Suff-Raser erfasst Mopedfahrer und lässt ihn schwer verletzt liegen
Top
Er wollte ein junges Mädchen ins Hotel locken und erlebte böse Überraschung!
Top
Katholische Bischöfe wollen keine Homosexuellen segnen!
Neu
Pferde gehen durch! Teenager schießen Raketen auf Reitanlage
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
133.864
Anzeige
5.043

Wegen AfD-Behinderten-Witz in der "heute show": AfD fordert "Entfernung" von Oliver Welke

Die baden-württembergische AfD-Landtagsfraktion fordert Oliver Welkes Entfernung aus dem ZDF.
Oliver Welke (51) hat in seiner "heute Show" einen "seit frühester Kindheit unter einer sprachlichen Behinderung leidenden" AfD-Politiker vorgeführt.
Oliver Welke (51) hat in seiner "heute Show" einen "seit frühester Kindheit unter einer sprachlichen Behinderung leidenden" AfD-Politiker vorgeführt.

Stuttgart - Oliver Welke zieht alle durch den Kakao. Diesmal traf es neben Peter Altmaier, Angela Merkel (beide CDU) und Ralf Stegner (SPD) auch mal wieder einen AfD-Mann.

Der AfD-Fachreferent und Bundestagskandidat Dieter Amann leidet seit frühester Kindheit unter einer sprachlichen Behinderung. Diese nahm Oliver Welke offenbar zum Anlass, um ihn in der "heute show" vom vergangenen Freitag vorzuführen.

"Abssssolllut Die Splllache ist das Wichtigste", kommentierte Welke einen kurzen Einspieler, in dem der AfD-Politker gezeigt wurde (>> Hier in der Mediathek des ZDF zu sehen ca, bei Minute 14.)

Die baden-württembergische AfD-Landtagsfraktion fordert Welkes "Entfernung" aus dem "Zweiten".

Oliver Welke solle sich ebenfalls von seiner Aussage distanzieren. Diese Forderungen sind an den ZDF-Intendanten Thomas Bellut gerichtet.

In der Pressemitteilung der AfD heißt es dazu unter anderem: "In widerwärtiger und menschenverachtender Weise hatte sich der dubiose "Journalist" Oliver Welke in der Sendung vom 2. Februar 2018 über den AfD-Fachreferenten und Bundestagskandidaten Dieter Amann ausgelassen, der seit frühester Kindheit unter einer sprachlichen Behinderung leidet und zu Beginn der Anhörung zum Familiennachzug für nachrangig Schutzberechtigte im Hauptausschuss des Bundestages sogar noch ausdrücklich darauf hingewiesen hatte."

Die Satiresendung hat auf die AfD-Kritik reagiert. "Für die 'heute-show' war die Sprachbehinderung von Dieter Amann nicht erkennbar - es war nicht unsere Absicht, uns über diese Behinderung lustig zu machen", twitterte die "heute-show" Montagnacht.

Welke: Sollte sich Amann verletzt fühlen, "tut mir persönlich das sehr leid" Auf Facebook heißt es: "Wir haben einen Fehler gemacht. Dafür entschuldigen wir uns."

AfD fordert Absetzung von Oliver Welke "Hätte nicht passieren dürfen."

AfD-Fachreferent und Bundestagskandidat Dieter Amann.
AfD-Fachreferent und Bundestagskandidat Dieter Amann.

In der offiziellen Mitteilung der AfD heißt es weiter (ungekürzt):

"Mit seinen an Geschmacklosigkeit nicht mehr zu überbietenden Hassattacken gegen Behinderte wie den in unserer Fraktion in Stuttgart tätigen Diplom-Verwaltungswirt Dieter Amann, die bedenklich an die abgefeimten nationalsozialistischen Karnevalswitzchen gegen Juden und 'Untermenschen' erinnern, scheint Oliver Welke jedes noch so niedrige intellektuelle Niveau um Größenordnungen unterschreiten zu wollen", betont der Behindertenpolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion, Thomas Axel Palka.

"Die Würde des Menschen ist unantastbar"?

Die schäbige Anti-AfD-Hetzpropaganda auf Kosten von Behinderten, die zweifelsfrei alle Kriterien "faschistoider Hatespeech" erfüllt, zeige mehr als erschreckend auf, wes Geistes Kind der vermeintliche Gutmensch Oliver Welke in Wirklichkeit ist.

"Offensichtlich scheinen für die öffentlich-rechtlichen Zwangsanstalten sämtliche AfD-Politiker, -Mitglieder und Sympathisanten einen Großteil ihrer grundgesetzlich zugesicherten Menschenrechte wie 'Die Würde des Menschen ist unantastbar' verloren zu haben - was nicht nur Oliver Welke, sondern das gesamte ZDF in die unmittelbare Nähe von Verfassungsfeinden rückt", so Palka. "Gelebtem Faschismus á la Oliver Welke darf öffentlich-rechtlicher Rundfunk kein Podium bieten. Wehret den Anfängen!"

