Meine Meinung: Die Sommerzeit muss endlich weg! 15.876
18-Jährige stiehlt bei der Grammy-Verleihung allen die Show Top
Abschied vom "Rosenheim-Cop": Trauerfeier für toten Joseph Hannesschläger Top
So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! Anzeige
Lena Meyer-Landrut unter Tränen: "Dass dir alles egal ist" Top
15.876

Meine Meinung: Die Sommerzeit muss endlich weg!

Kommentar: Die Sommerzeit hat ihre Absicht verfehlt und bringt nur Probleme mit sich

Jedes Jahr der selbe Spaß: Wegen der Sommerzeit wird die Uhr eine Stunde vorgestellt.

Von Patrick Hyslop

Stuttgart - Es ist wieder so weit: Seit der vergangenen Nacht herrscht wieder das Grauen in Deutschland, das mich und viele andere Menschen müde macht. Und das Grauen hat einen Namen: Sommerzeit.

In der Nacht auf Sonntag wurde wieder an der Uhr gedreht. (Symbolbild)
In der Nacht auf Sonntag wurde wieder an der Uhr gedreht. (Symbolbild)

Schon bei dem Wort schaudere ich. Bis Ende Oktober klingeln unsere Wecker nun wieder eine Stunde früher. Eine Stunde erholsamen Schlafes, die fehlt.

Ich weiß: Die Zeitumstellung auf die Sommerzeit freut viele Menschen. Die freuen sich darauf, dass es "länger hell bleibt" oder "später dunkel wird". Das Problem daran: Die Tage werden um die Jahreszeit eh länger. Da muss gar niemand an der Uhr drehen.

Und nichts anderes ist es ja schließlich: Man dreht an der Uhr. Ich könnte diesen Quatsch auch gleich auf die Spitze treiben: Stellen wir die Uhr doch gleich vier Stunden vor. Dann können wir sagen: "Juhu, es ist 1.30 Uhr nachts und die Sonne scheint noch!" Völliger Blödsinn.

Die Sommerzeit wurde ja ursprünglich nicht eingeführt, damit es "später dunkel wird". Sondern um Energie zu sparen. Im Jahr 1980 war das - als Reaktion auf die Ölkrise Jahre zuvor. Und, hat das mit dem Energiesparen geklappt? Gar nicht! Das Umweltbundesamt schreibt dazu: "Zwar wird durch die Zeitumstellung im Sommer tatsächlich abends weniger häufig das Licht angeknipst – im Frühjahr und Herbst jedoch wird in den Morgenstunden auch mehr geheizt. Das hebt sich gegenseitig auf." Bumm! So viel dazu.

Im vergangenen Jahr konnten die EU-Bürger schließlich abstimmen: Wollen sie die Zeitumstellung beibehalten oder abschaffen? 84 Prozent sprachen sich laut EU-Kommission dafür aus, nicht mehr an der Uhr zu drehen. Von den rund 500 Millionen Bürgern machten damals gerade einmal rund 4,6 Millionen mit. Die meisten davon (über 3 Millionen) waren Deutsche.

Mittlerweile hat das EU-Parlament sich für eine Abschaffung der Umstellung im Jahr 2021 ausgesprochen. Die spannende Frage ist: Welche Zeit wird dann zur Dauerzeit? Die Winterzeit (auch bekannt als Normalzeit) oder die Sommerzeit?

Kein Fan der Sommerzeit: TAG24-Redakteur Patrick Hyslop.
Kein Fan der Sommerzeit: TAG24-Redakteur Patrick Hyslop.

Ich hoffe inständig, dass die gescheiterte Sommerzeit dann für immer verschwindet. Erholsamer Schlaf ist mir tausendmal mehr wert als der Betrug mit dem Drehen an der Uhr.

Und ich bin nicht alleine. Lehrer kritisieren eine dauerhafte Sommerzeit mit Blick auf die Schüler. So sagt etwa der Vorsitzende des Bayerischen Lehrerverbandes, Michael Schwägerl: "Bei einer dauerhaften Sommerzeit wäre am 15. Januar erst um 9 Uhr in München Sonnenaufgang, in Hamburg sogar erst um 9.30 Uhr. Die Schülerinnen und Schüler sind zu diesem Zeitpunkt bereits bis zu drei Stunden wach."

Die Schüler seien laut Schwägerl mitten in der Nacht aufgestanden, hätten sich in der Dunkelheit auf den Schulweg gemacht "und sehen nach zwei oder drei Stunden Unterricht in der Pause das erste Tageslicht". Und weiter: "Angesichts eines Licht-gesteuerten Biorhythmus kann das nicht gut für die Entwicklung und die Leistungsfähigkeit sein, vom erhöhten Unfallrisiko bei übermüdeten Schülern auf dunklen Straßen ganz zu schweigen."

Auch Mediziner haben deutliche Vorbehalte gegen eine dauerhafte Sommerzeit. Im Deutschen Ärzteblatt sprachen sich Forscher sowie die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) für eine dauerhafte Normalzeit aus. Im Klartext: Für die Winterzeit. "Die bisherige Winterzeit entspricht den Verhältnissen, die unter Berücksichtigung der natürlichen Lichteinflüsse für unseren Schlaf-Wach-Rhythmus am günstigsten ist", heißt es in der Zeitschrift.

