Mit Hartz-TV durchs Sommerloch: Sozial-Dokus sollen Sommer-Quote retten Top Schwerer Crash zwischen drei Lkw auf A3: Fahrer eingeklemmt 2.916 Schock-Fund: Passant sieht Leiche auf dem Main treiben 2.750 Traumduo wieder vereint? Dieser Star steht vor der Rückkehr zu Ronaldos Juve! 2.283 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 53.726 Anzeige
5.073

Wegen AfD-Behinderten-Witz in der "heute show": AfD fordert "Entfernung" von Oliver Welke

Die baden-württembergische AfD-Landtagsfraktion fordert Oliver Welkes Entfernung aus dem ZDF.
Oliver Welke (51) hat in seiner "heute Show" einen "seit frühester Kindheit unter einer sprachlichen Behinderung leidenden" AfD-Politiker vorgeführt.
Oliver Welke (51) hat in seiner "heute Show" einen "seit frühester Kindheit unter einer sprachlichen Behinderung leidenden" AfD-Politiker vorgeführt.

Stuttgart - Oliver Welke zieht alle durch den Kakao. Diesmal traf es neben Peter Altmaier, Angela Merkel (beide CDU) und Ralf Stegner (SPD) auch mal wieder einen AfD-Mann.

Der AfD-Fachreferent und Bundestagskandidat Dieter Amann leidet seit frühester Kindheit unter einer sprachlichen Behinderung. Diese nahm Oliver Welke offenbar zum Anlass, um ihn in der "heute show" vom vergangenen Freitag vorzuführen.

"Abssssolllut Die Splllache ist das Wichtigste", kommentierte Welke einen kurzen Einspieler, in dem der AfD-Politker gezeigt wurde (>> Hier in der Mediathek des ZDF zu sehen ca, bei Minute 14.)

Die baden-württembergische AfD-Landtagsfraktion fordert Welkes "Entfernung" aus dem "Zweiten".

Oliver Welke solle sich ebenfalls von seiner Aussage distanzieren. Diese Forderungen sind an den ZDF-Intendanten Thomas Bellut gerichtet.

In der Pressemitteilung der AfD heißt es dazu unter anderem: "In widerwärtiger und menschenverachtender Weise hatte sich der dubiose "Journalist" Oliver Welke in der Sendung vom 2. Februar 2018 über den AfD-Fachreferenten und Bundestagskandidaten Dieter Amann ausgelassen, der seit frühester Kindheit unter einer sprachlichen Behinderung leidet und zu Beginn der Anhörung zum Familiennachzug für nachrangig Schutzberechtigte im Hauptausschuss des Bundestages sogar noch ausdrücklich darauf hingewiesen hatte."

Die Satiresendung hat auf die AfD-Kritik reagiert. "Für die 'heute-show' war die Sprachbehinderung von Dieter Amann nicht erkennbar - es war nicht unsere Absicht, uns über diese Behinderung lustig zu machen", twitterte die "heute-show" Montagnacht.

Welke: Sollte sich Amann verletzt fühlen, "tut mir persönlich das sehr leid" Auf Facebook heißt es: "Wir haben einen Fehler gemacht. Dafür entschuldigen wir uns."

AfD fordert Absetzung von Oliver Welke "Hätte nicht passieren dürfen."

AfD-Fachreferent und Bundestagskandidat Dieter Amann.
AfD-Fachreferent und Bundestagskandidat Dieter Amann.

In der offiziellen Mitteilung der AfD heißt es weiter (ungekürzt):

"Mit seinen an Geschmacklosigkeit nicht mehr zu überbietenden Hassattacken gegen Behinderte wie den in unserer Fraktion in Stuttgart tätigen Diplom-Verwaltungswirt Dieter Amann, die bedenklich an die abgefeimten nationalsozialistischen Karnevalswitzchen gegen Juden und 'Untermenschen' erinnern, scheint Oliver Welke jedes noch so niedrige intellektuelle Niveau um Größenordnungen unterschreiten zu wollen", betont der Behindertenpolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion, Thomas Axel Palka.

"Die Würde des Menschen ist unantastbar"?

Die schäbige Anti-AfD-Hetzpropaganda auf Kosten von Behinderten, die zweifelsfrei alle Kriterien "faschistoider Hatespeech" erfüllt, zeige mehr als erschreckend auf, wes Geistes Kind der vermeintliche Gutmensch Oliver Welke in Wirklichkeit ist.

"Offensichtlich scheinen für die öffentlich-rechtlichen Zwangsanstalten sämtliche AfD-Politiker, -Mitglieder und Sympathisanten einen Großteil ihrer grundgesetzlich zugesicherten Menschenrechte wie 'Die Würde des Menschen ist unantastbar' verloren zu haben - was nicht nur Oliver Welke, sondern das gesamte ZDF in die unmittelbare Nähe von Verfassungsfeinden rückt", so Palka. "Gelebtem Faschismus á la Oliver Welke darf öffentlich-rechtlicher Rundfunk kein Podium bieten. Wehret den Anfängen!"

