Frontaler Zusammenstoß: Fahrer in geschrottetem Wagen eingeklemmt

Offenbar gelangte die Mercedes-Fahrerin auf die Gegenfahrbahn. Ein frontaler Zusammenstoß war nicht mehr zu verhindern.
Offenbar gelangte die Mercedes-Fahrerin auf die Gegenfahrbahn. Ein frontaler Zusammenstoß war nicht mehr zu verhindern.  © Frank Schmidt

Borna - Montagnachmittag hat es in Zedtlitz bei Borna mächtig gekracht. Zwei Personen wurden bei dem Verkehrsunfall auf der B95 verletzt.

Ein Mann fuhr gegen 15.09 Uhr mit seinem blauen VW Polo die Leipziger Straße entlang, als Zeugenaussagen zufolge eine Frau mit ihrem schwarzen Mercedes stadtauswärts auf die Gegenfahrbahn gelang.

Beide Autos stießen frontal zusammen. Dabei wurde einer der Fahrer in seinem Wagen eingeklemmt, so Polizeisprecher Uwe Voigt.

Sowohl der VW-Fahrer als auch die Mercedes-Fahrerin wurden bei dem Crash verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Die B95 wurde in der Zeit der Unfallaufnahme sowie für die Reinigung der Straße voll gesperrt.

Beide Fahrer kamen verletzt ins Krankenhaus.
Beide Fahrer kamen verletzt ins Krankenhaus.  © Frank Schmidt

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0