Der DGSM-Vorsitzende Alfred Wiater sagte gegenüber dem Ärzteblatt: "Wenn wir im Winter am Morgen länger der Dunkelheit ausgesetzt sind, werden wir schlechter wach.“ Das könne sich dann auf Konzentration und Aufmerk­samkeit auswirken und "zu mehr Fehlern in der Schule und im Job führen sowie Unfälle begünstigen".

Fazit: Immer müde, keine Energie gespart, die Konzentration sinkt und die Unfallgefahr wird erhöht. Darum sage ich ganz klar: Bitte schafft die Sommerzeit endlich ab. Denn laue Sommerabende kann ich auch genießen ohne dass an der Uhr gedreht wird.

Fotos: DPA, privat

Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 10.757 Anzeige
Kobe Bryant gestorben: Die Welt trauert um eine Legende Top
Horoskop heute: Tageshoroskop für Montag 27.01.2020 Top
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 3.651 Anzeige
"Sorry We Missed You": Wenn Arbeitnehmer nur moderne Sklaven sind Neu
FA Cup: FC Liverpool blamiert sich bei Drittligist Neu
Gaming-Messe "DreamHack" in Leipzig: Neuer Besucherrekord Neu
Schwerer Unfall: BMW kracht gegen Gerüst und reißt dreistöckigen Balkon um Neu
Nach grausamen Familienmord in Rot am See: Waffenrecht soll auf den Prüfstand Neu
Er überquerte die Autobahn: Fußgänger auf der A9 totgerast Neu
Zahl der Coronavirus-Toten in China gestiegen Neu Update
SEK-Einsatz in Innenstadt: Mann droht "alles in die Luft zu sprengen" Neu
Ein sexy Klaps auf den Knackpo! Was hat es mit diesem erotischen Spielchen auf sich? Neu
Hund bewahrt Halterin vor Reise in Coronavirus-Hölle Neu
Trotz Narben nackt im TV: Sächsin zeigt ihren Körper Neu
Das Tinder-Foto! Kölns OB Henriette Reker überrascht bei Instagram-Trend Neu
Kurt Biedenkopf wird 90 Jahre alt: So hat "König Kurt" Sachsen bis heute geprägt Neu
25-Jähriger vergewaltigt seine Ehefrau mit Freunden Neu
Ex-GNTM-Kandidatin Caro rechnet nach Schock-Video mit Heidi Klum ab Neu
Ross Antony gesteht im Riverboat: "Ich darf nicht in die Küche" Neu
"Ich komme!": Reality-Girl Josimelonie postet heißes "Orgasmus"-Foto Neu
Wichtiges Zeichen: Hier wird Guido Cantz ganz ernst Neu
187 Strassenbande: Bonez MC verrät seinen Kontostand Neu
Mann blendet Piloten mit Laserpointer und bewirft Polizeihubschrauber mit Steinen Neu
St. Georgs Orden für umstrittenen Präsidenten: Verneigung vor dem Machthaber Neu
Frau wartet ganzen Tag auf Paketdienst: Jetzt lachen Millionen! Neu
Weil er in ihn verliebt war: Mann vergiftet Nudelsuppe von Tennisfreund Neu
Welpe steckt seinen Kopf in einen Reifen und bleibt stecken Neu
Schnappt sich FC Bayern nach Real-Star einen Flügel-Youngster des FC Barcelona? Neu
Pärchen kauft sich nach Hellseher-Besuch Lotto-Schein, danach passiert das Unmögliche Neu
Coronavirus in Frankfurt? Mehrere Verdachts-Fälle! 13.929
Helikopter-Absturz! Basketballer Kobe Bryant tot! 35.375 Update
"Hätte dir die f*** Nase gebrochen" Anastasiya nach Dschungelcamp total angepisst 7.531
Donald Trump bedroht jetzt auch noch seinen Ankläger im Impeachment-Verfahren 2.710
Krankenschwester behauptet: Coronavirus haben viel mehr Menschen als angegeben 17.283
Zwei Bluttaten, sieben Tote: Entsetzen in der Idylle 5.513
Frau macht Selfie und lacht sich danach über ein Detail schlapp 9.984
Oliver Pocher macht sich mal wieder über den Wendler lustig 6.671
Er rangelte mit seinem Vater, als sich ein Schuss löste: Nun ist der Vierjährige tot 7.158
Ex-DSDS-Kandidat Dominik Münch: Er verlor seinen Sohn 4.548
Trister Wettertrend: Grau in Grau, dazu Gewitter und Böen 3.476
"Fridays for Future": Sollte Luisa Neubauer von Siemens nur benutzt werden? 3.233
Schubert heizt Diskussion um Schalker Nummer 1 mit Patzer an: Neuer bricht Lanze für ihn 4.537
Streit eskaliert brutal: Mann in Wohnwagen mit Messer in Rücken gestochen, SEK muss anrücken 457
Entlaufener Hund führt Tierschützer an grausamen Ort 17.701
Boeing hat endlich wieder eine gute Nachricht zu verkünden 1.357
Tödliches Drama in Rosinen-Fabrik: Kleidung verfängt sich in Maschine 3.591
Reiner Calmund mit Magenverkleinerung: Ex-Leverkusen-Manager musste unters Messer! 9.298
Wilde Verfolgungsfahrt in Hamburg: Polizei rammt flüchtigen Mercedes 1.370