Nicht nur für die Landtagsfraktion der AfD, sondern für alle Bürger, denen die Zwangsfinanzierung der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten ein Dorn im Auge ist, bietet das ZDF mit seiner "heute show" einen weiteren gewichtigen Grund, nicht nur die für dieses Jahr geplante Erhöhung der GEZ-Zwangsgebühr abzulehnen, sondern einmal mehr das gesamte System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Frage zu stellen.

Der Behindertenpolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion, Thomas Axel Palka.
Der Behindertenpolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion, Thomas Axel Palka.

Fotos: PR ZDF, Screenshot, DPA

UBER-Taxi zerstört Modegeschäft und verletzt Fußgängerin
Neu
Promi-Auflauf beim NRW-Empfang auf der Berlinale
Neu
Skandal! Priester soll mehrere Jungen sexuell missbraucht haben
Neu
Nach Gewaltaufruf: AfD versteht sich als Rechtsstaatspartei
Neu
Jennifer Aniston und Justin Theroux: War ihre Hochzeit eine Lüge?
Neu
Fussball-Profis prügeln aufeinander ein: Neun Rote Karten und Spielabbruch!
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
5.425
Anzeige
Heftiger Crash: Skiurlaub dieses Paares endet tragisch
2.679
Alle Insassen bei Absturz gestorben: So alt war das Unglücks-Flugzeug bereits
780
So will Andrea Nahles ihre Genossen zum "JA" für die GroKo bewegen
230
Kurz vor Neuwahl: Miss Germany rechnet ab
967
Hier bringt Micaela Schäfer YouTuberin Katja Krasavice zum Höhepunkt
2.202
Dieser Sachse lebt jetzt in Amerika seinen großen Traum!
654
Mehrere Male mit Drogen gehandelt: Deshalb wurde dieser Dealer nicht bestraft!
1.866
Nach GNTM-Aus: Versucht Viktoria es jetzt etwa bei "The Voice"?
62
Frischverheiratete Lehrerin wird halbnackt mit Schüler in Auto erwischt
1.396
Fans von Isabell Horn genervt! Vergrault sie sich damit alle?
518
Auch ohne Mann glücklich: Das lässt Judith Rakers' Herz höher schlagen
515
Mutter überrascht Ehemann im dunklen Zimmer der Tochter
2.357
"Ihr seid einfach Ka***": Melina Sophie rechnet ab
290
Fehler oder Sprungbrett? So denkt Anna-Maria über DSDS
270
Brandserie in Hochhaus: Feuerwehr erneut im Einsatz
259
Berlinale-Gewinner stirbt verarmt in Bosnien
3.924
Trotz Verbot: Vater fährt mit Tochter (11) Ski, jetzt sind sie tot
6.112
Mit Flasche geschlagen und Ohr abgebissen: Heftige Prügelei in U-Bahn
829
"Sinnliches Traumpaar": Wer heizt seinen Fans mit diesem sexy Foto ein?
1.892
Krank! Wie kann man das einem Hund nur antun?
4.849
Manipulation! Stuttgart 21 sollte durch Käfer-Kot behindert werden
1.647
Mega-Heiß: Die Katze zeigt sich in knappem Bikini, doch ein Detail verwirrt
9.562
Teenie im Porsche unterwegs: Mit 117 km/h zu schnell auf der Autobahn
2.729
One-Night-Stands und wilde Sex-Party: AWZ-Star Bela Klentze packt aus!
17.309
Hier hat ein Zocker 1,6 Millionen Euro abgeräumt
353
Wahnsinn! Kickbox-Champion Michael Smolik duelliert sich mit einem Kind
1.789
Mann ermordet fünf Frauen, die gerade aus der Kirche kommen
4.098
Update
Polizei will Pädophilen in Hotelzimmer festnehmen, dann folgt der Schock
9.324
Grippe-Alarm! Klinik nimmt keine Patienten mehr auf
4.790
CDU-Generalsekretär Tauber will sich von Amt zurückziehen
1.957
Wegen Antibabypille: 20-Jähriger wird schlecht, wenig später ist sie tot
6.094
Skifahrer lösen Lawine aus: Zwei Personen verschüttet
2.615
Update
Nach AfD-"Frauenmarsch": Polizei ermittelt in 73 Fällen
5.529
Oh la la: Verona Pooth räkelt sich im knappen Bikini an Traumstrand
2.021
"Schrecklich!": Fans über Bilder von Carmen Geiss entsetzt
18.869
Trotz spektakulärem Sturz! Dresdner Bobpilot Walther auf Goldkurs
2.982
Sexy Blondine (21) steckt sich Ü-Ei in ihre Vagina! Aber warum?
7.982
Finger von Prostituierter an Film-Produktionsfirma geschickt
1.810
Junge Frau rennt Taschendieb hinterher: Als sie ihn findet, ist sie sprachlos
6.393
Mutter lässt ihr Kind zwei Minuten aus den Augen und bekommt Schock ihres Lebens
4.315
Video: Dieser Wagemutige surft mitten im Februar durch den Park
1.063
Von Maggi bis Vittel: Edeka schmeißt 160 beliebte Produkte aus Sortiment
7.202