagiert der "Dichter" selbst? ZDF-Satiriker Jan Böhmermann will im Streit um sein Erdogan-Gedicht keine Unterlassungserklärung abgeben.

Böhmermanns Anwalt Christian Schertz bestätigte das ebenfalls am Donnerstag. Er habe Recep Tayyip Erdogans Anwälten mitgeteilt, dass "offensichtlich übersehen worden, dass das Gedicht nicht solitär verbreitet wurde, sondern in einer Gesamtdarstellung über das, was in Deutschland erlaubt ist und was nicht". Wir sind gespannt...

Fotos: dpa, imago

Bullenkopf-Skandal! Heute fällt das Urteil für Dynamo

NEU

Schlangen-Alarm! "Die waren drin bis in meine Vagina"

3.795

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

1.544

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

3.348

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

5.842

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

2.065

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

922

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

3.949

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

1.139

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

2.265

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

1.659

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

7.487

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

3.938

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

6.139

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

9.212

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

3.217

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

6.061
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

2.690

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

9.381

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

10.671

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

9.257

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

1.541

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

5.447

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

2.747

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

951

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

4.652

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

3.740

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

3.220

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

5.985

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

4.951

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

3.893

So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

12.666

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

1.301

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

3.689

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

12.354

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

5.855

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

13.563

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

11.475

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

5.750

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

1.215

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

7.206

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

2.494