Nicht nur für die Landtagsfraktion der AfD, sondern für alle Bürger, denen die Zwangsfinanzierung der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten ein Dorn im Auge ist, bietet das ZDF mit seiner "heute show" einen weiteren gewichtigen Grund, nicht nur die für dieses Jahr geplante Erhöhung der GEZ-Zwangsgebühr abzulehnen, sondern einmal mehr das gesamte System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Frage zu stellen.

Der Behindertenpolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion, Thomas Axel Palka.
Der Behindertenpolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion, Thomas Axel Palka.

Fotos: PR ZDF, Screenshot, DPA

So will Cottbus das Leben für Ausländer einfacher machen 2.559 Rätselhafter Tod: Fotograf (27) stirbt in Gefängnis! 4.477 Rollt dieser tierische Schnappschuss die Suche nach verschollenem Wolf wieder auf? 1.795 Jugendlicher taucht nach Sprung von Badeinsel nicht mehr auf 711 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 9.028 Anzeige Warum gibt es jetzt so viel Helene-Fischer-Bashing? 4.424 Darum ist Alkohol bei Hitze so gefährlich 1.488
Sachsens Fußballpräsident kritisiert DFB und Löw! 2.531 Unbekannter spickt Klettergerüst auf Spielplatz mit scharfen Klingen 326 Horror-Unfall! Motorradfahrer kracht in Transporter und verliert sein Bein 1.897
Drama in Mülheim: Brachte die Mutter ihre beiden Töchter um? 3.367 Heftiger Crash auf B294: Mindestens ein Toter! 356 Englische Touristen feiern friedlich, dann setzt es Schläge und Tritte 1.945 Mann läuft 32 Kilometer zu neuem Job: Die Reaktion seines Chefs hätte er wohl nie erahnt 15.015 Frau beißt Nachbarin die halbe Nase ab: Dann wird es richtig ekelhaft 7.302 Besonderer Gast: Angela Merkel besucht Kölner Caritas 296 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? Anzeige Wer hat sie gesehen? Hilflose Rentnerin Regine verschwunden! 366 Horror-Crash auf Landesstraße: Zwei Lkw krachen zusammen 302 Leonard Freier: Ausgerechnet die Hochzeitsnacht ging schief 2.070 Lkw rammt Arbeitsbühne: Arbeiter eingeklemmt und schwer verletzt 166 Halle-MUH-ja! Polizei erweckt totgeglaubte Kuh 1.119 Rockerprozess endet mit Klatsche für die Anklage 550 Vor den Augen seiner Kinder: Vater beim Joggen angeschossen 1.997 Im Video: Flammeninferno bedroht Dorf bei Leipzig 33.509 Update Diese Entdeckung lässt den Polizisten "das Blut in den Adern gefrieren" 4.435 Schrecklich! Polizei entdeckt Rudel Hunde in erbärmlichen Zustand 1.973 Trunkenbold mit irrem Alkoholpegel attackiert Bahn-Mitarbeiter 297 Mann masturbiert ungeniert im Park vor kleinen Kindern 470 Amtlich: Asylbewerber müssen ärztliche Behandlung nicht selbst zahlen 4.843 29-Jähriger seit Samstag vermisst: Wer hat Gharib F. gesehen? 2.017 Feldbrand greift auf Waldstück über und hält Feuerwehr in Atem 2.891 18 Männer festgenommen! Mädchen über Monate vergewaltigt und gefilmt 8.193 Taucher finden Leiche im See: Ist es der vermisste Schwimmer? 301 Oma und Enkel totgefahren: Saß der Verdächtige am Steuer? 3.097 Ein Toter auf A38! Laster kracht in Schilderwagen und fängt Feuer 5.979 Update Dybala von Juve zum FC Bayern? Matthäus rechnet mit Mega-Transfer 2.138 Wird's langsam zu viel Dunja Hayali im ZDF? Länger will sie's auch noch! 6.121 Grausam: Ehemann erwürgt schwangere Frau (30) und tötet ungeborenes Baby 5.286 Bäuerin fordert von Merkel Hilfe im Kampf gegen Höfesterben 115 "Bachelorette"-Hottie aus Köln: Rafi will Nadines Herz erobern 244 Das hat Cristiano Ronaldo mit Juventus Turin vor 983 Wen zeigt Google wohl als Erstes an, wenn Ihr bei der Bildersuche "Idiot" eingebt? 3.085 Beim Eurolotto abgesahnt: Lottogesellschaft sucht Gewinner 9.778 Jetzt erhält der Lifeline-Kapitän einen Preis! 1.877 Weilen Aliens unter uns? Mysteriöse Kornkreise geben Rätsel auf 2.462 Man konnte ihre Schreie nicht hören: Kind (3) in Waschmaschine eingesperrt 8.232 Schauriger Fund: Frau und zwei Kinder liegen tot in Wohnung 3.606 Dieselkrise in USA und Kanada: Audi bietet Umrüstung für manipulierte Motoren an 638 Wunderkind Laurent (8): Nach dem Abi erfüllte er sich heute einen Traum 12.580