Schock beim Rekordmeister: Bayern-Star festgenommen!

4.548

Millionen-Diebstahl: SEK nimmt bei Razzia Bande hoch

3.351

In Berlin soll Werbung bald verboten sein

289

Sommerferien: Tolle Ausflugs-Ideen, die nicht viel kosten

4.344

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.232
Anzeige
15.460

Gefährliche Zecken-Art bedroht Sachsen!

Dresden - Professoren warnen: Sachsen wird zur Zecken-Zone. Das Risikogebiet weiterte sich von Thüringen kommend aus.
Zecken sind Überträger von Krankheiten wie Borreliose.
Zecken sind Überträger von Krankheiten wie Borreliose.

Von Katrin Richter

Dresden - Das große Krabbeln geht los - Sommerzeit ist Zeckenzeit. Die ekligen Spinnentiere können gefährliche FSME-Erreger übertragen.

Noch liegen die Risikogebiete vor allem in Bayern, Thüringen und Tschechien, doch auch nach Sachsen breitet sich die Gefahr immer weiter aus. Auch wegen befallener Wildtiere, die vor Landesgrenzen nicht halt machen, wie ein Leipziger Professor warnt.

Der Freistaat ist umzingelt von Risikogebieten für die gefährliche Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME). Das ist eine Hirnhautentzündung, die durch die kleinen Blutsauger übertragen wird.

Im vergangenen Jahr erklärte das Robert-Koch-Institut (RKI) mit dem Vogtland erstmals einen sächsischen Landkreis zu einem Risikogebiet für die Erkrankung.

Veterinär-Professor Martin Pfeffer von der Uni Leipzig warnt vor einer weiteren FSME-Ausbreitung.
Veterinär-Professor Martin Pfeffer von der Uni Leipzig warnt vor einer weiteren FSME-Ausbreitung.

Voraussetzung für die Einstufung als Risikogebiet ist, dass sich mehr als eine Person pro 100 000 Einwohner mit FSME ansteckt.

Die Wahrscheinlichkeit, dass die ein oder andere befallene Zecke aus den angrenzenden Regionen zuwandert, ist relativ groß. „Wir rechnen derzeit mit einer stetigen und weiteren Ausbreitung“, befürchtet Martin Pfeffer von der Universität Leipzig.

Nach einer Studie des Veterinärmedizinischen Instituts sind bereits eine Vielzahl von Wildtieren in Sachsen als Zeckenwirte Träger des FSME-Virus. Besonders hoch ist die Infektionsrate im Landkreis Meißen (23 Prozent), Dresden, Vogtlandkreis (beide 20 Prozent), Görlitz und Erzgebirgskreis (jeweils 10 Prozent).

2014 wurden in Sachsen 15 FSME-Erkrankungen gemeldet. Der Freistaat liegt damit an der Spitze der östlichen Bundesländer.
2014 wurden in Sachsen 15 FSME-Erkrankungen gemeldet. Der Freistaat liegt damit an der Spitze der östlichen Bundesländer.

Eine steigende Übertragung auf den Menschen scheint nur eine Frage der Zeit - Wildschweine und Rehe machen an Grenzen eben nicht halt.

Obwohl die Zecken-Saison noch sehr jung ist, steckten sich in Sachsen bereits zwei Personen mit FSME an. 2014 gab es insgesamt 15 Fälle. In den Jahren zuvor lagen die Zahlen im einstelligen Bereich (2013: neun Erkrankte).

Laut Susanne Glasmacher vom RKI ist die Zahl der deutschlandweiten Kreise, in denen sich die Viren verbreiten, auf 145 gestiegen. Neu sind zwei Kreise in Bayern (Stadtkreis Hof, Landkreis Ostallgäu) und einer in Thüringen (Landkreis Greiz).

Um auf die FSME-Impfung aufmerksam zu machen, rollen ab Juli mehrere Nahverkehrsbusse mit Zeckenwarnschildern durch den Vogtlandkreis.

Wann sollte man sich impfen lassen?

Gegen die FSME-Viren hilft nur eine Impfung. Behandeln lässt sich die Krankheit kaum.
Gegen die FSME-Viren hilft nur eine Impfung. Behandeln lässt sich die Krankheit kaum.

FSME ist eine Viruserkrankung. Die Viren gelangen durch den Zeckenstich in die Blutbahn.

Zwar verläuft die Krankheit bei den meisten Patienten eher harmlos. Bei etwa zehn Prozent der Erkrankten ist der Verlauf schwerer, es kommt zu hohem Fieber und Hirnhautentzündung, im Extremfall zu Lähmungen und Koma.

Menschen, die in Risikogebieten leben oder arbeiten, sollten sich impfen lassen. Das gleiche gilt für alle, die dorthin reisen und sich in freier Natur aufhalten.

Für einen Komplettschutz sind drei Impfstoffgaben komplett abgetöteter Viren notwendig. Die FSME-Impfung kann jeder Haus- oder Kinderarzt geben.

Mehr Infos: www.rki.de/fsme

Bei der Borreliose zählt jede Minute

Meist macht sich die Krankheit mit roten Ringen um den Stich bemerkbar.
Meist macht sich die Krankheit mit roten Ringen um den Stich bemerkbar.

Eine weitere von Zecken übertragene Krankheit ist die von Bakterien verursachte Borreliose. Die Infektion beginnt oft (aber nicht immer!) mit einem roten Ring um den Zeckenstich herum.

Typische Risikogebiete für Borreliose gibt es nicht - und auch keine Schutzimpfung. Je schneller die Zecke entdeckt und entfernt wird, umso geringer ist das Risiko einer Borreliose-Infektion.

Um auf einen Wirt zu gelangen, wartet die Zecke in einer Höhe von weniger als einem Meter, bis ein Tier oder ein Mensch vorbeikommt, an dem sie sich bei Kontakt innerhalb von Sekundenbruchteilen festkrallt.

Weder fallen Zecken von Bäumen noch können sie springen.

Fotos: imago stock[&]people, Heinz Patzig, Patrick Pleul

Hier löst ein AfD-Stand einen Großeinsatz der Polizei aus

6.264

Neonazis schlagen Mann bei Saufgelage fast tot

1.967

Nach London! Erstes Hochhaus in Deutschland wird geräumt

4.093
Update

Robbies Busen-Fan: So fühlt sich das Superstar-Autogramm an

11.978

AfD-Petry erfreut über Merkels "Ehe"-Umschwung

4.323

An dieser deutschen Uni geht's nur um Sex

3.705

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.112
Anzeige

Unbekannte randalieren auf Friedhof

321

Diese Beichte von Jens Büchners Daniela schockt die Zuschauer

11.610

Der Brexit könnte Frankfurt zum neuen London machen

219

Hiermit kannst Du schlafen wie ein Baby

Anzeige

Vater will Tochter vor Betrunkenen schützen und wird verletzt

3.536

Eintracht Frankfurt leiht Offensiv-Juwel Luka Jovic

116

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

16.307
Anzeige

15-Jährige in Falle gelockt und vergewaltigt

10.486

Skandal-Rapperin Schwesta Ewa legt Revision ein

242

Laschet zum neuen Ministerpräsidenten von NRW gewählt

105

Grausam! Hündin getötet und mit Betonblock versenkt

10.496

Im Suff! Nackter durchradelt Kleinstadt

1.934

Neuer Fitnesstrend? Vaginal Kung Fu

5.337

Alles Gülle! Allgäu-Bauer startet Ekel-Attacke auf Badegäste

3.078

21-Jährige an ihrem Geburtstag mit Säure überschüttet

3.976

Böse Überraschung: Onlineflirt endet im Krankenhaus

4.466

Weil er ihm einen schönen Tag wünschte: Mann sticht Friseur mit Messer nieder

4.205

Wie in einem Horrorfilm: Jesus-Figur komplett in Flammen

1.733

Mann wird vom Bus überfahren und geht dann in den Pub, als wäre nichts

2.112

"Träumchen" und "Schätzchen" erkunden neues Wohnzimmer in Berliner Zoo

158

47-Jähriger läuft auf Gleisen und wird von S-Bahn gerammt

1.237

Krank! Brutaler Tierquäler verletzt Pferde an den Genitalien

1.792

Korruption, Erpressung und Betrug: MDR-Skandal kommt vor Gericht

5.741

Bundesweite Razzia! Polizei gelingt Schlag gegen Rockerbande

3.711

Reichsbürgerin klaut Prozessakte aus Gericht: Haft!

3.249

Video: 14-Jährige fällt aus Seilbahn und wird unten von Mann aufgefangen

3.073

Berliner Seen auf dem Prüfstand: Hat sich die gefährliche Blaualge weiter ausgebreitet?

176

Frau hängt fünfjährige Pflegetochter an Balken auf, weil sie Milch klaute

4.798

Huch, zeigt uns Katja Krasavice hier alles??

15.699

Schwangere Frau landet nach Orgasmus im Rollstuhl

10.799

Party statt Protest: Hamburg schickt Berliner Suff-Polizisten zurück

4.842
Update

Jugendlicher im Rhein vermisst

237

EU verhängt Rekordstrafe gegen Google

1.662

36-Jähriger aus Restaurant geworfen, Obdachloser rettet ihn

2.581

Noch in dieser Woche: Martin Schulz fordert Abstimmung über Homo-Ehe

488

Revolution? Facebook will jetzt auch Serien zeigen

266

Hier fackelt ein Auto in der Garage ab

232

Traurig! Seltenes Nashorn stirbt ausgerechnet bei der Paarung

2.984

SPD verliert im Osten an Boden, während CDU und Linke zulegen

201

Schock für Fußballfans: 45 Bundesliga-Spiele nächste Saison nur noch im Netz?

3.106

Eine Million Euro Schaden: Lehrerin fälscht Medikamenten-Rezepte

1.609

Autsch! Sophia Wollersheim hat sich mal wieder operieren lassen

7.352

17-Jährige stirbt bei Bungee-Sprung, weil sie Anweisungen falsch verstand

26.311

"Adolf Hitler" ruft bei der Polizei an und beleidigt Beamte

1.782

Atemstillstand! Transporter erfasst Mädchen, Polizisten leisten erste Hilfe

698

Ich bin die Nackte vom Robbie-Williams-Konzert!

40.802

G20-Gipfel in Hamburg: Berliner Polizei verstärkt Kollegen

395